Krieg in Syrien

04. Dezember 2012 16:10; Akt: 04.12.2012 21:06 Print

Granate schlägt in Schule ein - viele Tote

Bei einem Granateneinschlag bei Damaskus sind einem Medienbericht zufolge 29 Schüler und Lehrer getötet worden.

Bildstrecke im Grossformat »

Der Krieg in Syrien geht unvermindert weiter - auch im Dezember 2012.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

In Syrien haben Rebellen nach einer Meldung der staatlichen Nachrichtenagentur SANA am Dienstag eine Schule am Rand von Damaskus angegriffen. 28 Schüler und ein Lehrer seien getötet worden.

Am Rande der Hauptstadt liefern sich Aufständische und Truppen des Präsidenten Baschar al-Assad seit längerem Gefechte. Die Rebellen sind in den vergangenen Wochen auf Damaskus vorgerückt. Am Dienstag bombardierten Assad-treue Soldaten Stellungen der Aufständischen in Vierteln der Hauptstadt.


(sda)