12. Juli 2005 02:51; Akt: 12.07.2005 00:53 Print

Handy-Netze wurden abgeschaltet

In vier der verkehrsreichsten Tunnels in New York ist seit den Anschlägen von London das Handy-Netz ausgeschaltet.

Fehler gesehen?

Der Grund: Mobiltelefone wurden bei Anschlägen, wie etwa dem Attentat auf Pendlerzüge in Madrid im März 2004, als Fernzünder für Bomben genutzt. Das unterirdische Netz sei unmittelbar nach den Anschlägen vom Donnerstag abgeschaltet worden, teilten die zuständigen Behörden mit.