01. April 2017 02:58; Akt: 21.07.2017 11:00 Print

Die Bilder des Tages

Die Bilder des Tages zeigen täglich die besten Fotos aus aller Welt. Von sehenswerten Schnappschüssen über grosse Ereignisse bis hin zu den wichtigsten Momentaufnahmen.

Bildstrecke im Grossformat »
Viel Spass und noch mehr Schlamm - jährlich reisen Touristen in die südkoreanische Stadt ans Mud Festival. Dieses findet in diesem Jahr vom 21. bis zum 30. Juli statt. Im kalifornischen San Diego läuft gerade die Comic-Con 2017. John und Michelle Pina lassen sich das nicht entgehen, sie haben sich als Mr. und Mrs. Silver Surfer verkleidet. An der WM der Synchronschwimmerinnen in Budapest ist gerade das Schweizer Team im Einsatz - grazil und kraftvoll zugleich! Dieser Junge musste aus der syrischen Stadt Raqqa fliehen. Sein Kätzchen nahm er gleich mit. Beide sind nun in einem Flüchtlingslager im Nordosten Syriens sicher und wohlauf. Ein Mitglied der Royal Malaysian Police Special Tactical Unit wird während eines Trainings eingenebelt. Die Einheit trainiert für die bevorstehenden Südostasiatischen Spiele (SEA Games) vom 19. bis 30. August 2017. Ein Ballon-Künstler ist parat, nur die Kunden fehlen noch. Auf dem Souk-Okaz-Festival zeigen auch Reiter ihr Können. Das 10-tägige Kulturfestival hat sich der Wiederbelebung des alten arabischen Marktes unter anderem mit Dichtern, Kaufleuten sowie Pferde- und Kamelshows verschrieben. In Budapest finden momentan die Schwimmweltmeisterschaften statt. Da wird auch Wasserball gespielt. Sieht man sich dieses Bild eines australischen Wasserballers mit der sehr eng und knapp geschnittenen Badehose an, sind wir froh, dass bei dieser Sportart meist nur Köpfe und Arme aus dem Wasser ragen. Mike Wright hatte Glück und kann sich ein wenig zurücklehnen. Die Feuerwalze hat einen anderen Weg genommen und sein Haus verschont. Fretilin-Parteiförderer nehmen an einer Wahlkampagne in Dili teil. In Osttimor finden am 22. Juli Parlamentswahlen statt. Fallschirmjäger springen aus einer Hercules-Maschine der US Air Force bei einer Nato-Übung in Bezmer. Über 10'000 Kilometer lang ist die Seidenstrasse-Rally, die durch Russland, Kasachstan und China führt. Und wenn alles gut geht, kommen Wei Han und sein Co-Pilot Liao Mon am 22. Juli in Xi'an an. Wenns der Dame nur nicht schwindlig wird ... Fotograf Al Bello hat die Deutsche Christina Wassen bei ihrem Sprung vom 10-Meter-Turm im Rahmen der Schwimm-WM eingefangen. «So anders wie bei uns siehts in Polen gar nicht aus», scheint Prinz George seiner kleinen Schwester Prinzessin Charlotte zu sagen. Prinz William und Kate sind mit den Kindern auf Staatsbesuch. Die Tarahumara sind eine indigene Ethnie, die im Norden Mexikos lebt. Sie sind für ihre Fähigkeit berühmt, Langstreckenläufe durch Wüsten, Schluchten und Berge zu unternehmen. Da sind die 21 Kilometer Halbmarathon schon auch mal in Sandalen zu bewältigen. Disney-Fans warten schon gespannt auf den Beginn der D23 Expo. Wer verkleidet erscheint, wie hier Belle und Mary Poppins, kommt günstiger an den Disney-Fanclub-Anlass. Ja, das tut weh, und dennoch wollens die Rodeo-Reiter weltweit immer wieder aufs Neue wissen. Farbenfrohes Treiben und gute Laune an der LGBT-Parade in San Diego. Der fünfjährige Jaxson Wallace aus Colorado Springs wälzt sich mit einem Hammel im Match. Wer daran wohl Spass hat? Auf der Hochfirstschanze fand am Samstag der härteste 400-Meter-Lauf der Welt statt. Und dieses Mal wurde gleich noch der Weltmeister gekürt. Vom Auslauf der Skischanze bis ganz hinauf müssen über 140 Höhenmeter bezwungen werden. Hier kraxeln Frauen den bis zu 35 Grad steilen Auslauf hinauf. : Nationalfeiertag in Frankreich: Der französische Präsident Emmanuel Macron winkt neben General Pierre de Villiers während der Militärparade seinem Volk zu. Synchron sieht anders aus: Das Team Kasachstan wird während eines Trainings zur Weltmeisterschaft im Synchronschwimmen in Budapest fotografiert. Sieht erfrischend aus. «Game of Thrones» kommt mit neuen Folgen zurück! Am Sonntag startet die 7. Staffel – und das wird hier in dieser Bar in Washington mit dem richtigen Wandschmuck gefeiert. Ein kleines Ständchen in der Strassenbahn von Melbourne: Hew Wagner (in Rot) und Alison Lemoh gaben den Passagieren einen Vorgeschmack auf die 400-jährige Oper «Die Krönung von Poppea». Fast vor Respekt erstarrt: Ein Mitarbeiter einer Dinosaurierausstellung geht an einem Skelett vorbei. Er scheint grosse Ehrfurcht zu haben. Eine sommerliche Hitzewelle überzieht China. Hier suchen die Leute in Yangzhou Abkühlung in einem Swimmingpool. Eine indische Künstlerin bemalt eine Figur des Hindu-Gottes Ganesha, der oft mit einem Elefantenkopf dargestellt wird. Seine Anhänger feiern mit dem Ganesh Chathurthi bald ihr höchstes Fest. Jedes Jahr wird in Wayne County mit viel Wasser und Erde der Schlammtag gefeiert und der Schlammkönig gekrönt. Dieses Jahr kann sich der 10-jährige Brian Wilson auf den Thron setzen. Ein Helikopter wirf Brandhemmer ab. Die hohen Temperaturen haben in den USA und Kanada zu diversen Waldbränden geführt. Sind diese Figuren auf der Tower Bridge typisch britisch? Na ja, nicht ganz. Sie läuten die 7. Staffel von «Game of Thrones» ein. Der Geburtstagspanda posiert fürs Foto: Meng Meng, einer der beiden chinesischen Pandabären, erhielt eine Torte mit vier Kerzen und Herzen. Alles Gute dem kleinen Grossen. Eine Gruppe indischer Schweinshirsche hat sich zusammengetan, um gemeinsam einen grossen Fluss zu überqueren. Die Tiere sind in der Regel Einzelgänger. Auch Supermodel Miranda Kerr muss ab und zu etwas essen. Darum bereitet sie für sich und Misosuppen-Maskottchen Marukome einen leckeren Salat in dessen Sendung zu. Abfallverwertung der etwas anderen Art: An der 43. Bierdosen-Regatta am Mindil Beach in Darwin werden wassertaugliche Gefährte vollständig oder wie hier im Bild teilweise aus leeren Bierdosen gefertigt. Das Spektakel zieht jährlich rund 16'000 Zuschauer an. Waren Sie schon mal an einem Unterwasser-Konzert? In den Florida Keys ist das am Lower Keys Underwater Music Festival möglich. Ein Radiosender spielt mithilfe von Unterwasserlautsprechern eine Playlist, Taucher und Schnorchler können dann so tun, als würden sie jammern. In Kalifornien wüten gerade grosse Waldbrände. Drei Feuerwehrmänner entfernen eine US-Flagge, bevor das Haus von den Flammen zerstört wird. Ein Hindu betet gerade im verschmutzten Yamuna-Fluss. Dabei ist er komplett von Schaum umgeben. Die Hippie-Botschaft «Peace and Love» (Frieden und Liebe) scheint immer noch aktuell zu sein. Hier wurde sie mit den passenden Symbolen in einem Getreidefeld in Norddeutschland festgehalten. An der State Fair Meadowslands springt ein Mann von einem rund 26 Meter hohen Turm in einen Pool. Der Archibald Prize ist die wichtigste Auszeichnung für Porträtmalerei in Australien. Dieses Bild in der Kunstgalerie des Bundesstaates New South Wales scheint auf Interesse zu stossen. Grant Dalton vom Emirates Team Neuseeland hebt den Wurfpfeil eines Maori-Kämpfers auf und akzeptiert so dessen Herausforderung. Das Ganze gehört zur Parade in Auckland, die für die Segler nach dem Gewinn des America's Cup organisiert wurde. Riesige Überschwemmungen haben Südjapan heimgesucht. Dabei sind mindestens zwei Menschen gestorben und von 18 weiteren fehlt bis anhin jede Spur. Das hier sind nicht Vater und Sohn im Kinderzimmer, sondern in einem Ikea-Laden. Wegen der Hitze hat der Vater seinen Kleinen mit in den Laden genommen und gönnt ihm ein kleines Nickerchen. Zu diesem Zeitpunkt war es draussen über 36 Grad heiss. 40 junge Philippinerinnen nehmen an der Wahl zur Miss Philipinnes Earth teil. Mit diesem Schönheitswettbewerb soll auch die Aufmerksamkeit auf Umweltthemen gelenkt werden. Zur Feier des Unabhängigkeitstages trägt dieser Amerikaner eine Maske des Wappentiers seines Landes - des Weisskopfseeadlers. Auch die Kleidung ist ganz in den Farben der US-Flagge gehalten. In den 50ern und 60ern war Gina Lollobrigida eine der berühmtesten europäischen Schauspielerinnen. In Rom ist sie immer noch ein Star, wie diese Torte zu ihrem 90. Geburtstag zeigt. Eine Anhängerin der Regierung von Venezuela zeigt ihre Unterstützung für Nicolas Maduro an einem Marsch zum obersten Gerichtshof des Landes. Attac-Aktivisten protestieren im Vorfeld des G20-Gipfels gegen die Globalisierung in der deutschen Stadt Hamburg. Sie tragen dabei Masken von bekannten Politikern wie Donald Trump oder Recep Tayyip Erdogan.

Fehler gesehen?

(20 Minuten)