01. April 2017 02:58; Akt: 23.04.2017 15:44 Print

Die Bilder des Tages

Die Bilder des Tages zeigen täglich die besten Fotos aus aller Welt. Von sehenswerten Schnappschüssen über grosse Ereignisse bis hin zu den wichtigsten Momentaufnahmen.

Bildstrecke im Grossformat »
Für einmal waren nicht die Teilnehmer die Stars des London Marathon. Ihnen stahlen die royalen Zaungäste Prinz William mit Ehefrau Kate und Bruder Harry die Show. An den 20 km von Lausanne machten auch dieses Jahr Tausende Teilnehmer mit, und sie wurden von noch viel mehr Zuschauern unterstützt. Hier ist gerade der Blogger Sylvain Nicolier mit seinen Huskys auf der Strecke. Der Berg und die Bucht von Mont-Saint-Michel gehören seit 1979 zum Weltkulturerbe der Unesco. Und dieser Jogger hat kein Auge für die Sehenswürdigkeit in der Normandie. Die Eiskunstläufer Vanessa James und Morgan Cipres (Frankreich) zeigen auf dem Eis in der japanischen Metropole faszinierende Sprünge! SAUSALITO, CA - APRIL 20: An Elephant Seal pup sits in a pool at the Marine Mammal Center on April 20, 2017 in Sausalito, California. The Marine Mammal center has seen a surge in orphaned and injured Elephant Seal pups following heavy storm activity and rough surf that could have swept the young seals away from their mothers. The Marine Mammal Center currently has 113 elephant seals in rehabilitation compared to 100 this time last year. (Photo by Justin Sullivan/Getty Images) *** BESTPIX *** Die 51/52-Expedition zur Internationalen Raumstation (ISS) in einer russischen Soyuz-Rakete startete diesen Morgen. Mit an Bord sind der russische Kosmonaut Fjodor Jurtschichin sowie ... Russia's Soyuz MS-04 spacecraft carrying Russian cosmonaut Fyodor Yurchikhin and NASA astronaut Jack David Fischer, members of the main crew of the 51/52 expedition to the International Space Station (ISS), blasts off to the ISS from the launch pad at the Russian-leased Baikonur cosmodrome on April 20, 2017. / AFP PHOTO / Kirill KUDRYAVTSEV ... der US-Astronaut Jack Fischer, der hier bereits im Bus zur Rakete sitzt und sich von seiner Familie verabschiedet. David Pastrnak, Stürmer der Boston Bruins, kann nicht nur mit dem Puck gut umgehen. Hier jongliert er einen Strandball, der während der ersten Runde der NHL-Playoffs im Spiel der Bruins gegen die Ottawa Senators aufs Eis geworfen wurde. Sieben Millionen Tulpen blühen im Frühling auf diesen Feldern im Keukenhof in der Nähe von Amsterdam. Die Gartenanlage ist auch bei Touristen beliebt, wie die zahlreichen geparkten Cars zeigen. Der Wintereinbruch im April hat auch die Tiere überrascht. Diese Laufente sucht im bayrischen Aitrang auf einer schneebedeckten Wiese etwas zum Fressen. Bald wird der Geburtstag von Buddha gefeiert - diese Kinder werden nun zwei Wochen lang darauf vorbereitet, wozu auch die Rasur des kleinen Kopfes gehört. Es schneit, als ob es noch tiefster Winter wäre - die Verkehrsteilnehmer in der bayrischen Stadt müssen besonders vorsichtig fahren. Auf der Interstate 20 in der US-Metropole geht nichts mehr. Arbeiten, bei denen unter der Fahrbahn eine neue Gasleitung hätte gelegt werden sollen, haben dazu geführt. : Alles bereit für die Mission Sojus MS-04. Die Trägerrakete im Kosmodron in Baikonur (Kasachstan) soll am 20. April zwei Besatzungsmitglieder zur ISS bringen. : Türkische Demonstranten protestieren nach der Referendums-Abstimmung in Istanbul. Joy Corrigan (links) und Ashley Haas feiern das Coachella-Festival. «Der Osterhase auf dem Weg zur Arbeit», schreibt die Leser-Reporterin aus dem Kanton Zug. Ein Gast schaut TV im Urbanpod-Hotel in Mumbai. Das Kapsel-Hotel ist das erste seiner Art in Indien. Ostern ist in der ukrainischen Hauptstadt omnipräsent. Diese riesigen bemalten Ostereier schreien geradezu danach, auf einem Selfie verewigt zu werden. Die Science-Fiction-Fernsehserie «Doctor Who» hat auch über 50 Jahre nach der Premiere der ersten Folge eine treue Fangemeinde. Diese Anhänger haben sogar an die kultige Raum-Zeit-Maschine Tardis gedacht. Mit einem Rosenkranz und einem bestimmt unbequemen Kopfschmuck ausgerüstet, hat dieser Flagellant vor einer Kirche Position bezogen. Verschiedene Formen der Selbstgeisselung gehören für viele gläubige Filipinos dazu. Der Tod von Micaela García wirft in Argentinien hohe Wellen - das Bild zeigt Demonstranten in der Hauptstadt. Die 21-jährige Studentin hatte sich gegen Gewalt gegen Frauen engagiert und war Teil der Bewegung Ni Una Menos. Ihre Leiche war in einem Feld gefunden worden. Alles bereit für die Kundschaft. Ein Strassenhändler bietet allerlei Gemüse und Früchte feil. Diese Touristen kamen unerwartet in den Genuss einer Dusche. Hoffentlich war wenigstens die Wassertemperatur angenehm. Venezuela kommt nicht zur Ruhe. Zum fünften Mal in den letzten Tagen sind Demonstranten und Sicherheitskräfte heftig aneinandergeraten. Eine kleine Abkühlung gibts für Hündchen Lucky im schwülheissen Mexiko. Und nein, die Glace ist nicht schädlich für das Tier: Der Anbieter hat sich auf die Herstellung der kühlen Erfrischung für Hunde spezialisiert. In Spanien finden ab Palmsonntag die traditionellen Prozessionen statt, die mit einer grossen Messe an Ostern enden. Die etwas andere Art, den Palmsonntag zu zelebrieren: Eine Artistin zeigt an den Pacific Pole Championships in Los Angeles, wie stabil sie in der Senkrechten ist. Boxenstopp von Daniel Ricciardo während des GP von China in Shanghai. Der Red-Bull-Pilot kam als Vierter ins Ziel. Ein Pilot einer Sukhoi Su-30 zeigt sein Können anlässlich des 71. Geburtstags der indonesischen Luftwaffe. Real Salt Lake konnte in einer verschneiten MLS-Partie gegen die Vancouver Whitecaps einen 3:0-Sieg feiern. Es war der erste Saisonsieg für Salt Lake. Im deutschen Sieversdorf werden die Schatten der Bäume immer länger. Kinder in einem Blasenmeer, das von Künstler Deni Yang während seiner Mega Bubblefest Laser Show in Santa Ana hervorgebracht wurde. Deni ist der Sohn des berühmten Blasen-Meisters Fan Yang. Seine Familie hält zudem den Weltrekord für die grösste Seifenblase – sie mass fast unglaubliche 51 Meter! Die Pittsburgh Penguins siegten auch ohne Mark Streit (überzählig) gegen die New Jersey Devils mit 7:4. Erstmals seit der Saison 1981/82 haben die Pinguine alle fünf Spiele gegen die Teufel gewonnen. Als Belohnung geniessen sie in den kommenden Playoffs in Spiel eins Heimrecht. zu erlangen. Es muss ja nicht immer eine einfache Gondel sein. Im kolumbianischen Pitalito besteht die Gondel der Luftseilbahn aus einem Kleinbus. Sollten Sie übrigens mal mitfahren wollen: Die 800 Meter lange Tour kostet 70 Cents. Nach den starken Regenfällen, die durch Zyklon Debbie verursacht worden sind, steht der Wasserpegel im australischen Rockhampton im Bundesstaat Queensland bis zu neun Meter über normal. Die Bewohner hier hatten Glück: Ihre Insel ist hoch genug gelegen. Ein grosser Fang! Die Schlangenjäger Nicholas Banos (l.) und Leonardo Sanchez präsentieren stolz den 4,5 Meter langen Python, den sie anlässlich der Python Hunting Challenge in den Everglades in Florida gefangen haben. Shenyang, 6. April 2017: Schach einmal anders. Chinesische Schüler nehmen zusammen mit ihren Eltern am Tag der offenen Tür in einer Primarschule in Sheyang im Nordosten Chinas an einem Schachwettbwerb teil. Besucher schlendern durch einen 200 Meter langen Glyzinien-Korridor. Iraner schauen einem eher ungewöhnlichen Fussballspiel zwischen der Qazvin Azad Universität und den Südkorea Rubits zu. In Teheran findet momentan der 12.internationale Iran Open Robocup statt, bei dem 2000 Studenten aus 12 Ländern mitmachen. Schöne Überraschung für Papst Franziskus - während der wöchentlichen Generalaudienz spielt ihm eine Band auf dem Petersplatz ein Ständchen. Sie machen das Beste aus den von Zyklon Debbie verursachten Überschwemmungen im Osten Australiens – vor dem Fitzroy Hotel planschen eine Frau und zwei Kinder. 6,4 Meter hoch ist dieser Dinotronics-Roboter. Die Besucher einer Performance in der Lobby des Hikarie-Gebäudes sind mächtig beeindruckt. Da wird der Umzug schwierig: Überschwemmungen haben das Gebiet rund um Queensland in eine Schlammlandschaft verwandelt. Orang-Utan-Mama Raja vom Zoo in Leipzig präsentiert ihren Nachwuchs den Besuchern. Das Kleine ist am 25. März zur Welt gekommen. «Foal Eagle» ist ein seit zwanzig Jahren stattfindendes Militärmanöver in Südkorea. Dabei beteiligen sich Soldaten der USA und der südkoreanischen Streitkräfte. Letztes Jahr trainierten über 300'000 Armeeleute während zwei Monaten den Ernstfall. 1500 Läufer nahmen dieses Jahr den Marathon auf der Seven Mile Bridge in Angriff. Der Lauf auf der längsten Brücke des Overseas Highways, der die Inseln der Florida Keys miteinander verbindet, wird seit 1982 durchgeführt. Wie viele seiner Landsleute hat auch Mark Hewitt gelernt, sich mit dem Hochwasser in Teilen des australischen Bundesstaats New South Wales zu arrangieren. Der Wilsons-Fluss ist über die Ufer getreten. Ist der Tasmanische Tiger doch nicht ausgestorben? Diese Aufnahme stammt natürlich aus früheren Zeiten, doch eine ganze Reihe neuer Sichtungen in Australien schüren die Vermutung, dass einige Tiere der Spezies überlebt haben. Nicht nur das Tenue dieser Boxer ist ungewöhnlich, sondern auch der Ort, an dem sie die Fäuste fliegen lassen: Der Ring steht just neben dem mexikanischen Bildungsministerium. Natalia Zabiiako muss Alexander Enbert wohl völlig Vertrauen, wenn sie sich derart hoch in die Luft schleudern lässt. Gesehen an den ISU World Figure Skating Championships in Finnland. Welch heftige Unwetter der Zyklon Debbie Australien beschert hat, zeigt diese Aufnahme: Ein Hai wurde so weit ins Landesinnere geschwemmt, dass er nun auf einer Strasse verendete. Beim Auktionshaus Sotheby's kommt am 4. April ein ausergewöhnliches Bijou unter den Hammer: der Pink Star. Der Diamant hat einen Schätzwert von rund 60 Millionen Dollar und gilt damit als der wertvollste Edelstein, den es je zu ersteigern gab. Das morgendliche Tai-Chi-Training scheint nicht nur der Gesundheit zu bekommen, sondern auch die Laune zu heben. Vielleicht ein guter Vorsatz für den Frühling? In der National Gallery of Australia in der australischen Hauptstadt sind zurzeit Arbeiten der Schweizer Künstlerin Pipilotti Rist zu bewundern. Auf dem Biohof Medewege in der Nähe von Schwerin pflügt ein Bauer gerade den Acker. Hier packen noch alle mit an: In diesem kambodschanischen Dorf ist Nachbarschaftshilfe kein Fremdwort. Kaum eine Woche alt und schon ein Star: Eines der vier weissen Tigerbabys, die am 21. März zur Welt kamen. Noch nie wurden zuvor weltweit in Gefangenschaft vier weisse Tiger auf einmal geboren. : Todd Fisher umarmt den «Star Wars»-Roboter R2-D2 anlässlich einer öffentlichen Gedenkfeier zu Ehren von Carrie Fisher und Debbie Reynolds. Dieses Bild veröffentlichte das südkoreanische Ministerium für Ozeane und Fischerei und zeigt die 2014 versunkene Sewol-Fähre auf einem halb tauchfähigen Transportschiff während der Bergungsoperation in den Gewässern vor Jindo. Die Sewol sank vor der Insel Jindo im April 2014, mehr als 300 Menschen starben damals. Bryce Trevett rettet eine Schildkröte, die sich in Teilen eines ehemaligen Heissluftballons verfangen hat. Das Luftbild einer Drohne zeigt kurz nach Sonnenaufgang ein Kleingewässer auf einem Acker nahe Petersdorf im Landkreis Oder-Spree (Brandenburg). Solche sogenannten Sölle entstanden oft als Folge von Eiszeiten im nordostdeutschen Raum. Als Biotope bilden sie ökologisch wertvolle Inseln in landwirtschaftlich stark genutzten Flächen. Der Frühling ist angekommen, diese Schwäne sind im Liebesrausch. Ein Strassenhändler bietet während des Nouruz-Festes zum Frühlingsanfang Zuckerwatte feil. Präsidentin Tsai Ing-wen beschwört mit Offizieren und Kabinettsmitgliedern die Schlagkraft des von China als «abtrünnige Provinz» betrachteten Inselstaats bei einem Besuch einer Marinebasis im Süden des Landes. Dabei kündigte sie den Bau von U-Booten auf taiwanischem Boden an. Vereinzelt ragen Wolkenkratzer aus dem dichten Nebel, der sich zu dieser Jahreszeit oft über die südchinesische Sonderverwaltungszone legt und den Schiffsverkehr im Victoria Harbour behindert. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel schaut sich zusammen mit Japans Premierminister Shinzo Abe an der IT-Messe Cebit in Hannover einen Roboter an. In der spanischen Stadt ist gerade das traditionelle Las-Fallas-Fest zu Ehren des Heiligen Josef zu Ende gegangen. Höhepunkt der lauten Woche ist jeweils die Verbrennung von Satire-Figuren aus Pappe in der letzten Nacht des Festes - diesmal brannte auch eine Donald-Trump-Figur. Einwohner der peruanischen Stadt Trujillo, 570 Kilometer nördlich von Lima, waten durch Schlammwasser. Das Klimaphänomen El Niño brachte Hochwasser und Verwüstungen mit sich. Absolventen der Nationalen Verteidigungsakademie von Japan werfen während ihrer Abschlussfeier am Gymnasium in Yokosuka ihre Mützen in die Luft. Das Pauken ist für sie vorbei, jetzt beginnt der Ernst des Lebens. Die 13-jährige Hanna Steinker hat ein ganz besonderes Hobby. Sie reitet nicht auf Pferden, sondern auf einer Kuh. Und Steinker hat sie so dressiert, dass sie gar über Hindernisse springt. Was denken diese afghanischen Frauen wohl, wenn sie ins Schaufenster schauen? Viel Arm, viel Bein und im Gegensatz dazu die beiden verschleierten Frauen. Zahnhygiene, Kuscheln oder Fütterungszeit? So oder so, das Nilpferd-Mami kümmert sich rührend um sein Baby im Taronga-Zoo in Sydney. Nein, das ist kein Picknick im Grünen, diese Herren treffen sich in der Grossen Halle des Volkes in Peking. Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang (zweiter von rechts) empfängt Saudiarabiens König Salman bin Abdulaziz al-Saud, der in China auf Staatsbesuch ist. Übung macht den Meister. Doch, doch, das gilt auch für die Teilnehmer des Internationalen Bob- und Skeleton-Verbands. Wollen Sie eine Omelette? Diese hier wird von einem Roboter gemacht. Auf diese Weise wurde die Einführung des Bachelor für Robotik und Automatisierungstechnik am Panyapiwat Institute of Management (PIM) in Bangkok vorgestellt. Der ZooParc de Beauval gehört zu den bedeutendsten Zoologischen Gärten des Landes. In diesem haben die Rundschwanzseekühe vor elf Tagen Nachwuchs bekommen, das Baby spielt gerade mit seiner Mutter. Der schneebedeckte Ätna zeigt sich wieder aktiv, aus dem Vulkan tritt wieder Lava aus. In diesem Hotel werden die ersten Kunden von einem Dinosaurier beim Check-in begrüsst. Das Henn na Hotel Maihama Tokyo Bay wurde heute eröffnet, es liegt in der Nähe des Disney Resorts bei Tokio. Im spanischen Valencia steht das traditionelle Las-Fallas-Festival bevor. Die Stadt feiert Jahr für Jahr mit viel Feuerwerk und riesigen Satire-Figuren eine Woche lang sehr laut. Ein Arbeiter nimmt bei einer dieser Figuren letzte Anpassungen vor. In der Stadt wird zurzeit der Brauch Los Pintados gefeiert. Die Einheimischen ziehen dabei verkleidet durch die Strassen und bitten um eine gute Ernte. Antholzer See, Südtirol, 12. März 2017: Weltrekord unter dem Eis: Die Kroatin Valentina Cafolla stellt im Antholzer See einen neuen Rekord im Apnoetauchen auf. Im Gegensatz zum Gerätetauchen benutzt der Taucher oder die Taucherin für den Tauchgang nur den Atemzug, den er vor dem Abtauchen einatmet. Valentina Cafolla schaffte so 125 Meter, und das im eiskalten Wasser. Toter Riese: Ein Team von Forschern der Massey University untersucht den gestrandeten Schwertwal (Orca). Der Schwertwal als Art gilt als nicht gefährdet, einzelne Populationen sind aber durch menschlichen Einfluss wie Umweltverschmutzung bedroht. Woran dieser Orca starb, wird erforscht. Grosser Auftritt: Mit dem jährlichen Tag der Elefanten feiern die Thailänder die Bedeutung der Tiere für das Land. Der Winter im US-Bundesstaat Minnesota ist in der Regel alles andere als mild. Doch echte Fussballfans, wie diese Anhänger von Minnesota United, hält das nicht vom Matchbesuch ab. Der australische Herbst wird in der Hauptstadt mit der berühmten Canberra Balloon Fiesta eingeläutet. An neun klaren Herbstmorgen startet eine farbenfrohe Heissluftballon-Karawane von der Rasenfläche des alten Parlamentsgebäudes ihren Höhenflug. Happy St. Patrick's Day! Nicht nur in Irland wird mit Strassenfesten und Umzügen der Schutzpatron der grünen Insel, Sankt Patrick, gefeiert.So wird seit 1962 der 251 km lange Chicago River grün eingefärbt.

Fehler gesehen?

(20 Minuten)