BLOG
Phil GeldPhil Geld

Immer knapp bei Kasse? Finanzexperte Phil Geld weiss, wie Sie Ende Monat mehr auf der hohen Kante haben. Der Geldratgeber von 20 Minuten Online gibt Spartipps, entlarvt Abzockerangebote und weiss Rat in Versicherungsfragen.

Zurück zur Blog Übersicht

Lieber Phil Geld

08. März 2016 11:37; Akt: 08.03.2016 11:37 Print

Gilt die Garantie nur mit der Originalverpackung?

Ronja (27) möchte einen defekten Artikel in der Garantiezeit ersetzen. Der Anbieter nimmt den Artikel ohne Originalverpackung nicht zurück. Was tun?

storybild

Immer wieder versuchen Anbieter mit diversen Tricks, Gewährleistungsforderungen ihrer Kunden abzuwehren. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lieber Phil Geld
Ich habe vor rund einem Jahr einen Elektronik-Artikel gekauft. In der Garantiezeit ist der Artikel leider kaputtgegangen. Ich brachte den defekten Artikel umgehend ins Geschäft zurück, in dem ich ihn gekauft hatte. Der Artikel wurde jedoch nicht zurückgenommen. Die Begründung: Artikel würden nur mit Originalverpackung zurückgenommen. Kann der Anbieter tatsächlich von mir verlangen, dass ich die Ware mit der Originalverpackung retourniere?

Liebe Ronja

«Ohne Originalverpackung keine Garantieansprüche!» Solche Aussagen von Warenanbietern sind Sara Stalder, Geschäftsleiterin der Stiftung für Konsumentenschutz (SKS), bekannt. Immer wieder versuchen Anbieter mit diversen Tricks, Gewährleistungsforderungen ihrer Kunden abzuwehren sowie dem gesetzlich in Art. 210 OR verankertem zweijährigen Gewährleistungsrecht zu entkommen.

Letzteres ist allerdings kaum möglich. Denn das zweijährige Gewährleistungsrecht – umgangssprachlich auch Garantie genannt – gilt. Einzig in der Ausgestaltung der gesetzlich vorgesehenen Gewährleistungsrechte bestehen gewisse Freiheiten. Ein Anbieter kann jedoch nicht auf die Originalverpackung der Ware beharren oder bei deren Nichtvorbringen seinen Kunden die Garantie gänzlich verweigern. Zudem wäre eine solche vertraglich oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltene Klausel gemäss Art. 8 UWG unlauter und folglich verboten.

Die Garantiepflicht des Verkäufers wird im Obligationenrecht (OR) geregelt. Ein Käufer kommt zu seinem Recht, wenn sein Kaufgegenstand einen Mangel aufweist. Ein Mangel liegt vor, wenn die Sache nicht zum vorgesehenen Gebrauch (infolge eines Material- oder Fabrikationsfehlers) tauglich ist. Kein Mangel liegt vor, wenn ein Schaden nach unsachgemässer Handhabung oder durch die übliche Abnützung entstanden ist.

Liegt ein Mangel vor, muss er umgehend dem Verkäufer angezeigt werden. Ansonsten gilt der Mangel als akzeptiert und allfällige Ansprüche gegenüber dem Verkäufer können nicht mehr geltend gemacht werden.

Nach rechtzeitig erfolgter Mängelrüge stehen dem Käufer gemäss Art. 205ff. OR drei Möglichkeiten offen: Er kann vom Kaufvertrag zurücktreten (Wandlung), eine Kaufpreisreduktion (Minderung) oder ein gleichwertiges Ersatzprodukt verlangen. Einen Anspruch auf Reparatur gibt es im Gesetz nicht. Folglich darf ein Verkäufer seinem Kunden keine Reparatur aufzwingen. Ausser sie wurde vertraglich ausdrücklich vereinbart. Da die gesetzlichen Gewährleistungsrechte nicht zwingend sind, dürfen sie vertraglich eingeschränkt oder abgeändert werden. Viele Warenanbieter machen von dieser Möglichkeit Gebrauch und schliessen in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen Wandlung und Minderung aus. Stattdessen wird eine kostenlose Reparatur vorgesehen.

Damit solche von der gesetzlichen Regelung abweichende Bestimmungen gelten, muss ein Verkäufer seinen Kunden vor Kaufvertragsabschluss darauf aufmerksam machen. Ausserdem muss ein Kunde nicht unzählige erfolglose Reparaturversuche akzeptieren. Gewöhnlich kann bereits nach zwei erfolglosen Reparaturen Ersatz beansprucht oder vom Vertrag zurückgetreten werden.

Ich rate dir, weiterhin auf dein Recht zu bestehen – auch ohne Originalverpackung. Gibt der Verkäufer nicht nach, wende dich für weitere Fragen an die Stiftung für Konsumentenschutz und lies das Merkblatt Garantie SKS.

Freundlich grüsst

Phil Geld
E-Mail: phil.geld@20minuten.ch

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Rolando am 08.03.2016 11:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sauerei

    Ist doch kein Problem. Ich habe ein Lager von 100 m3 gemietet, für alle Originalverpackungen, damit ich nie in diese Situation komme.

    einklappen einklappen
  • problemlos am 08.03.2016 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    Migros lobenswert

    Nach Problemen bei diversen anderen Verkäufern kaufe ich seit Jahren Elektrosachen bei der Migros - hatte schon mehrere Retouren und bekam immer ohne Diskussionen wahlweise das Geld zurück oder einen Ersatzgegenstand. Einfach Quittung und Garantieschein kopieren oder scannen und aufbewahren (Kassabonpapier bleicht manchmal aus) und für eine Retoure mitbringen. Gab noch nie Probleme und ich zahle gerne den Aufpreis zu anderen Anbietern.

    einklappen einklappen
  • Meister Yoda am 08.03.2016 12:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    In der Schweiz

    reicht es schon oft mit: ,, Dann muss ich dies mit meinem Anwalt nochmal anschauen ". Zu 99% klappt es mit dieser " Methode " immer.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Fa Bi am 09.03.2016 21:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Beats

    Eine Frage. Ich habe zimlich teure beats kopfhörer gekauft 350.--). Leider sind die schrott und habe sie nach 9. mnt in rep einsenden müssen ( 1. ohrmuschel war taub). Wurden gehen neue ersetz. 9. monate darauf: wackelkontakt. Ich möchte gerne eine andere marke, würde dogar drauf zahlen, aber media markt nimmt diese nicht zurück. Könnt ich nach einer allfälligendritten reparatur das geld trotz fehlen verpackung, zurückverlangen? Und bitte kein apple streit entfachen;

    • Fa Bi am 09.03.2016 21:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Beats 2

      Also mittlerweilen schon 2x repariert und die frage ist, was ist wenn ich wieder ein defekt habe?

    einklappen einklappen
  • Guido Martin am 09.03.2016 13:39 Report Diesen Beitrag melden

    Vielen Dank für die ausführ. Erklärung

    Wirklich einfach und gut erklärt. Schon wieder das Allgemeinwissen wertvoll Erweitert

  • G.V. am 09.03.2016 12:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Marketing!

    Der Grund hat ökonomische Wurzeln: Wieviele Leute schmeissen die Verpackung des Produktes einfach weg? Damit können die Händler das Ersetzen des kaputten Produkts und somit Geld sparen!

  • Formantor am 09.03.2016 10:42 Report Diesen Beitrag melden

    Kaputte Verpackung?

    An der Orginalverpackung ist ja nichts defekt, nur am Inhalt.. deshalb finde ich es unverschämt, dass der Verkäufer die Orginalverpackung reparieren möchte...

    • Patrick A. am 09.03.2016 17:48 Report Diesen Beitrag melden

      Najaaaaaa...

      Eine "Rückgabe" geht aber nur vollständig. Reparatur/Austausch geht auch ohne Verpackung. Aber dass eine gebrauchte Ware ohne Verpackung nicht einfach so zurückgenommen wird, ist ziemlich nachvollziehbar.

    einklappen einklappen
  • mm am 09.03.2016 09:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ist doch normal

    Mein Gott es ist doch normal das man bei einer retoure alles dabei haben muss. Zubehör und Schachtel sowieso. Weil man ansonsten wieder riesen umständen hinter her rennen muss

    • René Gruber am 09.03.2016 14:58 Report Diesen Beitrag melden

      Richtig lesen

      Es geht nicht um Rückgabe des Produkts wegen nicht gefallens sonder um Garantieansprüche. Wozu braucht es die Originalverpackung um ein Produkt zu raparieren?

    • Patrick A. am 09.03.2016 17:49 Report Diesen Beitrag melden

      richtig und richtig

      Selber richtig lesen... Kunde wollte keine Reparatur, sondern Rückgabe oder Umtausch.

    einklappen einklappen
Ihre Frage an Phil Geld
Blog Archiv

Durchsuchen Sie das Monatsarchiv von Phil Geld.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Nach einer Phil-Geld-Story suchen.

Volltextsuche
Suchen