BLOG
Phil GeldPhil Geld

Immer knapp bei Kasse? Finanzexperte Phil Geld weiss, wie Sie Ende Monat mehr auf der hohen Kante haben. Der Geldratgeber von 20 Minuten Online gibt Spartipps, entlarvt Abzockerangebote und weiss Rat in Versicherungsfragen.

Zurück zur Blog Übersicht

Lieber Phil Geld

18. August 2012 20:53; Akt: 18.08.2012 20:54 Print

Welche Reiseportale sind am günstigsten?

Das Angebot, Reisen übers Internet zu buchen, wird immer grösser. Doch wie findet Dario (18) jene Rosinen, die tatsächlichg günstig sind?

storybild

Oft ändern sich die Preise auf derselben Website täglich oder sogar stündlich.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Lieber Phil Geld,
die Preise für Flüge und Hotels unterscheiden sich je nach Internet-Portal enorm. Welche Website bietet das beste Verhältnis zwischen Preis und Leistung?

Lieber Dario

Indem du im Internet stöberst und Angebote vergleichst, kommst du deinem Ziel schon recht nahe. Allerdings muss ich dich enttäuschen: Die eigentliche Top-Site gibt es leider nicht.

Vielleicht ist dir aufgefallen, dass sich die Preise selbst auf derselben Website innert kurzer Zeit ändern. Sehr elastisch auf Angebot und Nachfrage reagiert zum Beispiel Ebookers.ch: Bei gewissen Destinationen sind die Preise mehrere Monate vor dem Abflug relativ hoch; nach und nach sinkt das Preisniveau - um schliesslich wenige Tage vor dem Take-Off wieder anzusteigen. Man spricht bei dieser Tendenz salopp von einer Badewanne-Kurve. Last-Minute-Preise im Internet sind deshalb oft nicht günstig.

Bezüglich eines breiten Angebots können die klassischen Reiseunternehmen auftrumpfen. Dazu gehören in der Schweiz die Big 3: Kuoni, Tui und Hotelplan.

In der Schweiz häufig angewählt werden auch Expedia.com, Booking.com, Hotels.com, HRS.com und Swiss.com. Ebenfalls etabliert haben sich Travel.ch, Travel24.ch, Travelhouse.ch, CTAtravel.com und Opodo.ch.

Nicht zu vergessen sind viele Spezial-Reise-Agenturen. So hat sich etwa E-hoi.ch auf Kreuzschifffahrten spezialisiert.

Selbstredend bilden die genannten Websites nur eine Auswahl. Ab und lohnt sich auch der Blick auf die entsprechende Homepage eines Hotels oder Hotelkette. Dies vor allem auch deshalb, weil auf einer solchen Homepage viele Bilder und Informationen zur Ausstattung zu finden sind.

Liebe Leserinnen und Leser, welche spezielle Reise-Website ist für Sie ein heisser Tipp?

Freundlich grüsst

Phil Geld

E-MAIL: phil.geld@20minuten.ch


Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • ardnas rellüm am 21.08.2012 14:29 Report Diesen Beitrag melden

    aufpassen beim wechselkurs

    ich buche viel und regelmässig. über verschiedene plattformen. meist ist das schnell und problemlos. leider gibt es aber immer wieder ärger mit einigen anbietern aus dem EU raum, vorallem aus DE. da werden nämlich preise in euro angegeben und manch ein anbieter besitzt immer noch die frechheit, den euro mit 1.4 franken zu verrechnen. ansonsten kann ich die oben genannten adressen noch ergänzen um: holidaycheck.ch oder .de, swoodoo.com, fluege.de, trivago.com.

  • Kostenbewusster Reisender am 20.08.2012 18:03 Report Diesen Beitrag melden

    Die beste Plattform ist profitis.ch

    Also ich schaue immer auf profitis.ch in der Rubrik Reisen Flüge und Hotels. Dort habe ich die besten Angebote gefunden: Flüge, Flug & Hotel, Badeferien, Citytrips usw.

  • Sandra Graf am 20.08.2012 12:40 Report Diesen Beitrag melden

    STA Travel

    STA Travel ist die beste Plattform für junge Leute ! STA Travel hat spezielle Preise für unter 25-jährige und Studenten! Buche nur noch dort für längere Flüge und Reisen! Auch haben sie jenste Spezialangebote für jung gebliebene Leute von Abenteuertrips über Safaris, Surftrips und Sprachreisen. Empfehlenswert. Je nach Saison und Flugziel kriegt man wirklich die besten Angebote. Nicht sofort gleich buchen, vergleicht die Preise über eine Zeitspanne. Je nach dem wo es Sommer ist zahlt man mehr oder wengier! Schnelle und gute Abwicklung sowie hilfreiches Personal überall auf der Welt.

  • stephanie sapin am 20.08.2012 12:39 Report Diesen Beitrag melden

    internet

    also ich hab bis jetz nur gutes erlebt für flüge auf swoodoo.ch und hotels über hotels.com zu buchen! günstig und freundlich! ob jetzt nach amerika,die kanaren,seychellen etc.

  • Discount-Reisen-Bucher am 20.08.2012 10:50 Report Diesen Beitrag melden

    denner-reisen.ch und migros-ferien.ch

    Bei Denner Reisen und Migros Ferien finde ich immer ein günstiges Schnäppchen-Angebot. Ob für Badeferien, Kreuzfahrten oder auch Kurz-Trips!

Ihre Frage an Phil Geld
Blog Archiv

Durchsuchen Sie das Monatsarchiv von Phil Geld.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Nach einer Phil-Geld-Story suchen.

Volltextsuche
Suchen