Leser-Reporter Top Ten

02. September 2016 18:03; Akt: 05.09.2016 16:54 Print

500 Franken für den Luzerner Schiffs-Crash

Selten war sich die 20-Minuten-Jury so einig: Das Video von der Kollision zweier Passagierschiffe ist die Top-Einsendung des Monats August.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die gefilmte Kollision der Passagierschiffe Schiller und Unterwalden auf dem Vierwaldstädtersee wird mit 500 Franken versüsst und bringt dem Filmenden den Titel «Leser-Reporter des Monats».

Der mit 300 Franken dotierte Platz zwei geht an den geistesgegenwärtigen Knipser, der auf einer Autobahn im Raum München eine Polizei-BMW-Lieferung für die Schweiz festgehalten hat.

Die 200 Franken für Platz drei gehen an den Leser-Reporter, der ein Pfauenküken aufzieht, nachdem dessen Familie vom Fuchs gefressen wurde.

Die 20-Minuten-Jury sichtet alle im vergangenen Monat redaktionell verwendeten Bilder und Videos von Leser-Reportern und vergibt Punkte für jede der Einsendungen. Das Video von der Schiffskollision hat mit Abstand am meisten Punkte gesammelt.

(mec)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Salm am 02.09.2016 18:27 Report Diesen Beitrag melden

    Ich verstehe es diesen Monat nicht

    500 Stutz für ein unscharfes Bild. Und das mit dem Polizisten hätte gar nicht in die Rangliste aufgennommen werden sollen.

    einklappen einklappen
  • Anneli am 02.09.2016 18:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Prost

    Mir gefällt der Walliser Polizist. Hoffentlich sieht er es bei seinen Klienten auch etwas lockerer.

    einklappen einklappen
  • Büezer am 02.09.2016 18:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rekord

    Schöner Stundenlohn für einen Arbeitslosen!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Triathlet am 02.09.2016 23:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Polizist??? Wieso?

    Das Bild in die Liste aufzunehmen ist bescheuert: die starke Mehrheit der Leserbriefe meinte ebenfalls, es sei nix bewiesen oder gar eine falsche Anschuldigung: Rivella, Schorle, alkoholfreies Bier.... Völlig daneben und zudem unspektakulär, keine erwähnenswerte Leistung, ein solches Foto zu schiessen...

  • Lia am 02.09.2016 20:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich sehe...

    im Bilderranming 4 mal Platz 8 und 3 mal Platz 5

  • Aguinaga am 02.09.2016 19:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gaffen bringt's!

    Genau so erzieht man das Volk zum Gaffertum... Wenn 500.- winken braucht man sich nicht mehr zu wundern, dass Herr und Frau Schweizer lieber zuerst das Handy zücken statt zu helfen oder die Rettungskräfte behindern um "Leserreporter" des Jahres zu werden.

  • Büezer am 02.09.2016 18:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rekord

    Schöner Stundenlohn für einen Arbeitslosen!

    • Nationless am 03.09.2016 00:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Büezer

      Wieso so viel Sozialneid? Schmeiss doch den Job, wenn es dir nicht passt. Da kannst du dann auch so was machen. Deine Stelle soll ruhig von einem Pfzler oder eben einen willigen Arbeitslosen ersetzt werden. Dann vergeht dir schnell dein Sozialneid.

    einklappen einklappen
  • Salm am 02.09.2016 18:27 Report Diesen Beitrag melden

    Ich verstehe es diesen Monat nicht

    500 Stutz für ein unscharfes Bild. Und das mit dem Polizisten hätte gar nicht in die Rangliste aufgennommen werden sollen.

    • Innerschweizer am 02.09.2016 18:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Salm

      Du verstehst tatsächlich nichts, es war ein Video und nicht ein Foto.

    • Main am 02.09.2016 20:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Salm

      Finde ich auch, das ganze Leserreporter Zeug sollte abgeschafft werden - es ist bloss ein Onlinepranger mehr nicht!

    einklappen einklappen