Leser-ReporterLeser-Reporter

Ob atemberaubende Naturschauspiele, dramatische Ereignisse, die Welt ausser Rand und Band oder einfach ein Motiv zum Schmunzeln – teilen Sie Ihre Erlebnisse mit 20 Minuten und gestalten Sie die News von jetzt.

Werden Sie jetzt Leser-Reporter

Selbstunfall

16. Dezember 2012 15:11; Akt: 16.12.2012 16:06 Print

Lieferwagen auf A1 umgekippt

Gegen 13.30 Uhr am Sonntagnachmittag ist auf der A1 bei Weiningen ein Lieferwagen umgekippt. Verletzt wurde niemand.

storybild

Auf der A1 bei Weiningen ist am Sonntagnachmittag ein Lieferwagen umgekippt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Lieferwagenfahrer war am Sonntagnachmittag gegen 13.30 auf der A1 in Richtung Bern unterwegs. Aus ungeklärten Gründen verlor er bei Weiningen ZH die Herrschaft über sein Fahrzeug. Der Lieferwagen ins Schleudern und kippte schliesslich auf dem Pannenstreifen zur Seite. «Verletzt wurde niemand», sagt Mediensprecher Marc Besson von der Zürcher Kantonspolizei.

Zum Aufrichten des Fahrzeugs musste kurze Zeit eine Fahrbahn gesperrt werden.

(ann)