Vorsätze für 2018

29. Dezember 2017 11:16; Akt: 29.12.2017 11:16 Print

«Nicht mehr vom Chef rumschubsen lassen!»

30 Kilo abnehmen, sich mit jemandem versöhnen oder Netflix-Serien nur noch auf Englisch schauen – das sind die Vorsätze der Community für 2018.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

So lässt unser Social-Media-Praktikant 2017 hinter sich:

Umfrage
Hast du auch Vorsätze fürs neue Jahr?

Ist auch dein neues Jahr gepflastert mit guten Vorsätzen? Haben diese mit der Gesundheit, mit Freunden und der Familie oder vielleicht deinem Arbeitsplatz zu tun? Erzähle uns in der Kommentarspalte davon!

(mua)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Spiegel am 29.12.2017 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Druck

    Ich habe schon lange aufgehört mich an Silvester selbst zu belügen. Seither rutsche ich freier ins neue Jahr.

    einklappen einklappen
  • Chl am 29.12.2017 12:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Job finden

    Ich will wieder arbeiten, die jobsuche geht weiter mit dem Ziel Ende 2018 nicht beim Sozialamt zu landen. Möglichst eine Arbeit finden die meinen Ausbildungsstand und Erfahrung entspricht (50) mit notwendigen Abstrichen (leider)

    einklappen einklappen
  • J.D am 29.12.2017 11:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ideen Katja

    Du könntest wandern gehen oder schwimmen, denn dies geht zu jeder Jahreszeit. Basteln wäre eine Option wenn du dein Hobby nicht dem Sport widmen würdest. Betagte besuchen, im Asylheim helfen, Kinder betreuen... vielleicht auch etwas abgefahrenes, wie aus dem Flugzeug springen. Die Pilotenprüfung machen, die Bootsprüfung machen. Wellnessen gehen mit Freunden oder jede Wochen den Mädelsabend planen, lesen, einen Kräutergarten anpflanzen oder einfach unter der Woche ausgehen. Kochen und dich mit verschiedenen Kulturen auseinandersetzen, neue Möbel machen oder die Wohnung umstellen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Jamaika Jamal am 30.12.2017 22:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Künden im Januar

    Das mit der Chefin mache ich auch. Aber nicht nur bei ihr allein sondern auch den anderen Mitarbeiter die ständig herummotzen und das Wort Dankbarkeit und Teamfähigkeit im Duden nachschlagen müssen. Ziel: Neue Stelle ab Januar.

  • M/29 am 30.12.2017 15:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Anonymer alki

    Ich wünsche ich finde eine freundin ... Hatte noch nie eine ... Es würdi mich unterstützen mit dem drinken aufzuhören.

    • heyho am 30.12.2017 17:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @M/29

      Würde mich eher zuerst auf das Alkoholproblem fokussieren. Eigene Probleme von anderen Personen "lösen" zu lassen ist nie eine gute Idee. Sonst beginnst du wieder zu trinken, sobald sie weg ist.

    einklappen einklappen
  • Kraft am 30.12.2017 14:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur

    Mein Vorsatz: mich für die SCHWEIZER einsetzen!!!! Und für keinen anderen!!!

  • damisi am 29.12.2017 21:55 Report Diesen Beitrag melden

    mein Vorsatz....

    ....mehr Zeit mit den Menschen zusammensein, die ich gerne habe.

  • Huma am 29.12.2017 19:09 Report Diesen Beitrag melden

    Studium

    Bibel studieren. Als Christ muss man schliesslich wissen, was darin steht

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.