Laura knows better

29. Dezember 2017 12:12; Akt: 29.12.2017 12:12 Print

«Wir sind glücklich, dass Trump Präsident ist»

Pünktlich zum Jahresende wollte Laura von Passanten wissen, was ihnen von diesem Jahr in Erinnerung geblieben ist. Die Auserwählte des Bachelors war es jedenfalls nicht.

Laura quetscht Passanten über das Jahr 2017 aus. (Video: Murat Temel)
Zum Thema
Fehler gesehen?

2017 ist viel passiert: Präsidenten wurden gewählt, Hashtags führten zu heftigen Debatten und US-Präsident Donald Trump twitterte täglich vor sich hin. Laura wollte deshalb von Passanten wissen, was von diesem Jahr in den Köpfen geblieben ist.

Umfrage
Wie viele Fragen konntest du richtig beantworten?

Wer wurde als Nachfolger von Bundespräsidentin Doris Leuthard gewählt? Welches iPhone-Modell kam auf den Markt? Und wer ist dieser Harvey Weinstein eigentlich? Es zeigte sich, dass die fleissigen 20-Minuten-Leser informiert sind.

Was ist dir dieses Jahr besonders hängen geblieben? Worauf könntest du im kommenden Jahr lieber verzichten? Schreib es ins Kommentarfeld!

(lag)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • mo am 29.12.2017 12:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Über was würde die Menschheit sonst lästern?!? Mit dem Strom schwimmen ist das Motto vieler primitiver Menschen!! Es gäbe doch sicher wichtigere Themen!!

  • Pelztierchen am 29.12.2017 13:01 Report Diesen Beitrag melden

    Intelligent und Stylish

    Diese Pelzkapuzen sind einfach der Hammer. Da heutzutage alle auf Ethik und Moral keinen Deut geben, kann man diese lässige Pelzindustrie absolut unterstützen. Empathie oder Verantwortung sind sowas von out. Das zeugt von soviel Intelligenz, wie viele Antworten. Hach, da freut man sich einfach auf 2018 mit solchen Menschen. Guets Rütschli.

    einklappen einklappen
  • Lumpe am 29.12.2017 12:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lumpetyp

    Zum Glück ist sie mir nicht über den Weg gelaufen. Da ich ein Lumpe bin, hätti ich wahrscheinlich jede Frage falsch beantwortet und auch sonst nur für Kopfschütteln gesorgt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ene mene muh am 29.12.2017 17:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frage...

    ...was ist glaubhafter? Americas First, oder wir schaffen das?? Lieber einen Trump, als eine Mutti, die Europa in den Ruin treibt!!

  • Katzap aus Huilostan am 29.12.2017 17:35 Report Diesen Beitrag melden

    Wahrheit zurecht biegen

    was macht denn diese englisch sprechende Dame hier in der Schweiz? Die SVP verlangt doch laut und deutlich, das Deutsch gesprochen wird. Oder macht den die Partei Blochers Ausnahmen, wenn es um eine Getreue Putins und Trump geht? So einfach ist die eigene kleine Welt, gäll

    • Baselboy12 am 30.12.2017 09:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Katzap aus Huilostan

      Es kann auch eine touristin oder austauschschlüerin sein...

    einklappen einklappen
  • Zerberus am 29.12.2017 17:06 Report Diesen Beitrag melden

    Wir haben ja sooo Glück

    Ob Trump so ist wie er immer beschrieben wird? Wir "wissen" nur was uns die Medien auftischen! Aber zum Glück haben wir ja in Europa ausnahmslos tolle Politiker/innen die tagtäglich einzig und allein dem Volk dienen. (Achtung Text kann Ironie enthalten)

  • Georg H. am 29.12.2017 17:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @Laura

    Sorry, nichts gegen dich, aber ich kann deinen Videos nichts, aber wirklich gar nichts abgewinnen. Angefangen mit nichtssagend schaffst du es, das Niveau mit jedem Mal noch zu untertrumpfen. Ok, das ist doch eine gewisse Leistung.

  • JoRobert am 29.12.2017 16:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super, dass Trump Präsident ist

    Super finde ich als Doppelbürger, dass Trump gewählt wurde. Als Amerikaner hätte ich mich ja mit der Clinton dauernd schämen müssen. Schlechte Eindrücke im zu Ende gehenden Jahr habe ich von den beiden Bundesrätinnen. Ein politischer Skandal sondergleichen. Die US-Amerikaner lachen sich den Buckel voll über soviel Naivität dieser Politikerinnen.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.