Thurgauer on Tour

27. Juli 2017 16:36; Akt: 27.07.2017 16:37 Print

So sieht also das Zuhause von Weltenbummlern aus

Steffi und Lui reisen mit ihrem Bus durch alle 47 Länder Europas – und nehmen uns mit. Heute stellen sie uns ihren Bus Karl mal ein wenig genauer vor.

Steffi führt uns durch ihr Heim auf vier Rädern. (Video: comewithus2.com)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Lui und Steffi reisen als comewithus2 seit einem halben Jahr quer durch Europa. Ihr Ziel: Mit ihrem Büsli Karl alle 47 Länder des Kontinents besuchen. Derzeit sind sie in Land Nummer 16 – Ungarn – angekommen.

Letztes Mal nahmen uns die beiden Thurgauer mit auf eine Tour über den Transfagarasan-Pass in Rumänien. Zuvor zeigten sie uns schon das Donaudelta. Heute dreht es sich weniger um die aktuelle Destination als vielmehr um ihr Zuhause auf vier Rädern. Mehr dazu erzählt Steffi oben im Video.

Mehr von comewithus2 gibt es auf ihrem Blog und auf ihrem Youtube-Channel zu sehen. Hast du Fragen an die beiden, die sie im nächsten Vlog beantworten können? Dann schreib sie ins Kommentarfeld!

(lia)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Reisender am 27.07.2017 17:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Scheint Mode zu sein

    Kaum zu glauben, alle wollen alles bereisen und natürlich müssen wir alle dabei sein. Die einen reisen im Bus die anderen ohne Geld. Es gibt kaum eine Form des reisen die nicht in einem langweiligen Blog oder Videotagebuch festgehalten wird. Das errinert mich an meine Reise nach Bali mit meiner damaligen Freundinn sie hatte immer eine Videokamera dabei. Alle unsere Freunde mussten miterleben wie hart es ist eine Balinesische Oper ist. Sie quälte wirklich alle Freunde, das schlimmste war aber das ich immer dabei sein musste. Ach wo waren wir gleich noch einmal? Ach das Reisen mit Motorrad, Fahrrad, Bus, Wohnwagen, Kempten und dem Luxusbus. Habe das alles auch schon gemacht und nie habe ich das Bedürfnis verspürt alle Leute zu informieren das ich gerade im Zelt liege. Das Problem ist auch das mir die Zeit fehlt um das alles zu filmen oder zu Posten.

    einklappen einklappen
  • Kurt Graber am 27.07.2017 18:12 Report Diesen Beitrag melden

    Länder tiefer bereisen -Sinn des Reisens

    47 Länder ablappern! Eine solche Reise möchte ich nicht geschenkt. Da entdekce ich viel lieber in einem halben Jahr 3-4 Länder und Kulturen: etwas mehr sehen als nur die Hauptsehenswürdigkeit, Autobahnränder und sogar mit ein paar Einheimischen in Kontakt kommen. Wie sie "Länder viel tiefer bereisen" wollen, bleibt leider ein Rätsel, v.a. in einem Touristenbus und ständig unterwegs von Land zu Land. Früher hatte ich auch möglichst viele Länder bereisen wollen. Heute geniesse ich das langsame Reisen - möglichst langsame Einblicke in ein paar wenige Orte - und dies ohne zu posten...

    einklappen einklappen
  • Anna am 27.07.2017 17:40 Report Diesen Beitrag melden

    Reisen

    Wir sind seit 20 Monaten in Mexiko unterwegs mit unserem Chevi Blazer 4x4, ist auch unser neues zu Hause geworden.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Arthur Spooner am 27.07.2017 20:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Clever

    Wirklich ein clever und liebevoll eingerichtetes Büssli! Muss später unbedingt das lange Video gucken.

  • Simba74 am 27.07.2017 18:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    cool :-)

    einfach sympathisch abenteuerlich!

    • A.S.S am 27.07.2017 19:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Simba74

      finde ich auch

    einklappen einklappen
  • Jacka am 27.07.2017 18:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ..wir CH sind einfach Bünzli ...

    ..dennoch viel Spass!

  • Kurt Graber am 27.07.2017 18:12 Report Diesen Beitrag melden

    Länder tiefer bereisen -Sinn des Reisens

    47 Länder ablappern! Eine solche Reise möchte ich nicht geschenkt. Da entdekce ich viel lieber in einem halben Jahr 3-4 Länder und Kulturen: etwas mehr sehen als nur die Hauptsehenswürdigkeit, Autobahnränder und sogar mit ein paar Einheimischen in Kontakt kommen. Wie sie "Länder viel tiefer bereisen" wollen, bleibt leider ein Rätsel, v.a. in einem Touristenbus und ständig unterwegs von Land zu Land. Früher hatte ich auch möglichst viele Länder bereisen wollen. Heute geniesse ich das langsame Reisen - möglichst langsame Einblicke in ein paar wenige Orte - und dies ohne zu posten...

    • Supertramp am 27.07.2017 18:48 Report Diesen Beitrag melden

      Gibt auch kleine Länder

      6 Monate: Lichtenstein-San Marino-Monaco-Andorra. Viel Spass!!!!!

    • BärnerRadler am 27.07.2017 20:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Kurt Graber

      Genau! Ich reise auch gerne. Meist mit dem Rad. Viel besser als im Auto.

    einklappen einklappen
  • Anna am 27.07.2017 17:40 Report Diesen Beitrag melden

    Reisen

    Wir sind seit 20 Monaten in Mexiko unterwegs mit unserem Chevi Blazer 4x4, ist auch unser neues zu Hause geworden.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.