Ein Bild, eine Frage

10. November 2012 10:29; Akt: 10.11.2012 11:19 Print

Kommt jetzt die «Killerspinne»?

Leser-Reporter Ronny Deflorin hat nichts ahnend seinen Garten wintertauglich gemacht, als plötzlich eine giftgrüne Spinne vor seinem Antlitz auftauchte. Woher kommt der auffällige Achtbeiner? Etwa aus Indien?

storybild

Woher kommt die Spinne mit dem grasgrünen Körper?

Zum Thema
Fehler gesehen?

20-Minuten-Online-Leser Ronny Deflorin schreibt: «Donnerstag den 8.11.12. Während der Rabattenpflege taucht plötzlich eine giftgrüne Spinne auf. Ist es die, welche man in Indien vorfindet?»

Sicher ist, dass es sich nicht um die «Sydney-Trichternetzspinne» handelt, die im Sommer 2010 die Bewohner von Rorschach in Angst und Schrecken versetzt hatte. Dafür ist der Unterschied zum giftgrünen Exemplar, welches in Ronny Deflorins Garten aufgetaucht ist, einfach zu gross.

Um welche Spinnenart es sich handelt, wissen wir nicht - noch nicht! Helfen Sie dabei, eine Antwort zu finden und teilen Sie uns Ihre Vermutung mittels der Kommentarfunktion mit.

(mbu)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Kurt N. am 10.11.2012 13:37 Report Diesen Beitrag melden

    Bissig

    Ja, das ist sicher eine Huschspinne. So eine Biss mich einmal in meinem Bett. Gärtner können ein Lied von Ihr singen, den die Viecher sind echt aggressiv und obwohl sie recht klein sind, beissen sie so schmerzhaft wie rote Ameisen.

  • Svanh am 10.11.2012 10:47 Report Diesen Beitrag melden

    Grüne Huschspinne

  • Benny am 10.11.2012 13:24 Report Diesen Beitrag melden

    Keine Huschspinne

    Die Huschspinne wird nur 15mm gross. Frage ist, wie gross war diese?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marie am 12.11.2012 12:31 Report Diesen Beitrag melden

    Ich glaub' ich wäre ausgeflippt

    wenn ich DIE gesehen hätte. Sieht wie eine Mars-Spinne aus.... :-) Aber wenn wir schon bei den Farben sind: weiss jemand, was für eine Spinne weiss ist? Solche hatten wir mal zwei auf dem Sitzplatz. Sie waren klein, ca. 2 cm Durchmesser mit Beinen. Ich konnte sie nicht einordnen.

  • Walter Ry am 11.11.2012 08:25 Report Diesen Beitrag melden

    Grüne Huschspinne

    Das dürfte die Grüne Huschspinne (Micrommata virescens) sein, eine Echte Webspinne aus der Familie der Riesenkrabbenspinnen (Sparassidae). Micrommata virescens ist in Mitteleuropa weit verbreitet und vor allem in den südlichen Bereichen nicht selten. Sie lebt hauptsächlich an warmen Stellen, wie zum Beispiel in lichten Laubwäldern, am Waldrand oder auf buschbewachsenen Trockenrasen.

  • W. Modvo am 10.11.2012 18:47 Report Diesen Beitrag melden

    Wurde schon mehrfach erwähnt ...

    ... es ist eine Huschspinne. Tipp: Den Garten nicht allzu heftig "sauber" machen, bekommt dem Garten besser ebenso den Kleinlebewesen.

  • Marsianer am 10.11.2012 17:45 Report Diesen Beitrag melden

    Huschspinne

    Die grüne Huschspinne gehört zu den schönsten Spinnen Europas. Durch ihre intensive grüne Färbung kann sie kaum mit anderen Spinnen verwechselt werden. Die Familie der Riesenkrabbenspinnen ist eigentlich in den Tropen beheimatet und die grüne Huschspinne die einzige europäische Vertreterin; nur in Gewächshäusern trifft man selten Heteropoda venatoria, an die zur selben Familie gehört. Die grüne Huschspinne kommt in ganz Mitteleuropa vor, allerdings nach Norden hin abnehmend. Auch in Mittelgebirgslagen ist sie anzutreffen. Quelle: Natur-Lexikon.com

  • Experte am 10.11.2012 17:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Spinosus galiandus croesus

    Es handelt sich hierbei mit grosser Wahrscheinlichkeit um ein Exemplar der Spinnenart Spinosus galiandus croesus. Diese Spinne ist normalerweise schwarz, also muss es sich um einen Albino handeln.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.
     
  • 20min_win
    Verpasse keine Updates von wettbewerbe.20min.ch.