Auf Stimmenfang

08. November 2012 17:44; Akt: 09.11.2012 16:11 Print

Redaktionshund Lucky stand uns Red und Wuff

von Luna, Amata, Leonie und Julian - Unsere Nachwuchs-Videojournis interviewen ihre Jung-Redaktionskollegen. Auch der einzige Vierbeiner muss herhalten.

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
Video: Luna Chenevard, Amata Looser und Leonie Wedgwood Im Grossformat auf dem Videoportal Videoportal
Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Wir sind drei Mädchen und heissen Leonie, Luna und Amata. Wir hatten die Aufgabe, ein Video über die anderen Kinder, über uns und Lucky zu machen. Lucky ist der Redaktionshund von 20 Minuten Online, wo wir den Kindertag verbrachten. Der Tag hat uns sehr viel Spass gemacht! :D

Am Morgen zeigte uns Video-Chef Mathieu, wie man eine Filmkamera bedient und was wir vor der Kamera sagen müssen, wenn wir ein Interview machen. Dann begannen wir zu proben. Schliesslich waren wir so weit, aber dann war uns die Mittagspause im Weg.

In der Kantine assen wir Schnipo. Dann gings zurück ins Büro, wo wir endlich das Video machen konnten. Zunächst gingen wir zu Maja und Lena, die einen Bericht und eine Bildstrecke zu den Mercedes-Benz Fashion Days machten. Wir fragten, welches Kleid ihnen am besten gefalle. Welches das ist und warum, lest und seht ihr in dieser Story und natürlich in unserem Video oben.

Dann gingen wir noch zu der zweiten Gruppe, bestehend aus Tim, Valery und Joel. Sie machten eine Bildstrecke mit ihren absoluten Lieblings-Games. Wie die heissen, seht ihr in dieser Story und natürlich im Video.

Und zum Schluss gingen wir zu Julian, der am Newsdesk mithalf. Er schrieb von einem Autobrand im Schänzlitunnel und von einer Kollision im Tunnel Spier bei Horw LU; sogar ein Telefoninterview durfte er führen.

Wir interviewten uns auch noch gegenseitig und eben Lucky. Er zeigte sich sehr auskunftsfreudig.

Und das sind die Autoren dieser Story: Luna Chenevard, Amata Looser, Leonie Wedgwood und Julian Barnard.

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Looping am 10.11.2012 17:07 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Guet gmacht, Luna!

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.
     
  • 20min_win
    Verpasse keine Updates von wettbewerbe.20min.ch.