Thurgauer on Tour

05. Oktober 2017 18:07; Akt: 05.10.2017 18:07 Print

Die versteckte Schönheit Mazedoniens

Steffi und Lui reisen mit ihrem Bus durch alle 47 Länder Europas – und nehmen uns mit. Heute schwärmen sie von Mazedonien.

Diesmal sind Lui und Steffi beim Matkasee in Mazedonien gelandet. (Video: Comewithus2)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Lui und Steffi reisen als Comewithus2 seit einem halben Jahr quer durch Europa. Ihr Ziel: mit ihrem Bus Karl alle 47 Länder des Kontinents zu besuchen. Heute zeigen sie, wie schön Mazedonien ist.

Zuletzt besuchten die beiden Thurgauer die Slowakei, zuvor waren sie in Albanien. In Slowenien fuhren sie über den Vršič-Pass, später gaben sie einen spannenden Einblick in die ungarische Reitkunst. In Rumänien war das Reise-Paar auf dem Transfagarasan-Pass – der Lieblingsstrasse des ehemaligen «Top Gear»-Moderators Jeremy Clarkson – und im Donaudelta unterwegs. Zwischendurch stellten sie uns zudem Karl, ihr Zuhause auf vier Rädern, vor.

Mehr von Comewithus2 gibt es auf ihrem Blog und auf ihrem Youtube-Channel zu sehen. Hast du Fragen an die beiden, die sie im nächsten Vlog beantworten können? Dann schreib sie ins Kommentarfeld!

(alp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Herrlich am 05.10.2017 20:26 Report Diesen Beitrag melden

    Wunderschöne Natur

    Also wegen der Natur müssten die Balkanesen nicht in der Schweiz wohnen. Bei ihnen ist es genau so schön.

    einklappen einklappen
  • Dini am 05.10.2017 19:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schönes Land

    Wunderschöne Natur Wird auf jedenfall mein nächstes Reiseziel

  • Pivo am 05.10.2017 19:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Skopsko

    Wir waren im April dort und das Ende dieses Weges ist eine pure Enttäuschung nähmlich nur eine Sackgasse... Nichts desto trotz sehr schön wobei uns der Galicija Nationalpark bei Ohrid noch besser gefallen hat wo man auf den Lake Ohrid und Lake Prespa sieht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Beto am 06.10.2017 17:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jedes Land ist schön

    Der Ort rund um den Ohridsee ist toll. In der albanischen Stadt Pogradec nahe der Grenze zu Mazedonien haben wir im Freien ein Restaurant besucht. Mitten im Wald sind Tische aufgestellt, Fische kommen direkt vom See, Die Luft extrem frisch, Hasen wandern hin und her und kein einziges Insekt landet in der Suppe! Nebenbei kann man auch Sveti Naum (St. Naum) Nationalpark besuchen und die Quelle des Sees anschauen. Der Ohridsee gilt als einer der Ältesten Seen überhaupt und wird deswegen auch gut durch UNESCO geschützt. Was mir auch gefallrn hat war eben der Fluss "Drin". Unglaublich wie ein kleines eber unnekanntes Land so vieles zu sehen anbietet. Und über die Preise allgemein brauchen wir gar nicht zu reden, Balkan ist in der Regel güustig

  • leser!n am 06.10.2017 13:47 Report Diesen Beitrag melden

    Es fehlte was ...

    Uiii was ist mit Steffi los? Ausser eine kurze Füdli-Weglauf-Sequenz kam im gesamten Film kein Selfie, kein Kommentar, kein nix von und mit ihr? Da waren ja Ausflugsboot hoch und Boot runterfahren häufiger und länger zu sehen?!

  • Laura am 06.10.2017 09:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freiheit

    Ich persönlich find es schade, dass sie sich einen so krassen Rekord setzten. 47Länder in 2Jahren. Das sind 2Wochen pro Land?! Für mich bedeutet reisen freisein. Andere schöne Orte entdecken, Kulturen besser kennen lernen an schönen Orten verweilen. Und nicht möglichst viele Stämpfel in meinem Pass zu sammeln.

  • Herrlich am 05.10.2017 20:26 Report Diesen Beitrag melden

    Wunderschöne Natur

    Also wegen der Natur müssten die Balkanesen nicht in der Schweiz wohnen. Bei ihnen ist es genau so schön.

    • LuckyTruckerin am 06.10.2017 09:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Herrlich

      Das ist genau so! Aber die anderen umstände sind Traurig! Ich wahr dort und ich weiss von was ich spreche, keine fenster und türen, tiere verwahrlost, die armut ist gross dort! Doch die ein heimischen sind das gegenteil von denen die hier leben, freundlich sie wollen einem noch das letzte ihres wohlstandes schenken wen du zu besuch bist!

    einklappen einklappen
  • Dini am 05.10.2017 19:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schönes Land

    Wunderschöne Natur Wird auf jedenfall mein nächstes Reiseziel

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.