Krasse Ausraster

09. April 2018 14:13; Akt: 13.04.2018 10:07 Print

Gehen beim Gamen die Emotionen mit dir durch?

Abtauchen und alles um sich herum vergessen – nirgends klappt das besser als beim Zocken. Doch wohin mit dem Frust, wenns schiefgeht? Sag du es uns!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Omar (26) erzählt: «Da meine Wohnung sehr hellhörig ist, darf ich abends beim Fifa-Gamen nicht allzu laut sein. Als ich das Spiel verlor und nicht wusste wohin mit dem ganzen Frust, habe ich vor lauter Wut so an meinem Kragen gezogen, dass ich mir das T-Shirt von der Brust riss.»

Und auch Anna (19) hat Erfahrungen mit Emotionen beim Gamen gemacht: «Ich muss regelmässig die Wutausbrüche meines Freundes beim Zocken ertragen. Normalerweise fängt er an, in hohen Tönen zu wimmern, wird immer leiser, geht dann zum Bildschirm und beginnt, den Fernseher an der Seite zu ohrfeigen.»

Verlierst du beim Zocken auch die Nerven? Oder kennst du jemanden, der seinem Frust auf spezielle Weise Luft macht? Erzähl uns davon!

(mua)

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.