Reisefoto-Showdown

10. September 2013 16:50; Akt: 10.09.2013 17:30 Print

Ein Polarlicht überstrahlte sie alle

«Wer schiesst das schönste Reisefoto?», fragten wir und erhielten alles – vom majestätischen Naturbild bis zum lustigen City-Schnappschuss. Gewonnen hat aber der Nachthimmel.

Bildstrecke im Grossformat »
Auf Platz 30 des Duells landete diese spektakuläre Aufnahme von Leserin Petra Hüsser. Sie zeigt die Landschaft Alaskas nahe dem Denali-Nationalpark. Auf Rang 29 schaffte es... ... diese Impression von Simon Roppel aus Island: Fotografieren an einem Strand, an welchem Eiskristalle angespült werden. Auf Platz 28 schafft es Leserin Nadine Trudels «Lieblingsfoto meiner Kenia-Reise». Es zeigt eine neugierige Löwenfamilie in Masai Mara. Ein Schnappschuss direkt vom Ende der Welt - möchte man denken. Das Bild zeigt den Vulkan Erta Ale, Rang Nummer 27 für die Aufnahme. Eine prekäre Schwimmbrücke in Hoi An, Vietnam landet auf Platz 26. Brodelnde vulkanische Teiche konnte Leser Dario Häusermann auf seiner Reise durch den Yellowstone Nationalpark in den USA aufnehmen. Platz 25. Platz 24 für Carole Heinigers Bild von ihrem Aufenthalt in Südamerika. Sie schreibt: «Die Iguazu-Fälle sind einfach der Wahnsinn.» Von einem Boot aus gelang Patrick Blum dieser atemberaubende Blickwinkel auf den Perito Moreno Gletscher im Süden Patagoniens. Im Vordergrund die «Dune du Pyla» in Frankreich und Benjamin Rubi mit Freunden, im Hintergrund die Milchstrasse. Platz 22 für dieses stellare Bild. Zarte Bande: Auf Platz 21schafft diese schöne Aufnahme aus dem Elephant Nature Park in Nordthailand. Die Gletscherlagune von Jökulsarlón, Island hat hier Leser Andi Gentsch im richtigen Augenblick verewigt. Isabel Hobi ergattert mit einem Canyonbild Rang 19. Es zeigt «The Wave», eine Sandstein-Formation, welche man im Vermilion Cliffs National Monument, Arizona findet. Eine traumhafte Landschaft: Der Milford Sound Neuseeland, festgehalten von Leser Marc Poffet. Das gibt zur Belohnung Platz 18. Stefan Schnells Foto zeigt einen eiskalten Wasserfall im Jasper Nationalpark in Kanada. Angela Glauser war diesen Juli in Sardinien in den Ferien und hat dieses Bild gemacht. Platz 16. Von seiner elfmonatigen Fahrradtour von Patagonien nach Peru hat Michael Schüpbach dieses Foto mitgebracht. Es zeigt sein Zeltcamp auf dem 3600 Meter hoch gelegenen Salar de Uyuni auf dem bolivianischen Altiplano. Das gibt Platz 15. Auf Maui, Hawaii hat Leserin Marisa Gullotta diesen Plantscher eines Wals festgehalten. Rang Nummer 14. Zunächst ärgerte sich Martina Wollenhaupt bei ihrem Aufenthalt in San Francisco über den Nebel. Dann gelang ihr dieses seltene Bild der Golden Gate Bridge. Leser Adrian Stolz hat auf Java diesen frühmorgendlichen Schnappschuss geschafft. Zu sehen sind die Spitzen des Mount Bromo mit Vulkanen bei Sonnenaufgang - Platz 12. Platz elf für einen Rothirsch im Morgengrauen. Leser Michael Emmenegger gelang dieses mystisch anmutende Foto im Yellowstone Nationalpark. Trotz minus 32 Grad wagte sich Peter Riedwyl nach draussen und schoss dieses Foto in Junosuando, Schwedisch Lappland. Dafür gibt es Platz zehn. Wo genau Peter Luchs dieses spektakuläre Bild eines einsames Canyon-Gitarristen gemacht hat, verrät er nicht. Sicher ist aber, dass es den 20-Minuten-Lesern gefällt: Platz neun. Nicole Hausers farbenreiches Luftfoto von Saltzteichen nahe San Francisco landet auf Rang acht. Das Foto sandte sie uns via Twitter. Auf Platz sieben landet dieses Naturschauspiel: Nordlichter in Kiruna, Schweden. Adrian Rosenthaler teilte das Foto via Facebook mit uns. Benjamin Weibel war in seinen Ferien im Antelope Canyon unterwegs. Zum Glück, sonst hätte er nicht diese Aufnahme machen können. Und gleich nochmal Canyon: Platz fünf für Stefan Lüdins Aufnahme. Diese ausserirdisch anmutende Höhle im Karijini National Park in Australien landet auf Platz vier. Dominic Jean-Marie schickte sie uns via Facebook. Und auf dem Siegertreppchen... ... mit dem dritten Platz landet dieses Bilder von Leser Samuel Frehner. Es zeigt den zweithöchsten Vulkan Indonesiens kurz vor einer grossen Eruption. Wow, ein Pool in luftiger Höhe: Den zweiten Platz ergattert diese Skyline von Singapur mit Badenixe, das Bild hat uns Leser Frederic Huber zugesandt. Und Platz eins: Lukas Marchesis Aufnahme ist ein magisch wirkendes Nordlicht in Myvatn, Island. Diese Foto hat den Lesern von 20 Minuten am besten gefallen und erzielte im Duell der 200 schönsten Fotos die Spitzenposition.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit einem solchen Ansturm hatte die Redaktion von 20 Minuten nicht gerechnet. Auch nicht unser E-Mail-Postfach, das temporär den Dienst versagte. Weit über 1000 Fotos landeten innert kürzester Zeit im Community-Posteingang, noch einmal so viele Bilder kamen über Facebook, Twitter und Instagram an.

Für 200 ausgewählte Schnappschüsse ging es anschliessend ins Online-Duell. Die Beteiligung war gross, es verzeichnete über 1,7 Millionen Klicks. Jetzt stehen die Gewinnerbilder fest. Den ersten Platz ergattert ein Foto, das nicht an einer klassischen Feriendestination entstand, sondern im eisigen Norden: Lukas Marchesis Gewinnerfoto zeigt das Strahlen des Polarlichts über Myvatn, Island. Als sein Auto im Schnee festsass und er zusammen mit einigen anderen Touristen auf Hilfe wartete, hat er das seltene Naturschauspiel beobachtet und im Bild festgehalten. Es ist nicht das erste Mal, dass der 29-Jährige die Insel besucht hat – bereits sechsmal reiste er nach Island. Für den gelernten Polygrafen ist der Norden Europas inzwischen eine zweite Heimat, sagt er.

Auf den Rängen zwei und drei folgen ein aussergewöhnliches Skyline-Panorama und ein indonesischer Vulkan kurz vor dem Ausbruch. Die Einsendungen waren extrem vielfältig. Fünf Kontinente und Sujets aus zig Ländern waren vertreten; von Dubai bis Deutschland, von Irland bis Indonesien, von Australien bis Argentinien.

Klicken Sie sich in der obigen Bildstrecke durch die Top 30 der eingesandten Reisefotos. Alle 200 im Duell gelandeten Impressionen der Leser finden Sie hier.

(jro)

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.
     
  • 20min_win
    Verpasse keine Updates von wettbewerbe.20min.ch.