Jööö!

08. März 2018 12:25; Akt: 12.03.2018 09:32 Print

Eule Poldi und Hund Ingo sind die besten Freunde

So eine Freundschaft hast du noch nie gesehen! Der Hund Ingo und die Eule Poldi könnten unterschiedlicher nicht sein, sind aber trotzdem unzertrennlich.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ingo und Poldi werden von der Tierfotografin Tanja Brandt für ihre Website fotografiert.

Umfrage
Wie herzig findest du das ungleiche Paar?

Hier gibts noch weitere Viral-Geschichten und -Videos (funktioniert nur auf der App).

(alp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • herzig am 08.03.2018 13:03 Report Diesen Beitrag melden

    trotzdem schön

    Klar sind die Bilder gestellt, aber ich finde sie trotzdem toll. Vor allem Bild Nr. 5 (mit dem Ast) ist sehr schön! Und wer schon mal versucht hat, Tiere zu fotografieren, weiss wie schwierig es sein kann. Vor allem, dass die Eule so mitmacht ist erstaunlich.

    einklappen einklappen
  • The Observer am 08.03.2018 12:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sowas Goldiges!

    Einfach nur schön, wie die Momente eingefangen wurden!

    einklappen einklappen
  • Silvia am 08.03.2018 12:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freundschaften

    Von der Tierwelt kann man immer wieder lernen. Es kann auch funktionieren, wenn man sehr verschieden ist. Bei denen tickt das Ego nicht mit.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nationless am 12.03.2018 11:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wohlstandsdekadenz

    Was will man damit bezwecken? Jöö Effekt? Es hat sogar bei mir funktioniert aber schnell wurde es mir zu nebensächlich und kindisch und verstand die Botschaft dahinter. Nehmt Tiere als Beispiel sie bedürfen mehr Liebe als zu Menschen. Jöö? Jöö gibts in der Migros um die Osterzeit mit diesen Plüschhäschen und süss sind die Schokohassen und fein das Kaninchen aus Ungarn im Fleischregal.

  • Wolfi am 12.03.2018 10:25 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht_Tierfreundlich

    Wo sind wir in unserer Gesellschaft? Tiere als Menschen darzustellen, oder versuchen Sie als Menschen zu sehen, ist krankhaft. Die Eule ist ein Nachtaktiver Raubvogel. Somit sind die Fotos nicht tiergerecht. Und bis ein Hund so ''Fotogen'' ist, braucht es viel Dressur, was ebenfalls nicht tierfreundlich ist. Ich kann die Leserkommentare hier nicht verstehen. Aber gerade die Menschen, die sich als echter Tierfreund ausgeben, sind meist das Gegenteil. Und das Sprichwort, so das Tier wie der Halter, sagt einfach alles!!

    • Nationless am 12.03.2018 15:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Wolfi

      Ja wir sind auf besten Weg in einem neuen Ökofundamentalistischen neo naturalistisch, heidnischen Faschismus wie es von den Wurzeln der keltisch völkischen Bewegungen stammen könnte. Dessen Wegbereiter waren und sind seit der Nachkriegszeit nicht per se die neuen Rechten, sondern kommen von den Linksgrünen welche den kleinen Mann verraten. Ja der neue Faschismus kommt dann vom grünem Antifaschismus und Antiklerikalismus.

    • Tanja Brandt am 12.03.2018 21:46 Report Diesen Beitrag melden

      @Wolfi

      @ Wolfi, Eulen sind mitnichten Raubvögel. Es gibt nämlich keine Raubvögel und sie sind auch nicht alle nachtaktiv. Vielmehr sind unsere Eulen dann aktiv, wann wir es sind (manche sind sogar komplett tagaktiv). Über ihren Kommentar kann ich mir nur wundern, da Sie weder mich, noch meine Tiere kennen - aber scheinbar sonst alles wissen.... traurig....

    einklappen einklappen
  • Eusebius am 12.03.2018 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    GAGA!!!!

    Finde völlig daneben, und schräg. Vermenschlichung von Tieren!!!!!!!!!!!!!!

  • Beat am 11.03.2018 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Sollte immer so sein

    Sehr schön. Positive Dinge bereichern das Leben.

  • Schwyzer am 10.03.2018 16:29 Report Diesen Beitrag melden

    Gestellte Posen, echte Freundschaft

    Einen Hund kann man dazu dressieren; bei einem Vogel stell ich mir das etwas schwieriger vor. Was man aber mit keiner Dressur hinbekommt ist die Mimik in Bild eins, sieben und acht.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.