«Skin Motion»

05. Januar 2018 13:14; Akt: 05.01.2018 13:17 Print

Tattoo lässt Sakyrah ihre tote Grossmutter hören

US-Teenagerin Sakyrah Morris liess sich die Tonspur der letzten Sprachnachricht ihres verstorbenen Grosi tatöwieren. Mit dem Handy kann sie diese abspielen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?



Hier gibts noch weitere Viral-Geschichten und -Videos (funktioniert nur auf der App).

(sto)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Markus am 05.01.2018 14:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Waveform

    Was für ein Witz. Für eine so lange Nachricht bräuchte man 50'000-100'000 Samples. Die app spielt nicht ab, was sie sieht. Es erkennt die Form und spielt die hinterlegte Waveform ab.

    einklappen einklappen
  • Justina am 05.01.2018 13:28 Report Diesen Beitrag melden

    Für sie das Richtige

    Jeden das Seine :)

  • Psychedelic_owl am 05.01.2018 13:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Coole Idee

    Ich habe mir auch überlegt, ein solches Tattoo zu stechen. Leider ist es relativ aufwändig einen verifizierten Artist zu finden, da die Tonspur auf der App aufgeschaltet werden muss. Noch dazu ist es unbekannt, wie lange die Tonspur hörbar sein wird. Die Faktoren sind die Alterung des Tattoos oder die Einstellung der App. Coole Idee - aber nicht für die Ewigkeit.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • nerd am 13.01.2018 22:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nebst der Idee

    Finde auch das Tatoo sehr schön.

  • Jeremias Kellenberger am 08.01.2018 11:05 Report Diesen Beitrag melden

    Jedem das Seine

    aber meine Oma würde sich im Grab umdrehen, würde ich so etwas machen

  • Realy T. Check am 06.01.2018 10:44 Report Diesen Beitrag melden

    Ich verlass mich auf die App

    Und in 2 Jahren gibt's diese belanglose App nicht mehr und das Grosi ist für immer verstummt.....

    • Wolpertinger am 08.01.2018 14:55 Report Diesen Beitrag melden

      Ja schon,

      aber dennoch eine kreative Idee damit sie ihr Grossmutter immerhin zwei Jahre länger hört. (Wenn man davon ausgeht dass das die einzigen Audiodateien sind)

    einklappen einklappen
  • Peter Sample am 06.01.2018 08:01 Report Diesen Beitrag melden

    Scho Schön

    Was man nicht alles macht um Cool zu sein.

  • Seppo am 06.01.2018 00:22 Report Diesen Beitrag melden

    SD-Karte

    Besser gleich einen Film von der Person auf SD-Karte speichern, steril umhüllen und unter die Haut einsetzen. Wär glaub viel cooler als die Idee mir dem Tattoo.

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.