Abstimmung

08. Januar 2017 09:04; Akt: 08.01.2017 14:17 Print

Wählen Sie den Leser-Reporter des Jahres 2016!

Die besten Leser-Reporter der vergangenen 12 Monate treten gegeneinander an. Wer soll die 1000 Franken Preisgeld einheimsen? Stimmen Sie ab!

Bildstrecke im Grossformat »
Leser-Reporter Dino und Thomas zeigen, wie es in New York nach Snowzilla aussah. Ein Graffiti-Künstler hat auf einen Güterwagen diese Replik einer Suchanzeige gesprayt. Das Kätzchen ist wieder bei seiner Besitzerin. Leser-Reporter Christophe warnte die Crew kurz vor dem Abflug in Genf, dass ein Werkzeug zwischen Startklappe und Flügel stecke. Der Kapitän kehrte um. Eine Belohnung bekam der aufmerksame Gast nicht - zumindest nicht von Easyjet. Eine Kuh auf Einkaufstour – in Zweisimmen hatte sich eine Kuh in den Coop verirrt und spazierte seelenruhig durch die Gemüseabteilung. Einige Hooligans nutzten den Abstieg des FCZ, um zu randalieren. Nach der Niederlage stürmten Sie die Katakomben des Stadions Letzigrund. Journalisten, Spieler und Trainer mussten flüchten. Das Sicherheitspersonal brachte die Lage aber unter Kontrolle. Leser-Reporter Daniel filmte die Chaoten und schickte das Video an die Redaktion. In Wohlen wird unser Leser-Reporter Zeuge, wie ein Italien-Fan bei einem riskanten Manöver fast in eine Menschenmenge fährt und seinen Wagen am Heck beschädigt. Der Fahrer konnte ermittelt werden und musste sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten. Die Jury hat den Videoclip von Dani auf den Spitzenplatz gesetzt. Seine Frau hat den Rover gefilmt, der aus zwei Frontpartien ohne Rückpartie besteht. Die «Unterwalden» fährt mit dem Bug in die Seite der «Schiller». 300 Passagiere mussten umsteigen, verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere Zehntausend Franken. Dichte, schwarze Wolken steigen vom Wrack auf der Helikopter der Schweizer Luftwaffe ist komplett ausgebrannt. Dank seinem spektakulären Video wurde dieser Leser-Reporter zum Leser-Reporter des Monats September. Spurwechsel mal anders - in Luzern fährt dieser Car einfach über eine Strassentrennung. Der Leser-Reporter kann dazu nur sagen: «Dieser Cheib kennt nichts!» Ein Viehzüchter hat tagelang nach einem neugeborenen Kalb gesucht. Er hatte dessen Geburt nicht bemerkt und die Mutter auf ein anderes Feld gebracht. Nun gab es ein Happy End. Dieser Leser-Reporter hat alles richtig gemacht, als die Polizei anrückte, um einen Fuchs zu holen, der sich in einem Coiffeur-Salon in Lausanne eingenistet hatte: Er stellte sich auf der anderen Strassenseite auf, wo er niemanden behinderte, filmte mit ruhiger Hand und hielt sein Handy horizontal. Und der Fuchs? Der wurde in einem Wald ausserhalb der Stadt freigelassen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort – und zückten ihre Kamera. Diese Leser-Reporter haben im vergangenen Jahr den Titel «Leser-Reporter des Monats» geholt. Nun kann der Jahressieger 1000 Franken Preisgeld einheimsen. Wem geben Sie Ihre Stimme?

Umfrage
Wer ist für Sie der Leser-Reporter 2016?
3 %
21 %
14 %
1 %
3 %
11 %
33 %
1 %
2 %
2 %
3 %
6 %
Insgesamt 2112 Teilnehmer

Ist es der Leser-Reporter vom Februar, der eine Graffiti-Katzen-Suchanzeige knipste? Oder der Leser-Reporter vom Mai, der die Randalierer im Stadion Letzigrund filmte? Stimmen Sie für Ihren Favoriten!

(mua)

Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.