12.12.2012

12. Dezember 2012 07:29; Akt: 14.12.2012 09:34 Print

Zur Feier des Tages: Ein Hoch auf die Zwölf

Es ist das letzte echte Schnapsdatum in diesem Jahrhundert. Dass die 12 mehr ist als nur zwei Ziffern, zeigen unsere 12 guten Gründe.

Bildstrecke im Grossformat »
: Die Zwölf wird als eine erhabene Zahl bezeichnet, weil sowohl 6, die Anzahl der Teiler, als auch 28, die Summe ihrer Teiler, vollkommene Zahlen sind. : Bei den meisten Fussballvereinen wird die Nummer 12 an keinen Spieler vergeben – denn die Zahl steht für den 12. Mann – die Fans. : Jesus scharte bekanntermassen 12 Apostel um sich, aber auch in der griechischen Mythologie gibt es die zwölf Olympischen Hauptgötter. Bei den Schiiten glaubt man an zwölf Imane als Nachfolger von Mohammed. Im Buddhismus setzt sich der Rat des Dalai Lama aus zwölf Mitgliedern zusammen. : Die Tafelrunde des Artus hat nach neuzeitlichen Interpretationen zwölf Plätze. : Unsere Wahrnehmung und Motorik wird durch zwölf Gehirnnerven gesteuert, unser Herz schlägt vor zwölf Brustwirbeln, unser Darm beginnt mit dem Zwölffingerdarm. Unser Skelett macht 12 Prozent der Körpermasse aus und unsere Luftröhre ist durchschnittlich 12 cm lang. : In der Zahlen-Mystik repräsentiert die 12 einen vollständigen Zyklus und die kosmische Ordnung allgemein. Das Jahr hat zwölf Monate, der Tag besteht aus zweimal zwölf Stunden, die Astrologie basiert auf zwölf Tierkreiszeichen. : Das Zahlwort für zwölf ist im Deutschen entstanden. Die althochdeutsche Bildung zwelif mit der Bedeutung «zwei bleibt (übrig)», also «zwei über zehn» zeigt, wie sich bei der Bildung der Zahlwörter das Dezimalsystem der Indogermanen mit einem zuvor massgeblichen Duodezimalsystem vermischt hat. : Dei den Anonymen Alkoholikern wird das Zwölf-Stufen-Programm zur Überwindung der Alkoholsucht propagiert. Ebenfalls gibt es die zwölf Traditionen von AA, die auf den Lehren von Bill Wilson und Bob Smith beruhen, die die weltweite Vereinigung 1935 ins Leben gerufen haben. : Arnold Schönberg begründete die Zwölftonmusik. Grundlage der Zwölftontechnik ist die Methode des Komponierens mit zwölf nur aufeinander bezogenen Tönen. : Zwölf Menschen haben den Mond betreten. Der US-Astronaut Neil Armstrong war 1969 der allererste. : 12 Geschworene entscheiden in den USA über das Schicksal der Angeklagten. Die Flagge der Europäischen Union zeigt zwölf Sterne als Symbol der Vollkommenheit.

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Am 12.12.12. stürmen wieder unzählige Heiratswillige die Standesämter von Aarau bis Zürich. Seit Monaten sind sie ausgebucht. Auf den Websites werden Paare gebeten, nicht anzurufen, denn freie Termine gibt es keine mehr. Wer sich die ewige Treue schwören will, muss das am 11. oder am 13. tun. Oder an irgendeinem anderen Tag.

Umfrage
Glauben Sie, dass bestimmt Zahlen Glück oder Unglück bringen?
10 %
24 %
66 %
Insgesamt 1826 Teilnehmer

Das letzte Schnapsdatum für lange Zeit ist heissbegehrt. Aber warum eigentlich? Der Grund ist laut einer Umfrage nicht mal ein romantischer, sondern ein rationaler: ElitePartner will herausgefunden haben, dass sich Brautpaare ein Schnapsdatum als Hochzeitstag einfach besser merken können. Entgegen dem gängigen Klischee vor allem die Damen: 34 Prozent würden vorwiegend deshalb am 12.12. heiraten, weil sie sich das Datum einprägen können. Bei den Männern sind es 29 Prozent.

Ziemlich desillusionierend das Ganze - aber der 12 wird auch unrecht getan, wenn man sie als profane Eselsbrücke für einen Jahrestag missbraucht. Denn von der Medizin über Mathematik und Kultur spielt diese Zahl eine bedeutende Rolle in unserem täglichen Leben. Was es genau mit der 12 auf sich hat, erfahren Sie in der Bildstrecke.

Mit Material der Nachrichtenagentur SDA.


(cat)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Markus W. am 12.12.2012 14:58 Report Diesen Beitrag melden

    was soll das?

    bin ich froh, dass ich nicht so ein Datum brauche um mir meinen Hochzeitstag merken zu können - traurig für alle die aus diesem Grund heiraten. Sind es nicht 13 Tierkreiszeichen? 1 wurde unterschlagen weil die 13 ja als Unglückszahl gilt. Noch schlimmer finde ich, dass heute möglichst viele Kaiserschnitte durchgeführt werden nur damit die Eltern ein "tolles" Geburtsdatum für ihr Kind haben - haben wir keine anderen Probleme? Müsste heute nicht das iPhone 12 auf den Markt kommen?

  • Cedric Schmid am 12.12.2012 11:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geburtstag

    Ich bin gebohren am 12.12.91 Wer rechnet: Am 12.12.12 wurde ich 21. Schönen 12.12.12

    • Joel Schmid am 12.12.2012 13:03 Report Diesen Beitrag melden

      Gratulation.

      Happy Birthday dann. :-)

    einklappen einklappen
  • el dudinio am 12.12.2012 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    die Wahrheit

    1/12 = 42 (Answer to the Ultimate Question of Life, the Universe, and Everything). Des weiteren ergibt 12 geteilt durch 2 = 6 -> dies multipliziert mit 7 führt uns erneut zu der Zahl 42. Schlussfolgerung. Obwohl bisher noch zu wenig erforscht, steht fest, dass der Zahl 12 eine wichtige Rolle im Universum zustehen muss!

  • Hans Christoffel am 12.12.2012 10:00 Report Diesen Beitrag melden

    Was für eine Sensation

    Diejenigen, welche das in "mühselgen Studien" herausgefunden haben, glauben sogar daran. Schnapsidee. Die Daten entstehen rein emotionell. (Herausgefunden ohne "mühselgen Studien")!

  • Lola am 12.12.2012 09:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Heiraten heute

    Verste ich vollkommen mit de heiraten heute. Ich und meinem mann haben am 07.07.07 geheiratet..:-)

    • Suizo Lopez am 12.12.2012 13:14 Report Diesen Beitrag melden

      Das ist auch sehr wichtig

      für all diejenigen, die sich ein normales Datum nicht merken können.

    einklappen einklappen
Twitter-Accounts von 20 Minuten Online
 
  • 20min
    Unser Haupt-Account: Die wichtigsten News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
     
  • 20min_sportnews
    Alles Wichtige aus der Schweizer und internationalen Sportwelt.
     
  • 20min_digital
    20 Minuten Digital: Social Media, Netzkultur, Computer und Gadgets.
     
  • 20min_people
    Schweizer und internationale Stars und Sternchen.
     
  • 20min_win
    Verpasse keine Updates von wettbewerbe.20min.ch.