Reisen Sie mit uns um die Welt. An jedem Tag des Jahres gibt es Neues zu entdecken.
Happy Birthday, Jia Jia! Die Panda-Dame feiert im Ocean Park ihren 37. Geburtstag und wird wohl bald als ältester Panda der Welt Aufnahme ins «Guiness-Buch der Rekorde» finden. Zum Ehrentag gabs eine Torte aus Eis und Fruchtsaft. Die antiken Strassenbähnchen im Stadtteil Santa Teresa sind zurück. Der Verkehr war im November 2011 nach einem Unfall, bei dem sechs Passagiere starben, vorübergehend eingestellt worden. Nun verkehren die Bondinhos wieder auf einem Teil der zehn Kilometer langen Originalstrecke. Zum ersten Mal treten Männer bei einer WM im Synchronschwimmen an. Die Goldmedaille im Mixed-Duett holten sich die Amerikaner Christina Jones und Bill May. Sonnenblumen, so weit das Auge reicht. Der kleine Bub, der auf den Schultern seines Vaters sitzt, behält am jährlichen Sonnenblumen-Festival in der Nähe Tokios den Überblick. Im Tessin treffen sich die besten Klippenspringer Europas. Aus einer Höhe von 20 Metern zeigen sie atemberaubende Sprünge und erreichen in nur drei Sekunden eine Fallgeschwindigkeit von 100 km/h. Russische Marinesoldaten schwören in der von Russland anektierten Stadt auf der Krim ihren Fahneneid. Dass nicht bei allen Herren der Blick hunderprozentig geradeaus gerichtet ist, lässt sich nachvollziehen ... Mehr als 800 Menschen in mittelalterlicher Tracht trafen sich auf einem Feld in Nordfrankreich, um die Schlacht von Azincourt zwischen Franzosen und Briten vor fast 600 Jahren nachzustellen. Die Auseinandersetzung von damals war ein Wendepunkt im Hundertjährigen Krieg und endete mit der Niederlage von Frankreich. Das 48. Sony Aquarium erfreut zurzeit die Besucher in der japanischen Metropole. An der Ausstellung sind rund 800 Fische zu sehen, diese wurden aus Okinawa hergebracht. Die Feuerwehr bekämpft in Kalifornien mit dem Flugzeug die Waldbrände. In der Region sind schon 200 Häuser von den Flammen bedroht. Paffen, was die Nasenlöcher hergeben! Verkäufer demonstrieren an der Vape China Expo, was mit E-Zigaretten alles möglich ist. Die Sojus-Rakete kurz nach ihrem Start zur ISS-Raumstation. An Bord befinden sich die drei Astronauten Oleg Kononenko, Kjell Lindgren und Kimiya Yui. Der Start der Rakete war wegen des Absturzes eines Raumfrachters um fast zwei Monate verschoben worden. Französische Polizisten müssen auf der A6-Autobahn Einkaufswagen, die die Fahrspur blockieren, wegräumen. Mit dieser Aktion haben Bauern im Süden des Landes gegen Supermärkte und gegen die Lebensmittelindustrie demonstriert, diese sollen die Preise für die Produkte der Bauern absichtlich tief halten. So weit wie möglich - das ist das Ziel des Athleten Tyrone Smith im Weitsprung-Finale der Pan Am Games in der kanadischen Metropole. Regina Jaquess fährt nicht durch den Tunnel einer Welle. Die Amerikanerin hat an den Pan American Games in Kanada ihre insgesamt elfte Medaille im Wasserski gewonnen - dieses Mal Silber. Besucher des botanischen Gartens in Tokio bestaunen eine gerade blühende Titanwurz. Die Pflanze weist mit 1,9 Metern Höhe die weltweit grösste Blüte auf. Und da sage einer, Sushi müsse stets mehr oder weniger gleich aussehen! Chefkoch Okitsugu Kado liess seiner Kreativität freien Lauf, entstanden sind dabei Kreationen von Tennisstar Kei Nishikori und Eiskunstläuferin Mao Asada (r.) aus Gurken. Mit historischen Rennfahrzeugen auf der Offenen Rennbahn in Oerlikon Runden drehen: ein nicht alltäglicher Genuss für jeden Besucher. Den Lippenstift vorschriftgemäss aufgetragen? Mitglieder der chinesischen Ehrengarde werden vor der Zeremonie einer Kontrolle unterzogen. Die Garde soll den neuseeländischen Generalgouverneur Jerry Mateparae willkommen heissen. Was machen Kläuse eigentlich, wenn sie keine Geschenke verteilen? Sie treffen sich an ihrem Weltkongress in Dänemark und verbringen am dänischen Strand eine lustige Zeit zusammen. Dieser Roboter kämpft wie die grossen Fussballstars Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo um den WM-Titel. In der chinesischen Stadt finden die 19. RoboCup-Weltmeisterschaften statt, dabei sind über 2000 Teilnehmer aus 47 Ländern am Start. Der Chilene Felipe Miranda muss während seines Wasserski-Slalom-Vorlaufs an den Pan Am Games auf zwei Gänse Acht geben. Wirklich stören lässt er sich von dem tierischen Duo jedoch nicht. Kaum auf der Welt, spielt das Flusspferd-Kälbchen Renu schon mit seiner Mutter im Wasser. Mit solchen Blicken wird manch ein Zoobesucher die Kleine sofort ins Herz schliessen. Besucher des Hakkeijima Sea Paradise Aquariums bei Tokio fotografieren einen neugeborenen Delfin mit seiner Mutter. Das Jungtier, das vor wenigen Tagen auf die Welt gekommen ist, wiegt etwa 30 Kilogramm und ist 1,3 Meter lang. Versperrte Sicht im Weitsprung-Final - die US-Athletin Tara Davis sieht im Moment selbst nicht, wie weit sie springt. In der kolumbianischen Stadt Cali finden die Leichtathletik-Jugendweltmeisterschaften statt. Feuerwehrmänner sichern einen Pickup-Truck, der gerade von der Interstate 10 hinunterzustürzen droht. Überflutungen führten dazu, dass die Brücke zusammenstürzte. Luft anhalten - und fliegen. Der Amerikaner Andy Jones springt im Rahmen der Red Bull Cliff Diving Series aus 27 Metern Höhe in ein natürliches, aus einem ehemaligen Vulkankrater entstandenes rundes Meerbecken. Bunt zu und her gings zum Auftakt des Festivals Scènes de rue. Die Theatergruppe Artonik lud alle Bewohner und Besucher zu einem Walkact ein, der an das hinduistische Frühlingsfest Holi erinnert, bei dem man sich mit buntem Puder besprengt. Der Stolz steht Chen Yinxi ins Gesicht geschrieben. Ein halbes Jahr investierte der junge Chinese, um sein eigenes Elektromobil zu bauen. Das schnittige Gefährt erreicht maximal 60 Kilometer pro Stunde. Die Notenfälscher werden immer raffinierter - die deutschen Währungshüter präsentierten einige gefälschte Euro-Note der Presse. Im ersten Halbjahr 2015 wurden weltweit bereits 450'000 Euro-Blüten konfisziert. : Schon mal einen Albino-Leguan gesehen? Dieser hier haust im Park "L'Île aux Serpents" in Trimouille. Es sei der einzige in einem europäischen Tierpark. : Feuer an der chinesischen Ostküste: In der Provinz Shandong brannte es lichterloh in einer Lagerhalle. Über mögliche Opfer ist nichts bekannt. : Nicht nur in Wien, nein, auch in München zeigen lesbische und schwule Paare den Fussgängern den Weg. Die zuerst nur für die Pride-Week vorgesehene Aktion soll verlängert werden - und so die gleichgeschlechtliche Liebe enttabuisieren. Explodierende Romantik: Frankreich feiert den Nationalfeiertag mit viel Feuerwerk. Der 14. Juli erinnert einerseits an den Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789 und andererseits an das Föderationsfest 1790. Da dreht sich Michelangelo wohl im Grabe um: Eine tätowierte Kopie seiner berühmten David-Skulptur steht zurzeit auf dem San-Lorenzo-Markt in Florenz. Anlass ist die Michelangelo-Woche, die in der Stadt gefeiert wird. Am 14. Juli 1564 wurde der italienische Künstler beerdigt. Apocalypse Now! Ein nicht ungefährliches Naturspektakel bildete sich im Bundesstaat Kansas in Form eines Tornados. : Mensch unter: Die beiden schaumigen Kubaner sind die Goldmedaillengewinner im Synchron-Springen vom Zehn-Meter-Brett bei den Panamerikanischen Spielen. Dieses Beachgirl in einer Hafenstadt im Osten Chinas mag es offensichtlich gerne bedeckt: Sie trägt deshalb einen Facekini. Ist doch super. So kann sie sich die Sonnencreme sparen. Ob es die Hitze war? Oder die Anstrengung? Venezuelas Gewichtheberin Genesis Rodriguez Gomez bricht während des Wettkampfes an den Pan Am Games zusammen. Die gute Nachricht: Sie stand wieder auf - und gewann Silber. : Schwimm, Baby, schwimm! Ein kleiner Elefant demonstriert in einem 65-m-Pool am Fuss des Fuji in Japan, wie gut er schon planschen kann. Der Park mit dem Schwimmbecken wurde am 11. Juli eröffnet. : Wer ist die Schönste? Sie ist die Schönste im ganzen Land: Olivia Jordan, Miss Oklahoma, gewann gestern das Krönchen. Die 26-jährige Blondine setzte sich gegen 49 andere Schönheiten aus den USA durch. Das Vreni Schneider der Hunde: Golden Retriever Tease läuft nämlich gern Slalom. Vielleicht muss er es auch mögen. Gestern war Wettkampftag. : Hoch hinaus, und das auch noch schnell: Die vier Jungs bestreiten das BMX-Finale der Panamerikanischen Spiele, die dieses Jahr in Toronto stattfinden. Während wir schwitzen, hält ein ungewöhnlich kalter Winter den Osten Australiens im Griff. Diese beiden Touristen freuen sich über den Schnee. Wieso hält Joker eine Kamera in der Hand? Und wieso schaut denn Batman so kritisch? Die beiden nehmen an der Comic-Con in San Diego teil. 1970 startete die Messe mit gerade mal 300 Besuchern, heute ist sie längst ein Massenevent. Die chinesische Kinderschar freut sich auf die Kekse, die ihr im Ocean-Beach-Themenpark in Peking gereicht wird. Der Park ist ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische, die sich der Sommerhitze entziehen wollen. Thies, die junge Robbe, wartet geduldig auf seine Auswilderung in seine neue Heimat in der Nordsee. Kopf vornüber ins Wasser: Die mexikanischen Synchron-Schwimerinnen bei ihrer Darbietung an den Panamerikanischen Spielen in Toronto. Zwei Touristinnen päppeln eine grüne Schildkröte auf, bevor diese in die Freiheit entlassen wird. Die indonesische Polizei befreite 37 der bedrohten Tiere von einem Boot. Arbeiter putzen einen Stern der Euro-Skulptur vor der alten Europäischen Zentralbank in Frankfurt. Dort wo die Lampen an unserem National-Berg den Weg beleuchten, erklomm vor 150 Jahren der Brite Edward Whymper als erster Mensch das Matterhorn. Das Model schaut bei der Präsentation der Herbst-/Winter-Kollektion des holländischen Modelabels Viktor & Rolf etwas skeptisch drein, aber mit diesem Kleid wird sie garantiert auffallen.Versprochen! Haben Sie schon einmal einen Schmetterling gefüttert? Besucher des Chattahoochee Nature Center in Roswell, Georgia, haben die Möglichkeit, genau das zu machen. Bei dieser Gelegenheit werden die dort heimischen Monarchfalter gezählt. Zwei Besucher des jährlichen «Dreckstages» in Westland, Michigan vergnügen sich im Schlamm. Am Laurel Bank Way im Nordwesten der texanischen Grossstadt Houston musste ein Kleinflugzeug notlanden. Der Pilot und seine Passagiere erlitten dabei kleinere Verletzungen. Frauen von Durga Vahini, der Frauenorganisation der hindunationalistischen Partei Vishva Hindu Parishad, üben eine Woche lang Selbstverteidigung und den Umgang mit Waffen. Idylle in der Bankenmetropole: Die Skyline am Main in Frankfurt bei Sonnenuntergang. Den Auftakt zum alljährlichen, von Tierschützern kritisierten Stierlauf feiern tausende Menschen zusammen auf dem Marktplatz in Pamplona. Hauptspeise und Dessert: Diese beiden Schwarzkopf-Eisvögel bieten ihrem Nachwuchs abwechslungsreiche Kost. Diese Frau singt Ihrer Heiligkeit, dem Dalai Lama, ein Ständchen zu dessen 80ten Geburtstag. Thailändische Zollbeamte präsentieren einen grossen Fang: 200 Kilogramm geschmuggeltes Elfenbein wurden abgefangen. Blitzeinschlag während eines Unwetters über dem Hafen von Rostock: Auch zeitweilige Gewitter vermögen hier derzeit keine Abkühlung zu bringen - wie überall in Europa. Teilnehmer des European Championship 2015 drängen sich dicht an dicht am Ufer des Langener Waldsees. Das Pferderennen in Durban zieht jährlich fast 100'000 Besucher an. Der perfekte Anlass also, sich für einmal in modisch gewagten Outfits zu präsentieren. Läuft Ihnen beim Anblick dieser beider knallroten neuen Kreationen von Burger King Japan das Wasser im Mund zusammen? Tragisches Ende einer Zugfahrt: In diesem Kanal nahe Gujranwala suchen Helfer einen Tag nach dem Unglück nach weiteren Leichen - 17 wurden bereits geborgen. Scheinbar schwerelos fliegt dieser Kite-Surfer übers Wasser. Die Hitze fordert auch von den Strassen ihren Tribut: Auf diesem Abschnitt der A5 hat sich die Fahrbahn gefährlich verformt. Eine riesige Matrioschka erhebt über der Pferderennbahn in Halle an der Saale. Das Saxonia International Balloon Festival ist eines der grössten Ballonfahrer-Treffen Europas und dauert noch bis Sonntag. Kein Puzzlestück, sondern eine Insel - auf dieser geniessen Sonnenhungrige nicht nur das heisse Sommerwetter, sondern können sich auch bei weiteren Outdoor-Aktivitäten vergnügen. Besucher eines Vergnügungsparks geniessen auf den Bahnen einen aussergewöhnlichen Blick auf den Mond - ein Vergnügen nicht nur für Verliebte. Der Wüstenbussard Rufus hat einen wichtigen Job. Während Roger Federer, Stan Wawrinka, Novak Djokovic, Andy Murray und die anderen Tennis-Asse in Wimbledon um den Titel kämpften, muss er Tauben vom Centre Court fernhalten. Ein Junge hält die Waffe eines Soldaten - in Hongkong wird jeweils am 1. Juli das Ende der britischen Herrschaft gefeiert, in diesem Jahr zum 18. Mal. Ausserdem gilt dieser Tag als ein traditioneller Protesttag. Dallas Keuchel ist ihr Star. Die Fans der Houston Astros feuern ihren bärtigen Pitcher gegen die Kansas City Royals an. Bei der aktuellen Hitzewelle tut Abkühlung gut. Franco Knie Jr. (r.) führt zwei Elefanten des Circus Knie zum kühlenden Nass. Eine Gruppe junger Pfadfinderinnen sitzt auf dem Grün vor dem Weissen Haus und hört den Geschichten von US-Präsident Barack Obama und der First Lady zu. Michelle und Barack Obama haben den Anlass ins Leben gerufen, damit Jugendliche wieder mehr Zeit im Freien verbringen. Bill Reed und seine Tochter Erin durchsuchen die Überreste ihrer Garage nach intakt gebliebenen Gegenständen. Ein verheerender Waldbrand hat zahlreiche Häuser im US-Staat Washington beschädigt. Bis zu 40 Grad heiss ist es derzeit in Spanien - da entwickelt natürlich jeder Brunnen eine enorme Anziehungskraft. In der nordspanischen Provinz La Rioja steht alljährlich eine grosse Wein-Schlacht an («Batalla del Vino»). Offenbar ein berauschender Spass. Die Menschen im Gazastreifen leiden noch immer unter den Folgen des Krieges von 2014. Eine Gruppe von Palästinensern will mit Feuerwerk einen Hoffnungsschimmer an den nächtlichen Himmel zeichnen. Eine im wahrsten Sinne bunte Truppe liefert sich da eine Rugby-Partie. Gesehen am Rande der Ashley Rukes GLBT Pride Parade. Sandra Aleksejeva wurde bei den European Games in einem wenig rühmlichen Moment fotografiert: beim Sturz im BMX-Finale der Frauen. Bunt, bunter, Pride: Die Teilnehmer der Pride Parade in Lima liessen es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, in ihren schönsten Kostümen für ihre Rechte zu demonstrieren. Norman, der Kickboard fahrende Hund, hat es mit seinem Können schon ins «Guinness Buch der Rekorde» geschafft. Nichts für schwache Nerven: Fahrer Ryan Briscoe überschlägt es übel mit seinem IndyCar während eines Autorennens. Ein Mondbär spielt in einem Käfig der Bärenstation in der Provinz Quang Ninh. Insgesamt sind in den letzten Tagen 14 Bären zur Rettung in diese Station gebracht worden. Bei der Beerdigung dreier Soldaten der iranischen Revolutionsgarde, die im Kampf gegen den Islamischen Staat (IS) in Syrien ums Leben gekommen sind, sticht ein kleiner Junge heraus. Die Besatzung der HMAS Canberra steht stramm. Sie ehrt damit die HMAS Tobruk, das älteste Marineschiff Australiens (nicht im Bild), das auf ihrer letzten Fahrt nach Sydney gerade vorbeifährt. Ein Motorradfahrer erhält von Passanten eine Abkühlung. Die Philippiner feiern den Johannistag: Sie glauben, durch diese Dusche Gottes Segen zu erlangen. Johanna Quaas ist zwar 89 Jahre alt, das hält sie aber noch lange nicht davon ab, ihren wöchentlichen Gymnastikstunden mit ihrer Enkelin nachzugehen. Die sportliche Rentnerin gilt laut Guinness-Buch der Rekorde als älteste lebende aktive Gymnastin der Welt. Im Chengdu Panda Base wird eines der neugeborenen Panda-Jungen zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt. Der andere Zwilling hatte einen Tag nach der Geburt noch keine Lust, fotografiert zu werden. An der Fashionweek in der italienischen Modemetropole zeigen männliche Models die Kreationen für den Frühling/Sommer 2016 von DSquared2 - dieser scheint einmal mehr richtig bunt zu werden. Gut gefangen, Matt Thaiss! Auch wenn der Catcher des Virginia College gerade den Boden unter den Füssen verliert, so ist es dennoch ein spektakulärer Catch im ersten Spiel der Finals. Diese zwei übergrossen Kalbsskulpturen aus Altfahrzeugen der finnischen Künstlerin Miina Akkijyrkka läuten das Sommer-Tollwood-Festival ein, das am 24. Juni beginnt. In der brasilianischen Grossstadt sind alle Blicke nach oben auf Ricardo de Castro Monteiro gerichtet. Der Pianist spielt am Virada Cultural, einer 24-stündigen Kultur-Party, an der unter anderem ununterbrochen gespielt, getanzt und gekocht wird. Ein bunter Vogel unter den kolumbianischen Anhängern treibt sein Team an der Copa America an. Kolumbien spielte gegen Peru zwar 0:0, steht aber dennoch im Viertelfinal. Keine Gesangseinlage, sondern Hunger: Diese frischgeschlüpften Vögel warten auf ihre Mahlzeit. Ein Abschlussfest der Extraklasse: Wie jedes Jahr finden dieser Tage die Scarlet-Sails-Feierlichkeiten zu Ehren der Hochschulabgänger statt - mit Feuerwerk, Konzerten und gigantischer Wassershow. Für einen Eintrag ins «Guinness-Buch der Rekorde» haben sich diese 66 Surfer auf das extrabreite und -lange Brett zusammengequetscht. Jetzt bloss nicht das Gleichgewicht verlieren ... Ganz die Ballerina: Ob die Ziege mit diesem Outfit Chancen auf den Sieg am Schönheitswettbewerb hat? Dieses Wochenende finden in Indien die Feierlichkeiten zum internationalen Joga-Tag statt. Ein Exil-Tibeter macht sich schon mal warm.
Mehr Bildstrecken