Gerüchteküche

29. August 2017 09:57; Akt: 29.08.2017 09:57 Print

Apple will das nächste iPhone am 12.9. zeigen

Das kommende iPhone soll am 12. September enthüllt werden. Dies berichtet das «Wall Street Journal» unter Berufung auf Insider.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In diesem Jahr wurde das iPhone zehn Jahre alt. Zum Jubiläum wird Apple gleich drei neue Modelle vorstellen, glaubt man den Gerüchten, die aktuell im Umlauf sind. Das High-End-Modell soll, wie schon Geräte der Konkurrenz, ein fast randloses Display und eine neue Dualkamera erhalten. Erstmals wird Apple auch auf Oled-Screens setzen. Diese sind kontrastreicher als die bisher in den iPhones verbauten Bildschirme.

Umfrage
Sind Sie gespannt auf Apples Jubiläumsmodell, das iPhone 8?
46 %
17 %
37 %
Insgesamt 3334 Teilnehmer

Neben dem Topmodell, das laut Gerüchten über 1000 Franken kosten soll, sollen zwei weitere Modelle – Weiterentwicklungen des iPhones 7 und des iPhones 7 Plus – vorgestellt werden. Laut dem «Wall Street Journal» findet die Präsentation der Handys am 12. September statt. Das will die Zeitung von Insidern erfahren haben. Verkaufsstart von neuen iPhones ist in der Regel zehn Tage nach der Präsentation. In diesem Fall würden die Handys ab dem 22. September verkauft.

Wo werden die iPhones gezeigt?

Wo die Präsentation stattfinden soll, ist derzeit unklar. Im Steve Jobs Theater am neuen Hauptsitz hätten rund 1000 Journalisten Platz. Allerdings sei das Hauptquartier noch nicht fertig, schreibt das «WSJ». Möglich wäre wohl eine Präsentation im Bill Graham Civic Auditorium oder im Moscone Center in San Francisco. Dort hat der verstorbene Apple-CEO Steve Jobs 2007 das erste iPhone enthüllt.

Neben neuen iPhones könnte der Hersteller an dem besagten Datum auch einen 4K-fähigen Apple TV sowie eine neue Apple Watch, die einen integrierten LTE-Chip besitzt, präsentieren. Die Datenuhr soll so unabhängiger vom iPhone werden.

(tob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • A.Zingg am 29.08.2017 10:10 Report Diesen Beitrag melden

    von Iphone 5s auf 8

    Freu mich auf den OLED Display !

    einklappen einklappen
  • Mutter am 29.08.2017 10:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer kaufen, kaufen

    Und die Wegwerfmentalität gehr munter weiter, immer das Neueste, immer Geld ausgeben und dann jammern, es freut nur die Hersteller, man könnte auch noch mit älteren Modellen leben.

    einklappen einklappen
  • Sadakobatgirl am 29.08.2017 10:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Apple

    Apple wird nicht besser nur noch teurer. Schade...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Alfred M. am 30.08.2017 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    iPhone 8??

    10 Jahre iPhone und etwas spezielles soll es werden. Es wird kein iPhone 8 sondern ein iPhone X (X römisch für 10) Wurde mir aus zuverlässigen Quellen bestätigt

    • thomas am 30.08.2017 19:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Alfred M.

      iPhone 8 klingt nicht logisch wenn die S-Serie 7 weitergeführt wird. iPhone Pro wäre logischer, da nach dem iPhone 7s logisch iPhone 8 kommen würde.

    einklappen einklappen
  • .Nicolas. am 30.08.2017 09:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    und schon wieder eine Apple Werbung. wieviel bekommt ihr für solche PR? oder bekommt ihr einfach gratis-Geräte.

  • Kurt Minder am 29.08.2017 21:43 Report Diesen Beitrag melden

    Apple führt mit sicheren APPs

    Die Nutzung von Anwendungen und Daten auf dem iPhone, iMac und iPad sind einzigartig und verschlüsselt. Einfache Datensicherung und zugriff auf die gleichen Daten auch bei neuen Geräten. Sowas ist bei keinem Hersteller so gut wie bei Apple. Nur beim telefonieren über nicht verschlüsselte GSM Telefonie oder veralteten unsicheren E-Mail Diensten ist Massenüberwachung leider auch bei Apple ein problem. Das neue Call Kit ermöglicht nun sichere Telefonie mit verschlüsselten Apps seit einem Jahr.

  • Globetrotter am 29.08.2017 20:52 Report Diesen Beitrag melden

    iOS vs SD Card?

    Ohne SD Karte, bei der man einfach Daten zwischen dem Mobile und dem PC austauschen kann, kann ich auf ein iOS Gerät sehr gut verzichten. Meine Daten sind mir immer noch am wichtigsten.

    • Jemand am 30.08.2017 08:54 Report Diesen Beitrag melden

      2017

      Wir leben in 2017. Wer braucht noch SD Karten um Daten vom Smartphone auf dem PC zu laden?

    • Remo am 30.08.2017 12:44 Report Diesen Beitrag melden

      @Jemand

      Weill es auch Menschen gibt die es einfach mögen, schon mal dran gedacht?

    einklappen einklappen
  • thomas am 29.08.2017 20:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Dann sollten aber mal die Einladungen verschickt werden. Dieses Datum scheint zwar wahrscheinlich, doch was das iPhone 8 angeht scheinen wir sehr viel zu wissen, doch zur Keynote noch nichts, die Medien sind dazu schweigsam. Schon komisch.