Videos des Monats

01. September 2012 09:30; Akt: 01.09.2012 09:30 Print

Darüber haben wir im August gestaunt

Sehen Sie hier, weshalb der Surflehrer Hand anlegt, wie man die ernsten Minen der königlichen Garde lockern kann, und warum es sich lohnt eine Kamera zu haben, wenn sich eine Herde Wale den Bauch voll schlägt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Täglich präsentiert 20 Minuten Online das Video des Tages - ein Fundstück aus den Weiten des Internets, das einer unserer User gefunden hat. Die beliebtesten vier Clips des letzten Monats sehen Sie hier.

Wenn der Surflehrer Hand anlegt
Windsurfen ist schwieriger als es aussieht. Gut wenn der Lehrer ein paar Tricks auf Lager hat: Dieser vorbildliche Instruktor tut alles, um seine junge Schülerin zu unterstützen. Im Grossformat auf dem Videoportal Videoportal

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
(Quelle: YouTube/goli63)

Eine riesengrosse Klappe
Schlägt sich eine Herde Wale vor der Küste den Bauch voll, sind auch Mensch und Kamera nicht weit. Ein plötzlich auftauchendes riesiges Maul jagt dennoch einen Schrecken, aber auch gute Aufnahmen ein.
Im Grossformat auf dem Videoportal Videoportal

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
(Quelle: YouTube/Doglovers6)

Sechs Hintern auf einen Streich
Schauen ja, anfassen nein, gilt normalerweise. Dieser Mann hat trotzdem hingelangt. Und das gleich bei einer ganzen Horde. Gut führ ihn, sitzt er im schnelleren Gefährt. Im Grossformat auf dem Videoportal Videoportal

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
(Quelle: YouTube/mrteringa)

You're beautiful
Die ernsten Minen der königlichen Garde in England zu lockern, ist kein leichtes Unterfangen. Etliche Touristen haben es schon versucht - hier ein Beispiel, wie es funktionieren kann.
Im Grossformat auf dem Videoportal Videoportal

Der TV-Player benötigt einen aktuellen Adobe Flash Player: Flash herunterladen
(Quelle: YouTube/TahsinTekin)

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

www.twitter.com/20min_digital