Applikationen

01. März 2010 11:47; Akt: 01.03.2010 14:07 Print

Google Buzz verspottet

Dank der Anwendung Keg Presence können Mitarbeiter von Facebook sehen, wie viel Bier noch vorrätig ist. Sie ist aber auch geeignet, um sich über die Konkurrenz lustig zu machen.

storybild

Facebook: Die Anwendung Keg Presence liefert Informationen zum Biervorrat.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wann sind die Biervorräte, welche Facebook für seine Angestellten bereit hält, erschöpft? Darüber informiert Keg Presence, eine Applikation, die sonstigen Nutzern des Community-Portals nicht zur Verfügung steht.

Kürzlich ist Version 2.0 der App erschienen, welche ein Mitarbeiter zum Anlass für folgende Statusmeldung nahm: «Wir sind schnell unterwegs bei Facebook und haben schon Keg Presence 2.0 verfügbar gemacht. Wir nennen die App Facebook Buzz.» Damit macht er sich über den vor zwei Wochen gestarteten Dienst Google Buzz lustig. Dieser stand nicht nur wegen Datenschutzproblemen in der Kritik, sondern war auch als Attacke auf Facebook gewertet worden. Dies geschah unter anderem deswegen, weil jeder User der Erweiterung für Gmail ein Google-Profil anlegt, welches an eines in einem sozialen Netzwerk erinnert.

(hst)