Best of Freeware

29. September 2009 14:49; Akt: 29.09.2009 17:07 Print

Gratis-Virenschutz von Microsoft

Seit Juni war eine Betaversion von Microsofts Sicherheitslösung namens «Morro» im Netz verfügbar. Nun heisst sie «Security Essentials» und steht als finale Variante zum Download bereit

storybild
Zum Thema
Fehler gesehen?

Microsoft hat in einer Medienmitteilung bekannt gegeben, dass seine kostenlose Sicherheitslösung «Security Essentials» ab sofort zum Download bereit steht. Sie ist für Windows-Versionen ab XP SP2 erhältlich. Um sie herunterzuladen, muss man sich nicht registrieren.

Ende Juni veröffentlichte das Magazin PC Games Hardware einen Bericht, in dem Testergebnisse der damals noch unter dem Namen «Morro» erhältlichen Betaversion des Sicherheitstools zu finden waren. Das Magazin hatte dazu mit dem Magdeburger Unternehmen AV-Test zusammengearbeitet. Microsofts Programm musste mit seinem On-Demand- und Echtzeit-Scanner 3194 weit verbreitete Würmer, Viren, Würmer sowie Bots aufspüren und sie löschen oder in Quarantäne verschieben. In allen Fällen gelang Morro dies tadellos. Im Test mit unschädlichen Dateien produzierte Morro keinen Fehlalarm. Wie viele gutartige Files geteteste wurden, gab das Magazin nicht an. Wie heise.de schreibt, sollte sich an diesen Ergebnissen im Vergleich zur heutigen finalen Version nicht viel geändert haben. Ob «Security Essentials» mit anderen Gratis-Tools wie AntiVir Personal mithalten kann, müssen aber ausführlichere Tests zeigen.

(hst)