Ninja-Unboxing

12. Juli 2012 10:25; Akt: 12.07.2012 11:17 Print

Der aberwitzige Kampf um das Google-Tablet

Auspack-Videos sind öde und doof? Und sowieso nur für Geeks? Kann sein. Aber Googles Unboxing-Video zum neuen Nexus-7-Tablet strapaziert auch Ihre Lachmuskeln.

Quelle: YouTube/PatrickBoivin
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Amerikaner bekommen es mal wieder schneller als wir. Die Rede ist vom ersten Google-Tablet, dem kürzlich vorgestellten Nexus 7. Das 7 Zoll grosse Multimedia-Gerät für die Couch ist in den Staaten ab Juli im Handel. Wir Europäer müssen uns voraussichtlich bis Anfang September gedulden (20 Minuten Online berichtete).

Um die Werbetrommel für das Nexus 7 zu rühren, hat Google ein witziges Ninja-Unboxing-Video auf YouTube gestellt. Die Ninja-Videos haben übrigens Tradition: Für jedes Nexus-Gerät lässt sich Google etwas Neues einfallen. Beispielsweise wurde für das Android-Smartphone Galaxy Nexus ein Ninja-Kampfspiel im 8-Bit-Look für YouTube programmiert.

Die Geschichte der Ninja-Unboxing-Videos

Quelle: YouTube/PatrickBoivin

(owi)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Matthieu am 12.07.2012 12:42 Report Diesen Beitrag melden

    Der ewige Krieg

    Das ganze ist und bleibt ein ewiger Kampf zwischen den unwissenden... und denen, die etwas davon verstehen. Und wer etwas versteht... der weiss, dass Apple längst nicht mehr innovativ und im allgemeinen komplett überbewertet ist.... ALLES was du mit einem IPhone kannst, ist genau so gut mit Windows Phone OS 7.5 und Android Ice Cream Sandwich möglich!

    einklappen einklappen
  • einfachgross am 12.07.2012 12:42 Report Diesen Beitrag melden

    zu klein

    Wann bringt endlich jemand ein 15/16/17" Tablet auf den Markt? Und nein, ich will kein Latopt Transformer Tablet, einfach nur das Tablet mit mindestens 15", am liebsten sogar n 20". Diese "minitablets" sind doch nix anderes als ein Smartphone mit dem man nicht telefonieren kann, wieso also so klein...

    einklappen einklappen
  • Ando am 12.07.2012 15:09 Report Diesen Beitrag melden

    Freiheit

    Im übrigen hat ein Apple User schon mal seine MP3 Dateien probiert auf einen anderen User zu übertragen??? Da hört der Spass auf... Mit meinem HTC mit ICS kann ich jedem, einfach jedem über alle möglichen Wege (Bluetooth, Kabel, etc.) meine MP3 übertragen.... Das nenn ich Freiheit!

Die neusten Leser-Kommentare

  • danny am 13.07.2012 11:31 Report Diesen Beitrag melden

    Top Produktion

    Woow, einfach geile videos! Ist schon erstaunlich wie viel Effort hier rein gesteckt wurde. Die Figuren sind in den ersten 3 Teilen allesamt Puppenanimationen und im Nexus 7 Spot sind es 3D Animationen. Hut ab! ich persönlich mag den clean-Style von Apple nicht so. Vor allem das heute vorgestellte Werbe Video ist doch einfach nur peinlich. Einen auf cool machen und dann mit so einem Snob-Video rauskommen. Na ja..

  • Ando am 12.07.2012 15:09 Report Diesen Beitrag melden

    Freiheit

    Im übrigen hat ein Apple User schon mal seine MP3 Dateien probiert auf einen anderen User zu übertragen??? Da hört der Spass auf... Mit meinem HTC mit ICS kann ich jedem, einfach jedem über alle möglichen Wege (Bluetooth, Kabel, etc.) meine MP3 übertragen.... Das nenn ich Freiheit!

  • einfachgross am 12.07.2012 12:42 Report Diesen Beitrag melden

    zu klein

    Wann bringt endlich jemand ein 15/16/17" Tablet auf den Markt? Und nein, ich will kein Latopt Transformer Tablet, einfach nur das Tablet mit mindestens 15", am liebsten sogar n 20". Diese "minitablets" sind doch nix anderes als ein Smartphone mit dem man nicht telefonieren kann, wieso also so klein...

    • iMensch am 12.07.2012 13:08 Report Diesen Beitrag melden

      Apple

      Eventuell nie, weil so ein Tablet nicht mehr handlich ist und man es nicht mehr als Tablet bezeichnen kann. Das wäre dann wohl ein Home Tablet.

    • Wolfgang am 12.07.2012 14:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Asuuuus

      das Asus AIO hat ein 18 Zoll Display.

    • iSekte am 12.07.2012 14:55 Report Diesen Beitrag melden

      Microsoft

      Surafce von Microsoft. Aber nicht das neue, sonder das alte. Ist ein ganzer Tisch....

    einklappen einklappen
  • Matthieu am 12.07.2012 12:42 Report Diesen Beitrag melden

    Der ewige Krieg

    Das ganze ist und bleibt ein ewiger Kampf zwischen den unwissenden... und denen, die etwas davon verstehen. Und wer etwas versteht... der weiss, dass Apple längst nicht mehr innovativ und im allgemeinen komplett überbewertet ist.... ALLES was du mit einem IPhone kannst, ist genau so gut mit Windows Phone OS 7.5 und Android Ice Cream Sandwich möglich!

    • k. ludolf am 12.07.2012 12:55 Report Diesen Beitrag melden

      teilweise hast du zwar recht, aber

      aber wer äpfel mit birnen vergleicht hat sowieso ein problem. was viele der deiner meinung nach "wissenden" nicht begreifen ist, dass apple seine produkte nicht nach irgendwelchen feature-verliebten nerds ausrichtet sondern produkte entwickelt die zielgruppenorientiert sind. nicht mehr und nicht weniger. alles zu "wissen" heisst eben noch lange nicht alles auch richtig "einordnen" zu können. sich überlegen oder allwissend fühlen zu wollen sind charakterliche schwächen und haben rein garnichts mit produkten zu tun.

    einklappen einklappen
  • iMensch am 12.07.2012 10:38 Report Diesen Beitrag melden

    Apple

    Google verliert das wesentliche aus den Augen, nämlich das Tablet. Wer in der Zukunft ein durchdachtes Tablet will, kommt nicht drumherum sich ein iPad (dazu ein iPhone und Mac) zu kaufen. Es ist schon unglaublich, was man mit iCloud und einem iPad alles anstellen kann. Aber wer für diesen Komfort nicht so viel Geld ausgeben möchte, ist mit dem Google Tablet gut bedient.

    • Herr Meier am 12.07.2012 11:16 Report Diesen Beitrag melden

      Versklavung

      wer sich, bis in alle Ewigkeit, an einen Hersteller binden will, der soll das tun. Alle anderen halten sich besser von Apple fern. Die iCloud kann nichts, was auf anderen Systemen nicht auch gehen würde.

    • Android Mensch am 12.07.2012 11:17 Report Diesen Beitrag melden

      Dropbox

      Es ist auch unglaublich was man mit einem Google Tablet und Dropbox machen kann...

    • Mischa Germann am 12.07.2012 11:29 Report Diesen Beitrag melden

      geht alles genau so mit Android!!

      Einmal mehr einer der die Android-Produktpalette nicht kennt.. geht nämlich genauso gut alles mit Android (Google Drive, Play, Q, Docs, Music,....).. wer also gern verarscht wird und mehr bezahlt.. kein Problem..

    • P.E. am 12.07.2012 11:56 Report Diesen Beitrag melden

      Wer hats erfunden?

      Das schlimme ist dass alle meinen Apple hat die iCloud erfunden, aber Android hat die funktionen schon deutlich länger.

    • iMensch am 12.07.2012 11:58 Report Diesen Beitrag melden

      Keine Ahnung wie

      nur Durch Apple wurde das Cloud gut alle machen es doch nur nach und können es nicht mal. Wer will schon Android kennen wenn mann weis das Apple das beste ist was es gibt und geben wird ...!

    • microsoft 8 + skydrive am 12.07.2012 12:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      ha ha ha

      einer der von technik keine ahnung hat und apple produkte kauft, weil er denkt die sind gut weil sie schrecklich teuer sind... wir werden sehen ob icloud mit skydrive konkuriren kann... mit icloud kann man bilder und musik synchronisieren... mit skydrive: alles. aber wenn du do viel geld für so etwas ausgeben willst, mach nur weiter so...

    • iMensch am 12.07.2012 12:31 Report Diesen Beitrag melden

      Apple

      1. iCloud ist etwas ganz anderes als Dropbox, weil iCloud ein integrierter Synchronisationsdienst ist. 2. Ja, ich weiss, es geht alles auch mit Android/Windows. Aber der Punkt ist, dass es mit einem Apfel besser geht. 3. Nein, Apple hat die Cloud nicht erfunden, aber optimiert. 4. Ich gebe gern mehr Geld für das Beste aus. Und doch, mit iCloud kann man viel mehr synchronisieren als Fotos und Musik.

    • Android Mensch am 12.07.2012 13:08 Report Diesen Beitrag melden

      Cloud Systeme

      1. Ich würde dir eigentlich zustimmen da es wirklich zur synchronisation gedacht ist, jedoch heisst es ICLOUD was schonmal zeigt das es einen Vergleich mit Dropbox standhalten muss da es offensichtlich ein CLOUD System ist. 3. Naja optimiert ist eine Ansichtssache da ich bei Dropbox alles hochladen kann und bei der ICloud nur Kontakte,Bilder,Musik und Kalendereinträge (korrigiere mich bitte wenn ich mich irre).

    • iSekte am 12.07.2012 14:59 Report Diesen Beitrag melden

      Apfellose Zukunft

      2. Also bei mir geth zuhause alles besser mit allem andere als Apple. Der Kuehlschrank kommuniziert mit dem Media Center, und gibt mir morgens das Wetter durch und was fehlt. Per Wlan gibts Musik im Bad und kann diese auch Steuern. Ueber Dropbox habe ich ueberall zugriff auf Daten und meine Filme streame ich mittags von meiner Festplatte von Zuhause auf mein Smartphone... etc 4. ich gebe auch mehr Geld fuer das Beste aus, aber Apple ist nicht das beste, sonder du wiederholst nur das was sie dir sagen. Und in 5 Jahren wird man nur noch klein lachen ueber das viele Geld das man rausgeworfen hat

    • Anita Stoppini am 13.07.2012 11:46 Report Diesen Beitrag melden

      Jeder soll selber entscheiden...

      die ewigen Diskussionen sind öde, soll doch jeder kaufen was er möchte! Bei meinem Tablet ist mir wichtig, dass ich eine Tastatur andocken kann, USB-Anschlüsse und einen Card-Reader habe. ASUS hat dieses Gerät, es läuft Android drauf und kostet mich weniger als z.B. das iPad. Entscheidet doch für euch, was ihr braucht und ob ihr das bezahlen wollt...

    einklappen einklappen