Music Pass

02. Dezember 2013 08:21; Akt: 02.12.2013 14:01 Print

Schluss mit Werbung auf Youtube

In der neusten Version der Youtube-App für Android haben Experten Hinweise auf ein neues Musikangebot entdeckt. Google plant demnach, einen werbefreien Musikdienst zu lancieren.

storybild

Demnächst könnte Google einen neuen Youtube-Service vorstellen, der werbefreies Musikvergnügen ermöglicht. (Bild: Maksim Shmeljov)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der neusten Version der Youtube-App für Android haben Experten Hinweise auf ein neues Musikangebot entdeckt. Google plant demnach, einen werbefreien Musikdienst zu lancieren.

Es scheint, als arbeite der Internetkonzern Google an einem neuen Musikdienst. Im Code der aktuellen Android-App von Youtube stiess der Techblog Androidpolice auf ein paar interessante Textzeilen: Die Rede ist von Music Pass, ein Youtube-Abo für werbefreien Musikgenuss.

Das Videoportal ist besonders bei jungen Menschen beliebt, um Musik zu hören. Nervig sind dabei die ständigen Werbeunterbrechungen. Google scheint nun das Potenzial für ein neues Geschäftsmodell erkannt zu haben. Androidpolice entnimmt der neuen App-Version 5.3 das Abo-Modell Music Pass – und zeigt zugleich mehrere kommende Features auf. So könnte künftig Musik auch im Hintergrund weiterlaufen, wenn eine andere App geöffnet wird. Um das Datenvolumen zu schonen, können Lieder oder Playlists offline auf dem Smartphone gespeichert werden. Dasselbe soll auch mit Videos möglich sein. Werbung wird es keine geben, berichtet Androidpolice.

Konkurrenz zu eigenem Produkt

Music Pass würde damit in direkter Konkurrenz zu Googles anderem Musikdienst, Play Music All Access, stehen. Möglich wäre deshalb, dass die beiden Dienste miteinander verknüpft werden. Bereits im Oktober ging das Gerücht um, dass Google noch in diesem Jahr einen Premium-Dienst für sein Video-Portal plane. Viel Zeit würde somit nicht mehr bleiben.

(pru)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hans am 02.12.2013 13:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Werbung?

    Installiert einen Werbeblocker. Z. B Adblock im Browser. Auch auf dem Handy benutze ich Adfree. Android mit root. Habe nirgends Werbung.

    einklappen einklappen
  • Harry am 02.12.2013 14:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tolles Geschäftsmodell

    Typische Google-Wohltat. Vor Google gab es keine Werbung im Stream und alle waren zufrieden. Dann kommt Google und matscht überall Werbung rein, bis die Leute genug von dem Mist haben. Und schon bietet Google ein "Bezahlmodell" an, das den alten Zustand wieder herstellt. Jubel, Super, Klasse!!!! Lässt euch von Google doch nicht für blöd verkaufen!

    einklappen einklappen
  • Gimi K am 02.12.2013 15:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Playtube

    Das Playtube app kann das scho ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • coolpix 23 am 03.12.2013 11:23 Report Diesen Beitrag melden

    Drohnen

    Bald kommt die Werbung mit Drohnen ;)

  • Wotschmutsch am 03.12.2013 09:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Werbeblocker

    Also 1: Viele Youtuber verdienen ihr Geld durch Werbung!!! Und 2: Wer sich ab den vielen Werbungen stört, mein Tipp: installiert einen Werbeblocker...

  • pascal am 03.12.2013 09:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wer braucht das schon

    Ich habe Audiocloud(soundcloud) und Nokia Music was will ich mehr

  • luca am 03.12.2013 08:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    adblock Plus

    beruhigt euch alle mal wieder. für Firefox, chrome etc. gibt es den adblock Plus.. installieren - alles werbefrei genießen ich weiss ja nicht ob es euch aufgefallen ist, aber im TV läuft 1000x mal mehr Werbung und ihr bezahlt noch dafür..

  • tiop am 03.12.2013 07:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nein.

    wenn dieses Abo kostet.. dann