Endlich

05. Mai 2015 14:26; Akt: 05.05.2015 15:42 Print

Microsoft zeigt den Emoji-Stinkefinger

Windows 10 lässt iOS und Android hinter sich und nimmt das ungehobeltste aller Emojis auf: Bald sollen Microsoft-Nutzer den Mittelfinger verschicken können.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit dem bald erscheinenden Windows-10-Betriebssystem für mobile Endgeräte und PCs wird auch das von vielen Nutzern längst geforderte Stinkefinger-Emoji erstmals unterstützt. Somit wird Microsoft das erste grosse Tech-Unternehmen, das die Effenberg’sche Geste in sein Bildschrift-Vokabular aufnimmt.

Die «umgedrehte Hand mit ausgestrecktem Mittelfinger», so die offizielle Bezeichnung des Emojis, wurde schon im vergangenen Jahr vom Unicode-Konsortium als Teil von Unicode 7 eingeführt. Bisher ist es aber in keinem Betriebssystem (iOS, OS X, Android, Windows) aufgetaucht.

Wann genau Windows 10 offiziell erscheinen wird, ist nicht bekannt.

(pst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Destination am 05.05.2015 14:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Finally

    Wurde auch langsam mal Zeit! Die Anderen werden bestimmt bald folgen.

  • Weber am 05.05.2015 15:07 Report Diesen Beitrag melden

    Gedanken

    Irgendwie schon Witzig. Es ist ein Finger wie jeder andere auch. Es sind die Gedanken die damit Verknüpfts sind, die "schlimm" sind und nicht der Finger an sich.

  • Brumm am 05.05.2015 15:39 Report Diesen Beitrag melden

    Gibt's schon lange

    Von mir, live oder als Foto, seit über 40 Jahren.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nokiast am 06.05.2015 11:00 Report Diesen Beitrag melden

    Ich liebe ja mein WP8, aber

    ... wie die Emojis angezeigt werden, ist einfach furchtbar! Kaum erkennbar, was man wählt und verschickt.

  • Nervensäge am 06.05.2015 06:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gibts bei Skype schon lange

    Einfach ()oder "finger" senden und dan kommt er. Habs schon sehr lange nicht mehr benutzt aber sollte immer noch funktionieren

    • Guido am 06.05.2015 09:33 Report Diesen Beitrag melden

      Witzbold...

      Skype gehört zu Microsoft. Der Rest ist selbstredend...

    • Nervensäge am 06.05.2015 10:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Früher aber nicht

      Skipe gibt es schon fast ein jahrzent ohne Microsoft aber mit finger. Wahrscheinlich haben sie es entdeckt und wollen es übernehmen als nicht verstecktes Emotionchen

    einklappen einklappen
  • Nokiafan am 06.05.2015 01:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    noch nie für Design bekannt?

    Bitte revidiert diese Aussage. WP8.1 ist ein Meisterstück in Sachen Design und Usability. Schlicht schön und einfach. Kopiert nun von Google und bald auch vom Apfelhersteller

    • ale c. am 06.05.2015 07:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      richtig

      Auch wenn ich die iOs und androis emoticons schöner finde, haben sie recht.

    einklappen einklappen
  • Robert Hunziker am 05.05.2015 23:07 Report Diesen Beitrag melden

    Way to go, Microsoft!

    Da ist euch endlich wiedermal ein grosser Wurf gelungen. Dank dieses Killer-Features wird bestimmt so mancher die Plattform wechseln. PS: Nutze das betreffende Emoji in Threema (auf Android) fast täglich (im Gruppen-Chat mit meinen Angestellten).

  • liatia am 05.05.2015 21:59 Report Diesen Beitrag melden

    unglaublich

    da sieht man, wie ungehobelt unsere Gesellschaft ist, in der eine Zeitschrift diese Nachricht mit "endlich" kommentiert und sich die User auch noch freuen. Manieren zählen wohl nicht mehr. Zum Glück gibt es noch Leute, die es nicht nötig haben, sich via SMS zu beleidigen.