Update-Zwang

23. Mai 2012 19:11; Akt: 23.05.2012 19:11 Print

WP7: Kein Zutritt ohne Update

Windows-Phone-7-User, die nicht die aktuellste Version des Betriebssystem nutzen, können ab sofort keine Apps mehr aus dem Marketplace herunterladen.

storybild

Über 80 000 Apps befinden sich mittlerweile im Marketplace. (Bild: Screenshot)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In einem Blogpost vom 22.Mai informiert Microsoft-Mitarbeiter Mazhar Mohammed, dass Apps aus dem Marketplace ab sofort nur noch von Smartphones mit Windows Phone 7.5 drauf heruntergeladen werden können. Die aktuelle Version des Betriebssystems läuft unter dem Codename Mango und wurde im vergangenen September veröffentlicht.

Mohammed begründete den Schritt in einem früheren Blogpost damit, dass Mango mehr Sicherheit und Stabilität für den Marketplace bringe und neue Funktionen damit genutzt werden können. Offenbar gibt es aber immer noch einige Nutzer, die eine ältere Version bevorzugen. «Wenn du auch dazu zählst und Apps magst, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt für ein Update», schreibt Mohammed.

Widerstand bei Usern

In der Kommentarfunktion zum Blogpost macht sich Ärger über den Update-Zwang breit. User beklagen sich über Mango und sprechen von Fehlern im jüngsten Smartphone-Betriebssystem von Microsoft. «Dass die Tatstatur immer wieder verschwindet, ist lächerlich. Ich kann nicht glauben, dass bislang kein Update nachgeliefert worden ist, dass dieses Problem behebt», beklagt sich etwa ein gewisser Rodney Jones. Andere User berichten von Problemen mit dem WLAN-Zugang. So sollen einzelne Geräte die Internetverbindung über das Mobilfunknetz herstellen, obwohl sie in einem WLAN sind.

Der Marketplace kann mittlerweile in 53 Ländern rund um den Globus genutzt werden. Über 80 000 Apps sind darin zu finden. Darunter befindet sich auch die Nachrichten-App von 20 Minuten Online. Sie wurde im vergangenen April von Microsoft Schweiz als beste News-App ausgezeichnet. Die Begründung der Jury: «Die App ist sehr schnell und durch das konsequent umgesetzte Metro-Style-Design sehr übersichtlich und intuitiv in der Handhabung.»

(mbu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Hans Köng am 23.05.2012 20:18 Report Diesen Beitrag melden

    Informiert euch doch richtig

    "«Dass die Tatstatur immer wieder verschwindet, ist lächerlich. Ich kann nicht glauben, dass bislang kein Update nachgeliefert worden ist, dass dieses Problem behebt», beklagt sich etwa ein gewisser Rodney Jones." Dieser Fehler wurde längstens durch ein kleines Update behoben! Ich finde es richtig, die User zu WP7.5 zu "zwingen", nur schon aus gründen der Sicherheit, aber auch weil das Update zahlreiche Verbesserungen im Marketplace (u.a.) beinhaltet. Ich habe kein Problem mit Mango.

    einklappen einklappen
  • markus am 24.05.2012 00:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    lieber eins als 100

    20min täte gut daran sich selber zu infotmieren als blogposts von anderen webpages in ihre berichterstattung zu packen... android kämpft ja genau mit der plattform-zersplitterung und viele geräte kriegen keine updates - bei ios beginnt das auch langsam bzw. alte geräte werden günstiger verkauft.. liebe 20min - ms macht gegen euren willen da alles richtig. user,programmierer, etc. danken! wenigstens ein it-konzern der aus fehlern lernt!

  • David Spörri am 24.05.2012 07:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jeder normale user hat das Update

    Seit mindestens einem halben Jahr, die meisten länger. Drama für nichts hier.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lapos am 24.05.2012 13:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Uiui

    Nennt mal bitte einen einzigen grund weshalb man nicht updaten sollte, einen einzigen! Ich weiss wahrscheinlich warum. Weil dann diverse unlock software nicht funktionieren.

  • Denns am 24.05.2012 12:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Richtig so

    Was ist daran so schlimm, upzudaten? Zick Zack und schon fertig. Garantiert auch, dass Bugs etc. gefixt wurden. Microsoft macht das schon recht!

  • Patrick am 24.05.2012 08:42 Report Diesen Beitrag melden

    Update hat jeder

    Das Tastatur-Update wurde längst korrigiert, das sind die Foren-Trolle... Ausserdem hat Mango jeder - wer es nicht hat, verpasst etwas!

  • Michel am 24.05.2012 08:39 Report Diesen Beitrag melden

    WP & Android

    Liebe WP7(.5) User, ich bin zwar total dagegen dass man GEZWUNGEN wird upzudaten - als nächstes wird man wohl noch zu Windows 8 gezwungen werden! Jedoch, vergleicht die Situation mit der der Android Nutzer - die würden alles geben für ein Update und kriegen einfach keines :) Wer hats schlimmer? Die, die zu updaten gewungen werden oder die, die offiziell keines bekommen und ihre Garantie riskieren müssen mit modifizierten ROMs? :)

  • Urs am 24.05.2012 08:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geniale Aussage

    Gerne würde ich einen guten Kommentar schreiben... Aber meine Tastatur "verschwindet" immer... Diese Aussage könnte Kultstatus bekommen. :-)