Aufgeschraubt

19. April 2017 18:09; Akt: 19.04.2017 18:09 Print

«S8+ und Note 7 – Akkus sind praktisch identisch»

Die Experten von iFixit haben das neue Galaxy S8+ unter die Lupe genommen. Die Überraschung: Der verbaute Akku erinnert an das Pannen-Handy Note 7.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit dem Note 7 erlebte Samsung ein Debakel. Nach dem Start im letzten Sommer explodierten einige Geräte. Das hatte Folgen. Der Hersteller rief die Smartphones weltweit – zweimal – zurück und stoppte die Produktion schliesslich ganz. Darauf folgte eine lange Suche nach Ursachen.

Umfrage
Was halten Sie vom neuen Samsung Galaxy S8?
57 %
8 %
11 %
24 %
Insgesamt 8382 Teilnehmer

Nun verkaufen die Südkoreaner ihr neustes Modell, das S8 und das S8+. Die Reparaturexperten von iFixit.com haben das Handy vor dem Verkaufsstart in Einzelteile zerlegt und sie waren überrascht: «Nach dem grossen finanziellen Verlust, den Samsung mit dem Note 7 eingefahren hat, ist das interne Design des S8+ praktisch identisch mit dem des Note 7», schreiben sie in ihrem Bericht.

Röntgenbild von Akkus

Das gilt auch für die verbaute Batterie: «Kapazität und Spannung sind praktisch identisch.» Der Akku im untersuchten S8+ komme sogar von einem Hersteller, der auch Akkus für das Note 7 gebaut habe, so die Experten. Negativ gewertet wird das nicht. So würden die neuen Akkus von diversen Lieferanten hergestellt. Und: Samsung sei eindeutig zuversichtlich, dass das Batterieproblem behoben wurde und das Problem bei der Qualitätssicherung lag und nicht bei verwendeten Materialien oder dem Design.

Dass der Akku beim S8+ sogar ins Gehäuse eingeleimt ist, sei nur ein weiterer Hinweis darauf, dass Samsung an den Acht-Punkte-Plan glaube. Dieser ist ganz auf die Qualitätssicherung fokussiert und nur eine von mehreren Massnahmen, die sicherstellen sollen, dass sich ein solches Szenario nicht wiederholt.

Erarbeitet wurden der Acht-Punkte-Plan, nachdem 700 Techniker mehr als 200'000 Note-7-Geräte untersucht hatten. Mit dem Plan wird der Produktionsprozess besser überwacht, etwa mit Lade- und Entlade-Tests, Röntgenaufnahmen, zweiwöchigen Tests mit unterschiedlichen Nutzungsszenarien sowie Schulungen für alle Mitarbeiter, die mit Akkus zu tun haben.


So läuft jetzt die Kontrolle von Akkus ab. (Video: Youtube/Samsung)

(tob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Skywalker99 am 19.04.2017 18:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Welche Überraschung

    welch ein Wunder-auch der Akku ist viereckig, hat ein Pladtikgehäuse und hat elektrische Anschlüsse. Ich bin wirklich sehr beeindruckt von der Erkenntnis.

  • fra p. am 19.04.2017 18:47 Report Diesen Beitrag melden

    durchgetestet

    man kann es auch so formulieren dieser akku ist der best getestete und analysierteste akku von samsung.

    einklappen einklappen
  • Barbara am 19.04.2017 18:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Samsung S8

    sieht gut aus,was ich wissen will was das neue S8 kostet.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • iDiot am 20.04.2017 16:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gut, ..

    ..dann können sie ja jetzt das Note7 bringen, mit eben diesem Akku. Da bereits abgeschrieben, dürfte es auch einen vernünftigen Preis haben.

  • Debora am 20.04.2017 10:53 Report Diesen Beitrag melden

    Gleiches Aussehen heisst noch nichts...

    Ja, der neue Käfer von VW hat auch an den alten Käfer von VW erinnert. Ist denn der Inhalt derselbe. Oder wurde das überarbeitet?

  • Typhoeus am 20.04.2017 10:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    S8 Gedult bringt Resultate

    über Performance. Warten ist empfehlendwert und spart Ärger.

  • Dusty am 20.04.2017 10:24 Report Diesen Beitrag melden

    praktisch gleich

    Wenn man die Augen zusammenkneift und den Kopf leicht schräg hält sieht ein BMW auch aus wie ein Mercedes - hat 4 Räder, Windschutzscheibe und 2 Rückspiegel - Skandal!

  • simo am 20.04.2017 09:02 Report Diesen Beitrag melden

    identisch VS gleich

    identisch ist nicht gleich, jemand sollte dies den Theorie Experten mitteilen.