Geschenke für Zocker

06. Dezember 2012 11:10; Akt: 07.12.2012 11:44 Print

Diese Gadgets machen Gamer glücklich

von Julienne Stucki - 3D-Brille, Konsolenkoffer oder Präzisionsgamepad: Wir haben uns auf die Suche gemacht und die originellsten Zocker-Geschenke für Weihnachten aufgespürt.

Bildstrecke im Grossformat »
Geniales von der Front: Der «Trekstor Gaems G 155»-Koffer wird angeblich vom US-Militär genutzt und ermöglicht es, die Xbox 360 oder die Playstation 3 immer auf sich zu tragen. Wie echte Soldaten eben, die ihre Waffen ja auch immer dabei haben. Der Konsolenkoffer enthält ein LED-HD-Display, Stereo-Lautsprecher und zwei Kopfhöreranschlüsse. www.digitec.ch, Fr. 299.- Die Cinemizer OLED Multimedia-Videobrille ist ein echter Hingucker: Die 3D-Brille mit den OLED-Displays umhüllt das ganze Sichtfeld und zieht Spieler mitten ins Geschehen. Auch unterwegs funktioniert das geniale Ding: Einfach am iPhone anschliessen – und Geordi La Forge von «Star Trek» lässt grüssen. www.brack.ch, Fr. 799.- Professionell ausgerüstet in den virtuellen Krieg: Der vom US-Militär inspirierte «Tritton Throat Communicator Gears of War 3» ermöglicht eine glasklare Befehlsübertragung an das Team. Mit der richtigen Kampfausrüstung ist man dem Gegner spielend einen Schritt voraus. www.gamestop.de, 16.99 Euro Mit Vollgas Zocken: Der «GameSeat RR Race Room Home Simulator» von Raceroom bringt das Herz eines jeden Konsolenrennfahrers auf tausend Sachen. Vom Lederrennsitz über Fussmatten bis hin zum Logitech Soundsystem können Einzelteile selbst zusammengestellt werden. Für Playstation, Xbox und PC. www.raceroom.com, ab 299.95 Euro Ein Herz für Glamour Girls: Mit dem «Girl Pack»-Herz für Nintendo DS können DS-Liebhaberinnen ihr Schmuckstück in Pink betten. Enthalten ist eine Tragetasche mit Herz-Applikation, drei pinke Kunststoffhüllen, Stereo-In-Ear-Kopfhörer und mehr. Seufz! www.bol.ch, Fr. 14.90 Die Erleuchtung: Das Afterglow-Wireless-Headset bringt alle Ohren zum Leuchten und nicht nur das: der 2 x 50mm Neodymium-Treiber verspricht fetten Sound. Das Headset gibt es mit blauen und grünen LEDs. www.gamestop.de, 89.99 Euro Pac-Man, der legendäre Spiele-Klassiker hält Einzug in die Küche: Mit der Küchenschürze «Pac-Man Apron» schreitet sogar der Göttergatte an den Herd. Hoffen Sie aber, dass er sich nicht als Pac-Man sieht und alle Zutaten gefressen hat, bevor er mit dem Kochen beginnt. www.funshop.ch, Fr. 24.90 Frischer Wind für den Pillenverschlinger aus den 80ern: Der «Pac-Man Plug 'n' Play» ist ein pixelförmiger Joystick – und zwar in Form des Helden selbst. Der Joystick enthält über ein Dutzend installierte 8 Bit-Klassiker. Pac-Mans Pillenjagd geht weiter. www.funshop.ch, Fr. 24.90 An alle begeisterten Shooter, hier kommt die Präzisionswaffe schlechthin: Beim «Analogstick Aim Assistace» – kurz AAA – handelt es sich um Schaumstoffringe, die über die Analogsticks gestülpt werden und deren Widerstand erhöhen. Das Schöne dabei: Die «AAA» ist zu hundert Prozent Swiss Made. www.softridge.ch, Fr. 14.90

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Jedes Jahr dasselbe Problem: Weihnachten steht vor der Tür und die Rübe raucht, weil man noch kein geeignetes Geschenk für den Sohnemann, das Töchterchen, den Göttibuben oder den Opa gefunden hat. Wobei Gamer ja eigentlich einfach zu beschenken wären: einfach den neusten Kracher einpacken und die Sache ist geritzt.

Das Problem: Ein passionierter Spieler hat das neuste, ultimativste Game meistens schon durchgespielt, noch ehe es auf dem Radar von Otto-Normalo erschienen ist – eingeschworenen Freunden und illegalen Downloads (ja, Games herunterladen ist auch in der Schweiz illegal!) sei Dank.

Was sich die wenigsten Gamer hingegen leisten, sind nützliche – oder auch nutzlose – Gadgets, die das Gamerleben erleichtern, bisweilen auch nur witziger machen. Ein Geschenk muss ja auch nicht immer sinnvoll sein, sondern bereitet oft gerade dann Freunde, wenn man es sich selbst nicht leisten würde.

20 Minuten Online hat sich deshalb auf die Suche nach den ultimativen Game-Gadgets gemacht. Gefunden haben wir so Faszinierendes wie 3-D-Brillen, schocksichere, gefechtstaugliche Konsolen-Cases, ausgewachsene Rennsessel, leuchtende Headsets und weiteres sinnvolles und sinnloses Gamegear (siehe Diashow).

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mirco Cibi am 08.12.2012 16:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Xbox 360 !

    Die Analogstick Aim Assistance gibts auch für die Xbox. Ich zocke schon ein halbes Jahr BF3 mit den Teilen und hab meine K/D Ratio mind. um 15% verbessert.

  • marc germann am 07.12.2012 07:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    3d fernseher ja oder nein?

    ist diese brille nur für 3d fernseher feeignet oder auch für andere?

    • Mike am 07.12.2012 08:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      IST ein Fernseher

      Die Brille IST der Fernseher deswegen auch für unterwegs. :)

    • Hans am 07.12.2012 11:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Kleiner Tipp!

      Solltest du ernsthaft interessiert sein, schau zuerst noch bei Sony nach... viel bessere Bildqualität aber ist halt auch wie die Zeiss Brille etwas teuer!

    einklappen einklappen
  • JW am 06.12.2012 22:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Für GT5....

    .....brauch ich nicht gerade so einen vollen rennstuhl. eher ein besserer fernseher mit 400 hz leistung, gutes headset und mit logitec g25 weel reicht es für mich.

    • Jonny B am 07.12.2012 09:55 Report Diesen Beitrag melden

      2000Hz

      Nun ja, ich habe einen 800Hz LED Flat. F1 2012 Monaco ist ganz übel zu fahren, da kommt auch der 800Hz nicht nach.

    einklappen einklappen
  • eo am 06.12.2012 22:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    eeehm

    und was ist mit razer??? naja,der koffer ist für systemlink und outdoorplayer perfekt,ICH LIEBE IHN

  • baba am 06.12.2012 21:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    unnötig

    die schaumstoffe sind ziemlich unnötig. wenn man sich schon an den controller gewöhnt hat kann man es besser ohne.

    • dario am 07.12.2012 16:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      mal sehen was die hardcore division germany dazu m

      Das kann nur einer sagen der die Teile noch nie montiert hat...

    einklappen einklappen
Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter