Mobile-Game

17. November 2016 13:16; Akt: 17.11.2016 13:16 Print

Super Mario hüpft ab Mitte Dezember übers iPhone

«Mamma Mia!» – Super Mario macht ab dem 15. Dezember iPads und iPhones unsicher. Ab wann Android-Nutzer spielen dürfen, ist derzeit unklar.

Die Vollversion von «Super Mario Run» für iOS soll knapp zehn Franken kosten. (Video: Nintendo/20M)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei der Präsentation des neuen iPhones im September war er der eigentliche Star: Hersteller Nintendo kündigte an, dass Super Mario bald ein eigenes Handyspiel erhalten soll. Jetzt ist klar, ab wann der Klempner mit dem Schnauz übers iPhone hüpft.

Umfrage
Freuen Sie sich, dass man mit Super Mario schon bald auf dem Handy spielen kann?
56 %
13 %
26 %
1 %
4 %
Insgesamt 5757 Teilnehmer

Das Spiel «Super Mario Run» soll ab dem 15. Dezember erhältlich sein. Das Game kann ab diesem Datum kostenlos heruntergeladen und so getestet werden. Wer die Vollversion haben will, muss aber einmalig zehn Franken bezahlen. Laut Nintendo wird das Spiel in 151 Ländern und diversen Sprachen erhältlich sein.

1,5 Milliarden Downloads

Der Game-Analyst Serkan Toto geht davon aus, dass das Spiel zum Mega-Hit wird. Über die nächsten Jahre dürfte das Game mehr als 1,5 Milliarden Downloads verzeichnen, so Totos Prognose. Vorerst wird «Super Mario Run» nur für iPhone und iPad erhältlich sein. Die Android-Version soll laut Toto im nächsten Jahr folgen.

(tob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dave am 17.11.2016 15:05 Report Diesen Beitrag melden

    Bitte unterstützt das nicht!

    Wenn die Entwickler anfangen auf Mobile-Games zu setzen und da viel Geld verdienen, werden Konsolen Spiele vernachlässigt. Mobile Gaming ist LEIDER eine sehr gute Einnahmequelle.

    einklappen einklappen
  • Peter Spielberg am 17.11.2016 14:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nintendo auf Smartphones

    cool, ich freu mich total!!

  • Bleibe beir Konsole am 18.11.2016 10:28 Report Diesen Beitrag melden

    Für iPhone nicht brauchbar.

    Ohne richtiges Game-Pad ist es nicht lustig. Habe schon Tetris auf dem Smartphone gespielt. Nicht alles Touch-Zeugs ist gut.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sven Droid am 18.11.2016 14:34 Report Diesen Beitrag melden

    Old but Gold

    Wann Android dran ist schon lange gibt genug Emulatoren.

  • Mark Flesh am 18.11.2016 13:12 Report Diesen Beitrag melden

    ipod touch 6

    Soll doch auf dem ipod touch 6 auch laufen. Im Artikel wird nur das iphone und ipads erwähnt...

  • Bleibe beir Konsole am 18.11.2016 10:28 Report Diesen Beitrag melden

    Für iPhone nicht brauchbar.

    Ohne richtiges Game-Pad ist es nicht lustig. Habe schon Tetris auf dem Smartphone gespielt. Nicht alles Touch-Zeugs ist gut.

    • Robert am 18.11.2016 13:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bleibe beir Konsole

      Ist ein neues Mario, ein One Touch Game, kannst gamen und ein Burger essen oder dich im Bus festhalten.

    • Roberto am 18.11.2016 13:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bleibe beir Konsole

      Dazu gibt es genügend MFI Gamepads für iOS.

    • Chris am 18.11.2016 13:18 Report Diesen Beitrag melden

      Gemacht für Smartphone

      Das Spiel ist ja gerade für Smartphones gemacht. Man kann es sogar mit einer Hand spielen

    einklappen einklappen
  • Swissgate89 am 18.11.2016 01:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Äpfel statt Sterne

    jets lohnt es sich erstmals ein Ipone zu kaufen, aber nur solange es nicht auf Androit verfügbar ist :)

  • Torsten am 17.11.2016 18:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    toll!

    Apple hat Super Mario erfunden!

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter