Etappenziel

19. Februar 2014 11:04; Akt: 19.02.2014 11:54 Print

Sony verkauft über fünf Millionen PS4-Konsolen

Früher als erwartet hat Sony mit der Playstation 4 die Marke von fünf Millionen verkauften Geräten geknackt. Diese Woche kommt die Next-Gen-Konsole in Japan auf den Markt.

Bildstrecke im Grossformat »
Zum Launch der PS4 am 29.11.2013 warteten vor der Interdiscount-Filiale an der Sihlstrasse in Zürich morgens kurz vor 6 Uhr mehrere hundert Menschen, um eine neue Playstation 4 zu ergattern. Ähnliche Verkaufsaktionen fanden in anderen Filialen in der ganzen Schweiz statt. Bei der Ladenöffnung stürmten über hundert Menschen in die Filiale. Interdiscount-Mitarbeiter und Sicherheitsleute hätten versucht, die Leute zurückzudrängen, berichten Leser-Reporter - jedoch vergeblich. Gegen die von hinten nachdrückenden Gamer hatten sie keine Chance. Im Laden sei es zu wüsten Szenen gekommen: «Es herrschte ein Geschrei, Leute stiessen sich gegenseitig zu Boden, eine Frau blutete am Kopf.» Im Laden waren 200 Konsolen verfügbar, ins Elektronikgeschäft drängten sich aber rund 300 Menschen. «Leute prügelten sich um die Konsolen und mehrere Menschen wurden verletzt», schreibt ein Leser-Reporter. Die Gamer-Meute hinterliess eine Spur der Verwüstung. Während die Gamer in Lyssach BE einen Coupon erhielten, gegen dessen Abgabe sie eine Konsole kaufen konnten, hiess es in Zürich «De Schneller isch de Gschwinder». Die Verkaufsstarts verliefen an anderen Orten wie hier in Carouge GE friedlich. In Dietlikon ZH war der Andrang gross. Auch in Brugg AG warteten viele Gamer auf ihre Konsole. In Basel herrschte eine «friedliche Stimmung», wie ein Passant berichtet. Im aargauischen Birrfeld fand der Verkaufsstart beim Regionalflugplatz statt. Laut Leser Oliver Meier verlief der Event ruhig, «die Stimmung war unglaublich gut, es wurde gelacht und diskutiert, keinerlei Gedränge». Gewisse Gamer vergöttern ihre Konsole: Dieser Playstation-Fan tättowierte sich gar die Symbole der Gamepad-Buttons auf seinen Arm. Für diese vier hat sich das Warten gelohnt. Auch in Meyrin GE standen Playstation-Fans in der Kälte an. Die Schlange in Crissier VD erstreckte sich der ganzen Filiale entlang.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sony hat nach eigenen Angaben bislang 5,3 Millionen seiner neuen Spielekonsole Playstation 4 verkauft. Damit übertraf das Unternehmen sein selbst gestecktes Ziel, 5 Millionen Geräte in weniger als vier Monaten abzusetzen.

Den US-Marktforschern der NPD Group zufolge sei die PS4 im Januar die meistverkaufte Konsole in den USA gewesen, wie das Unternehmen mitteilte. Die Konsole war im November zunächst in den Vereinigten Staaten, dem Heimatmarkt der Rivalin Xbox One von Microsoft, an den Start gegangen. Erst an diesem Wochenende, am 22. Februar, kommt sie in Japan auf den Markt.

(sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Klassenprimus am 19.02.2014 13:50 Report Diesen Beitrag melden

    PS4 rules!

    Zocke seit November täglich mit meiner PS4 und es ist mir immer noch nicht langweilig geworden, trotz geringer Spieleauswahl...diese kleine Investition hat sich gelohnt! Die Xbox one, die ich zusätzlich ausprobiert habe, befindet sich längst bei meinem kleinen Cousin. Passt besser zu ihm, er hat nicht so hohe Ansprüche an die Hardware und Games.

    einklappen einklappen
  • PS-PS2-PS3... am 19.02.2014 17:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sony

    Und es könnten noch weit mehr sein, wenn sie verfügbar wären. Ich warte immernoch...

  • sam.o am 19.02.2014 14:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hätten weitaus mehr sein können...

    Es hätten auch mehr sein können. Aber warten lohnt sich, den wenn Japan die erste einwandfreie Serie geliefert bekommt, lohnt es sich dann eine zu kaufen. Denn die Kinderkrankheiten dieser Konsole waren ja katastrophal.

Die neusten Leser-Kommentare

  • kwin am 21.02.2014 18:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein M besser

    oder einfach in der Migroa.die US Version kaufen statt zu warten und jammern....

  • pascal bruderer am 19.02.2014 20:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wenn diese dann mal funktionieren...

    musste meine wegen einem hdmi fehler einschicken und warte jetzt schon über einen monat darauf... schade eigentlich

  • PS-PS2-PS3... am 19.02.2014 17:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sony

    Und es könnten noch weit mehr sein, wenn sie verfügbar wären. Ich warte immernoch...

  • PlayStation744874 am 19.02.2014 17:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wieso zuletzt Japan?

    Etwas doof die Konsole zuletzt im Herkunftsland zu verkaufen, oder?

    • Fritz am 21.02.2014 15:13 Report Diesen Beitrag melden

      Eigentlich nicht...

      Es ist eigentlich sogar ziemlich clever! Die XBox spielt in Japan überhaupt keine Rolle. Die Japaner kaufen Sony oder Nintendo, hauptsächlich weil es auf diesen Konsolen mehr "japanische" Spiele gibt. In den USA oder Europa sagt sich vielleicht noch jemand: "Wenn es keine PS4 hat hol ich mir hald die XBoxOne." Sony weiss sehr genau das sie in Japan auch gewinnen würden wenn die PS4 erst 2015 dort erscheint...

    • Xboxer am 21.02.2014 21:44 Report Diesen Beitrag melden

      Eigentlich klug,

      weil Sony den Konsolenabsatz im eigenen Land sowieseo auf sicher hat :-)

    einklappen einklappen
  • M.Z am 19.02.2014 15:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sony forever

    Ich finde beide Konsolen gut. Aber ich habe seit dem 29.November die PS4 und habe sehr viel Freude damit. Es gibt halt noch nicht viele Spiele, aber das wird sich schon noch ändern. Die Grafik ist einfach der Hammer, und der Controller ist auch um einiges besser als der Vorgänger. Nur leider sind die Joysticks nicht gerade gut gemacht. Da fällt langsam schon der Kunststoff weg.

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter