«Watch Dogs»

11. Mai 2014 22:06; Akt: 11.05.2014 22:10 Print

«Wir machen Werbung für Hacking»

von Ill-FiL - Im neuen Open-World-Game «Watch Dogs» spielt man einen Hacker, der ganz Chicago manipulieren kann. 20 Minuten hat den Lead-Designer des Spiels zum Interview getroffen.

Interview mit Danny Belanger, Lead-Designer von «Watch Dogs». (Video: 20 Minuten/Ill-FiL)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit «Watch Dogs» veröffentlicht Publisher Ubisoft Ende Mai ein Action-Adventure, das sich eines äusserst aktuellen Themas annimmt. Spieler schlüpfen in die Rolle des Hackers Aiden Pierce, der den Tod seiner Familie rächen will. Seine gefährlichste Waffe auf seinem Rachefeldzug: Die Stadt Chicago, die er mithilfe seiner Smartphones von A bis Z manipulieren kann.

Unser Game-Experte hat Danny Belanger, Lead-Designer von Ubisoft Montreal, zum Interview getroffen und mit ihm über das Game und über Hacker gesprochen.

«Watch Dogs» erscheint am 27. Mai für Windows PC, Playstation 4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und Wii U. Mehr Infos zum Spiel gibts hier.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • patrick h. am 12.05.2014 15:03 Report Diesen Beitrag melden

    ubifail

    Also ich werd mir das Game... anderswo besorgen. Ubisoft zeigt einmal mehr wie "cool" sie sind. Day One DLC mit Inhalten die eigentlich ins Originalgame gehört hätten plus gefühlte 25 verschiedene Editionen mit mehr oder weniger Content. Dazu sicher, ich weiss es allerdings nicht, UPlay Pflicht. Ubisoft ist für mich nach EA der Schlimmste aller Publisher. Es tut mir leid für die Entwickler aber ich gebe keinen Rappen mehr für diesen Publisher aus.

    einklappen einklappen
  • aiden am 11.05.2014 23:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hacker

    freu mich schon wie ein kleines kind :))))))))

  • hans pressant am 11.05.2014 23:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Watch_Dogs

    Man liest echt viel über das Game. Hoffe, es kann die Erwartungen erfüllen. Habe es auf jeden Fall schon vorbestellt...

Die neusten Leser-Kommentare

  • patrick h. am 12.05.2014 15:03 Report Diesen Beitrag melden

    ubifail

    Also ich werd mir das Game... anderswo besorgen. Ubisoft zeigt einmal mehr wie "cool" sie sind. Day One DLC mit Inhalten die eigentlich ins Originalgame gehört hätten plus gefühlte 25 verschiedene Editionen mit mehr oder weniger Content. Dazu sicher, ich weiss es allerdings nicht, UPlay Pflicht. Ubisoft ist für mich nach EA der Schlimmste aller Publisher. Es tut mir leid für die Entwickler aber ich gebe keinen Rappen mehr für diesen Publisher aus.

    • Hashtag am 12.05.2014 17:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Fragezeichen

      Egal wo dus kaufst, am Ende kassiert Ubisoft dich ab, ausser halt auf TPB aber gut

    einklappen einklappen
  • M.Z am 12.05.2014 12:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freue mich riesig

    ich freue mich seit ca. einem Jahr auf das Game. Habe mir bei WOG die Dedsec Edition für die PS4 vorbestellt. Ich kann nur hoffen, dass das Game der Hammer wird. Immerhin hatten wir genug warten müssen. Da ich aber am 5. und 13. Juni die QV habe, werde ich lieber lernen, und das Game verpackt in den Ecken stellen

  • kurt am 12.05.2014 07:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    problem namen

    mit diesem namen werden sie sicher probleme kriegen, das sind ja hardware firewalls

  • hier & dort am 12.05.2014 06:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hoffentlich kein iPhone

    Was wenn das Handy kein Aku meht hat?

    • Koni Essig am 12.05.2014 12:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Erfindung

      Für diesen Fall - auf jeden Fall ist kennt man das bei mir schon - gibt es eine praktische Erfindung namens "Ladegerät", vereinzelt auch "Akkulader" genannt. So, uns schon wieder wa dazugelernt. Und falls Ihnen diese Antwort nicht genügt: Es ist ein Game. Und diese haben normalerweise die Eigenschaft, nicht 100% realistisch zu sein.

    • Sonnenblumenöl am 12.05.2014 17:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ Koni Essig

      Und wie benutzt man ein Ladegerät? Und wieso sind Games nicht zu 100% realistisch

    einklappen einklappen
  • Reseph am 12.05.2014 05:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Werbung für Hacking muss bestraft werden 

    Werbung für Hacking ist das gleiche wie Werbung für andere Straftaten. Das muss geahndet werden. Es kann ja nicht sein, dass man in Spielen zu Straftaten aufruft und diese noch verherrlicht!

    • NSA am 12.05.2014 07:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      So ist das nicht

      Hacking =/= Hacking es gibt neben den kriminellen Hackern auch professionelle Leute, die z.b. die Sicherheitssysteme ihrer Firma auf Schwachstellen prüfen. Sind das ihrer Meinung nach Straftäter?

    • noname am 12.05.2014 07:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Aufruf gegen die Überwachung

      Hier geht es im eigentlichen Sinne nicht um die Verherrlichung von Hacken, sondern es wird auf den Überwachungsstaat aufmerksam gemacht und seine Risiken. ich denke sie sollten sich zuerst mit der Geschichte auseinandersetzen.

    einklappen einklappen
Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter