40 Mio. Downloads

22. Dezember 2016 09:47; Akt: 22.12.2016 09:47 Print

«Super Mario Run» – Handyspiel bricht Rekord

Der Klempner überrennt sie alle: Das Game «Super Mario Run» ist innerhalb von nur vier Tagen mehr als 40 Millionen Mal heruntergeladen worden.

Hüpf, hüpf, hüpf – «Super Mario Run» im Test. (Video: 20 Minuten)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Das erste Mario-Game von Nintendo ist im App Store ein beispielloser Grosserfolg. Wie Nintendo in einer Mitteilung schreibt, führt «Super Mario Run» derzeit in 140 Ländern die Downloadcharts an.

Umfrage
Spielen Sie «Super Mario Run»?
25 %
46 %
14 %
15 %
Insgesamt 3286 Teilnehmer

Innerhalb von vier Tagen wurde das Game mehr als 40 Millionen Mal heruntergeladen. «Damit hat das Spiel eine neue Bestmarke im App Store gesetzt», lässt sich Apples Phil Schiller in der Mitteilung zitieren. Zum Vergleich: «Pokémon Go» benötigte elf Tage, um die 25-Millionen-Marke zu durchbrechen. Allerdings wurde das Spiel nicht weltweit gleichzeitig, sondern gestaffelt lanciert.

Schlechte Bewertungen

«Super Mario Run» kann kostenlos heruntergeladen werden. Wer das komplette Game spielen will, muss aber einmalig zehn Franken hinblättern. Wie viele Spieler den Betrag bezahlt haben, ist nicht bekannt. Wie Nintendo vermeldet, hat es die App aber in 100 Ländern auch in die Top Ten der Apps mit dem höchsten Umsatz geschafft.

Bei den Fans löste das Spiel derweil gemischte Gefühle aus. So beklagen sich viele in den Bewertungen über den zu hohen Preis. Bemängelt wird auch, dass eine Internetverbindung benötigt wird, um zu spielen.

Der Game-Analyst Serkan Toto geht trotzdem davon aus, dass das Spiel zum Mega-Hit wird. Über die nächsten Jahre dürfte das Game mehr als 1,5 Milliarden Downloads verzeichnen, so Totos Prognose. Vorerst ist «Super Mario Run» nur für iPhone und iPad erhältlich. Die Android-Version wird laut Toto im kommenden Jahr folgen.

(tob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • pascal am 22.12.2016 10:54 Report Diesen Beitrag melden

    abzocke?

    schöne neue welt, wo man sich über läppische 10.- für ein spiel aufregt, wo viele personen stundenlang dran rumprogrammiert und lohn dafür erhalten haben. aber dann am wochenende im club 16.- pro drink bezahlen, täglich 9.- für zigaretten, 20 stutz für die autowäsche, oder 149.- für die neusten sneaker. hauptsache man selbst wird fürstlich fürs arbeiten entlöhnt, ist dann aber gerade bei digitalen themen (film, musik, games) kaum bereit für leistung zu bezahlen. ist ok, wenn jedem andere dinge geld wert sind, aber das wort "abzocke" wird mittlerweile schon sehr inflationär benutzt.

    einklappen einklappen
  • myname am 22.12.2016 10:01 Report Diesen Beitrag melden

    Hmm...

    Da nehme ich doch lieber meinen alten Gameboy und Super Mario Land mit. Ist komplett offline, die Batterie hält lange und man hat richtige Knöpfe :)

    einklappen einklappen
  • Kim K am 22.12.2016 10:58 Report Diesen Beitrag melden

    Super Mario Run

    Ich habe es mir sofort runtergeladen und auch die 10 Fr. bezahlt. Ich verstehe nicht, wieso sich so viele darüber aufregen, man könnte das Geld echt sinnloser ausgeben. Das Spiel macht echt Spass!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • linuxmain am 23.12.2016 13:51 Report Diesen Beitrag melden

    abzocke und müll???

    Wer von euch die Mario Spiele in seiner Kindheit gespielt hat, liebt jedes davon. Aber dieser hier hat einen komplett anderen Mechanismus. Anstatt mit Können zu spielen, ist es alles automatisiert. Ein klarer Fall von Jump and Run Handy Version. Diese neue Mechanismus zum spielen ist nicht für jeden, dass kann ich auf verstehen, aber als Handy App hat es sich noch gut behauptet. Grafik und Sound finde ich gut und für nur 10.- kann ich nicht mehr erwarten. Wenn man bedenkt die Mario Spiele kosten durchschnittlich 80 CHF für den DS, ist das hier ein rechtes Schnäppchen.

  • walter45 am 23.12.2016 10:10 Report Diesen Beitrag melden

    Jetzt

    weiss ich, was die vielen Handystreichler im öV, auf der Strasse, im Restaurant etc. tun. Toll!!!

  • Danke am 23.12.2016 08:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nein

    Ich habe es sofort wieder deinstalliert. Du wollen doch nur geld verdienen! Sorry aber nach 3 leveln bereits 10.- einzukassieren ist eine frechheit!

  • Saminigginäggi am 23.12.2016 08:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pfff

    10.- finde ich viel zu teuer. Als gratis Download angeben, dabei nur die ersten drei Spiele gratis spielen zu können finde ich eine Frechheit. Habe es wieder gelöscht.

    • Jonas L. am 23.12.2016 08:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Saminigginäggi

      Ist es nicht ein Spiel mit drei gratis Welten?

    einklappen einklappen
  • Philipp am 23.12.2016 05:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zu teuer

    Ist ja ein Abriss,für 10 Stutz,kriegst Du Besseres!! SCHADE

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter