Bye-bye, Wii U

04. März 2017 12:53; Akt: 04.03.2017 12:53 Print

Beliebte Games auf einer ungeliebten Konsole

Hallo Switch, bye-bye Wii U: Auch wenn die alte Nintendo-Konsole ein Flop war, gab es auf der Wii U echte Spiel-Highlights.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Switch kommt, die Wii U geht: Mit dem Launch der Switch am 3. März geht auch die Ära der Wii U zu Ende, denn Nintendo hat die Produktion der Wii U weltweit eingestellt.

Umfrage
Werden Sie die Nintendo Switch ausprobieren?
73 %
18 %
8 %
1 %
Insgesamt 3017 Teilnehmer

Die Wii U war 2012 auf den Markt gekommen. Die Verkaufszahlen blieben jedoch deutlich hinter den Erwartungen zurück. Mit nur rund 13,5 Millionen Stück wurden die Zahlen der Vorgänger-Konsole Wii – mit 100 Millionen verkauften Exemplaren – klar verfehlt. Ein Flop. Dennoch hat auch die ungeliebte Konsole ein paar echte Game-Highlights geboten

«Mario Kart 8»
Auch in der Wii-U-Version ein populärer Titel. Für einige sogar das beste Spiel der Reihe – nicht zuletzt dank neuer Power-ups wie dem Schallwürfel, der Schockwellen aussendet und alle Konkurrenten lahm macht. Dazu hat Nintendo den Rennspiel-Klassiker mit neuen Strecken und den besten Elementen der Vorgänger ausgestattet. Ein Start-Ziel-Sieg.

«Super Smash Bros.»
Das Stelldichein der Nintendo-Ikonen: Mario, Link, Pac-Man, Mega-Man und sogar der Wii-Fit-Trainer treffen in «Super Smash Bros.» aufeinander. Ein Prügelspiel, das einfach Spass macht. Auch dank der alternativen Spielweisen und jeder Menge geheimen Goodies. Das Gameplay orientiert sich am Vorgänger für die Wii, was hier kein Nachteil ist.

«Splatoon»
Ein Nintendo-Spiel ohne Super Mario? Doch, das geht. In «Splatoon» wird Abwechslung grossgeschrieben, egal, ob beim Duell vor dem heimischen TV oder in den spannenden Online-Gefechten im Team. Der perfekte Shooter für die ganze Familie.

«Bayonetta 2»
Während Bayonetta bereits auf der PS3 und die Xbox 360 zauberte, trägt die Superhexe ihren zweiten Kampf auf der Wii U aus. Charmant, abgedreht und nicht ohne Anspruch – etwa bei der Prügelei mit dem riesigen Weltraumauge oder fiesen Robotern. Adrenalin pur!

«Yoshi's Woolly World»
In diesem Jump'n'Run ist Marios berühmter Dino-Freund Yoshi der Held. Doch der eigentliche Star in «Yoshi's Woolly World» ist auch die titelgebende Wolle-Welt. Kuschelig, witzig und cool.

«Xenoblade Chronicles X»
Der Vorgänger für die Nintendo Wii war toll, doch «Xenoblade Chronicles X» für Wii U war noch besser: Die Kampf-Mechs bringen Abwechslung, und auch das Mira-Universum beeindruckt mit spektakulären Bildern. Ein komplexes Rollenspiel, das auch nach 50 Stunden nicht langweilig wird.

«Donkey Kong Country: Tropical Freeze»
Im fünften «Donkey Kong Country»-Game werden die DK-Inseln von Eisdrachen eingefroren. Der frostige Hauch bringt ein paar Neuerungen, darüber hinaus gibt es Tauchlevels und einen neuen Superangriff. Besonders gelungen in «Tropical Freeze» ist das abwechslungsreiche Leveldesign.

«The Legend of Zelda: Twilight Princess HD»
Die Neuauflage des Wii-Klassikers «The Legend of Zelda: Twilight Princess» von 2006. Besticht auch heute noch durch das grossartige Gameplay, das die etwas veraltete Grafik schnell vergessen macht. Ein spannender Trip mit konstanter Weiterentwicklung der Protagonisten.

(str)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fire am 04.03.2017 13:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zu wenig Software

    Das genau gleiche Schicksal steht der Switch bevor... Ich war schon immer ein Nintendo Fan aber es fehlt an guten Spielen. Die Mehrheit der Fans kauft sich eine Nintendo Konsole wegen Mario, Donkey Kong, Zelda, Metroid und möglicherweise noch Pikmin. Sorry Nintendo aber das reicht nicht. Nach dem Nintendo 64 gieng es steil abwärts weil die Spiele ausblieben. Ich habe locker 40-50 richtig gute Spiele auf der PS4! Was habe ich bei der Wii-U? 5 wenns hoch kommt.

    einklappen einklappen
  • TheRealSchnauz am 04.03.2017 13:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nicht Alle

    Super Mario 3D World und Hyrule Warriors waren auch super.

  • Gamerlife am 04.03.2017 13:03 Report Diesen Beitrag melden

    ärger des Todes

    Ich hab mir damals die U wegen Zelda gekauft wie die PS4 für The Division beides kam viel Später und jetzt kann man entweder Zelda in Match Version spielen oder wieder 400 Taken für eine Konsole ausgeben.... was ich Persönlich schade finde und nervig das ich nie mehr eine Konsole kaufen werden wo das Spiel nicht mehr schon draussen ist...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kirito am 05.03.2017 23:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    ich kaufe mir die neue Konsole nicht den dass grösste Problem ist: alte WII U spiele kann man darauf nicht spielen

  • Lea am 05.03.2017 08:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mario für PS!

    Ich finde es sehr schade, dass es Mario und co. nur für Nintendo gibt. Ich kaufe mir keine Wii, WiiU oder switch wegen 2-3 Spiele. Viele meiner Bekannten haben eine Wii und brauchen sie nicht. Gründe dafür sind die kleine Spielauswahl und die Konsole selbst. Jedenfalls habe ich noch immer jede Playstation von der ersten bis zur vierten und alle werden noch gebraucht.

  • remag am 05.03.2017 01:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Habe alle Konsolen

    Aber die Switch wird niemals in die Familie integriert. Keine neue Nintendo Konsole wird angeschafft. Zuviel enttäuscht wurde man von der Firma früher. Irgendwann mal ist der Punkt erreicht wo man die Notbremse zieht. Und Zelda sieht superkarg aus, darum läuft es flüssig. Da bin ich mit Witcher 3 ja eine Mio. mal besser bedient!

    • Von Wegen Flüssig am 05.03.2017 16:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @remag

      Zelda hat einen metascore von 93 obwohl das spiel nur auf dem Handheld ( runtergefahrene optik ) mit 30 Bilder im der Sek läuft. Im TV mod Schwankungen bis 20 Bilder in der sek. Würde ein PS4 Game sowas leisten wäre die Bewertung sicher unter 70% aber Nintendo darf das. Die sind ja so inofativ :-P

    • bene am 05.03.2017 20:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Von Wegen Flüssig

      Was solls. Ich habe ne PS4, Switch und HATTE eine Xone. Auf der PS4 kaufte ich mir neuerdings Horizon zero dawn und auf der Switch zeitgleich Zelda. HZD ist ein top Spiel, aber rate doch mal, welches Spiel mir von den Beiden nun mer Spass macht? ;) Was soll man sagen... Grafik ist eben nicht alles.

    • Vonwegen Flüssig am 06.03.2017 00:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @bene

      Kann schon sein. Aber trotzdem ein spiel das unter 30 Bilder in der Sekunde fällt stottert. Das stört das spiel Gefühl. Wie kann ein Spiel mit solchen doch erheblichlichen Mängel einen so hohen Metascore haben? Da wird doch mit verschiedenen Massen gewertet. Klar ist das spielerlebniss top aber 93 ist da doch übertrieben. PS4 & xbone werden viel kritischer gewertet als der Hype Nindendo.

    einklappen einklappen
  • Hetsch gern am 05.03.2017 01:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nur

    Bye bye WiiU, bye bye Switch und bald bye bye Nintendo. Und haben wir endlich ruh von diesem ewigen Klempner...wobei der sicherlich dann auf den high end Kisten auftauchen wird.

  • Momma 2.0 am 05.03.2017 00:20 Report Diesen Beitrag melden

    Nein...

    Wii U wird bei uns im Haushalt nicht sterben. Yoshi's Wooly World und Splatoon werde ewig bespielt werden, ebenso LEGO's Jurassic Park. Warum? Weil das einfach... Kult ist. 'Nuff said!

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter