First Look

14. Juli 2010 13:07; Akt: 14.07.2010 13:55 Print

Ausblick auf Blackberry 6

Hersteller Research in Motion (RIM) zeigt im Video sein kommendes Betriebssystem. Wichtigste Neuerungen sind Multitouch sowie bessere Suchfunktion und Menüs.

Quelle: YouTube
Zum Thema
Fehler gesehen?

Das kanadische Unternehmen RIM hat ein Demo-Video ins Netz gestellt, welches einen kurzen Überblick über die Funktionen seines kommenden Smartphone-Betriebssystems liefert.

Wann genau in diesem Jahr Blackberry OS 6.0 verfügbar sein wird, gab Research in Motion nicht bekannt. Auf den ersten Blick erkennbar ist die elegantere Oberfläche des Betriebssystems, die Integration sozialer Netzwerke wie Facebook und der neue Browser, welcher nun unter anderem Multitouch-fähig ist. Überdies soll man parallel das Gerät und das Internet durchsuchen können. RIM bietet demnach im Wesentlichen Funktionen, welche andere Geräte dieser Preisklasse längst beherrschen.

Einen Kommentar zu Gerüchten über einen eigenen Tablet-PC lieferte Research in Motion bislang nicht. Demnach soll der Tablet-Computer mit 7-Zoll-Display, Flash-Player, zwei Kameras und 1-Gigahertz-Prozessor ausgestattet sein - dies schreibt zumindest betanews.com unter Berufung auf nicht näher bezeichnete Unternehmenskreise.

(hst)