Kampf der Betriebssysteme

21. November 2016 17:09; Akt: 21.11.2016 17:10 Print

iOS zickt viel häufiger als Android

Mehr Stabilität bei den Apps und selteneres Überhitzen: Laut einer Studie laufen Android-Geräte häufig besser als iPhones und iPads.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

62 Prozent der iOS-User weltweit kämpfen regelmässig mit der Unzuverlässigkeit ihrer iPhones oder iPads. Bei Android-Nutzern sollen hingegen nur 47 Prozent betroffen sein. Das ergab eine Untersuchung von Sicherheitsforschern der Blancco Technology Group.

Umfrage
Welches Betriebssystem läuft auf Ihrem Handy?
35 %
55 %
6 %
0 %
0 %
0 %
0 %
0 %
0 %
4 %
Insgesamt 19385 Teilnehmer

Die Studie befasste sich mit der Performance von Smartphones im dritten Quartal 2016. Am schlechtesten abgeschnitten haben dabei das iPhone 6, gefolgt von den Modellen 5S und 6S. Die Forscher machen zahlreiche Bugs in iOS 10 dafür verantwortlich.

Überhitzen und App-Crashs

Das häufigste Problem sei Überhitzung: «Wenn ein iOS-Gerät eine bestimmte Temperatur übersteigt, kann das mehrere Fehlfunktionen nach sich ziehen», heisst es im Bericht. So könne das Aufladen des Akkus problematisch werden oder der Bildschirm aussteigen. Auch die Kamerafunktionen oder der Netzempfang könnten beeinträchtigt werden.

Das zweithäufigste Problem mit iOS-Geräten sei das Abstürzen von Apps. So sollen sich verschiedene Anwendungen auf 65 Prozent aller iPhones und iPads regelmässig aufhängen – wobei Instagram und Snapchat die Crash-Liste anführen. Die allgemeine Absturz-Rate sei damit bei Apple fast dreimal so hoch wie bei den Android-Geräten (25 Prozent).

Android-Schwachstellen

Die Untersuchung zeigte aber auch, dass die Apple-Konkurrenz nicht unfehlbar ist: So sollen Android-Geräte die Nerven der Nutzer mit wiederholten Problemen beim Aufladen der Akkus sowie mit Bildschirmausfällen strapazieren. Am unzuverlässigsten seien im Test das Xiaomi Redmi 3S und das Redmi Note 3 des gleichen Anbieters gewesen, gefolgt vom Samsung Galaxy S7 Edge und vom Lenovo Vibe K5 Note .

(lia)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mr. am 21.11.2016 17:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Auch nicht viel besser

    Habe von Apple auf Android gewechselt und muss sagen Android ist besser, wobei Android auch nicht das gelbe vom Ei ist.

    einklappen einklappen
  • Peter.B am 21.11.2016 17:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gleichstand

    Mein Bruder nutzt Android und ich IOS,und wir haben festgestellt das die Menge der Macken sich gleichen.Wir haben zudem bemerkt das meist schlecht programmierte Apps schuld bei den Abstürzen sind. Bei Updates liest man immer öfter Fehlerbehebung,Optimierung,Verbesserung,.... Das sagt schon alles. Und Apps die gratis sind,sind die schlimmsten.

  • Lumianer am 21.11.2016 17:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geheimtipp

    Es gibt auch noch Windows und Lumia. Aber psst... nicht weiter sagen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Carlo S. am 20.12.2016 13:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin mit Apple sehr zufrieden!

    Bei mir zickt es fast nie, vielleicht zwei drei mal in den letzten 10 Jahren. Ich bin mit den iPhones bis jetzt immer zufrieden. Ich arbeite auch mit 5K iMac, iPad und Apple-TV und bin damit sehr zufrieden. Da ich im Foto und Musik Bereich arbeite finde ich es gibt nichts besseres.

  • 26i. am 24.11.2016 09:58 Report Diesen Beitrag melden

    Bin zufrieden

    Ich hatte noch nie einen Absturz oder Hänger. Weder bei iPhone noch bei iPad. Aber gut. Ich benutze die Dinger auch nicht 10h am Tag. Wobei ich früher beim Galaxy regelmässig Hänger und Akkuprobleme hatte. So hat jeder seine Erfahrungen und kann ja frei wählen, was für ihn am besten ist.

  • Marco am 24.11.2016 01:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Besser als Samsung

    Wenigstens warnt einem das iPhone bevor es heiss wird und explodiert nicht.

  • Thomas am 23.11.2016 16:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ..

    Ich habe ein S7 Edge sowie ein iPhone 6s plus und kann einfach dazu sagen, gerade in iOS10.1 im Quermodus sind derzeit am meisten Probleme. Musste das iPhone sogar neu starten. Die App Drehung zickt auch immer. Das Bild flackert beim Drehen. Android hat zudem auch zicken, aber andere. Doch da muss das Gerät nicht gerade neu starten.

  • Missy. am 23.11.2016 07:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    20min App

    Leider ist die 20min App, die App, die bei mir am meisten crasht und zickt.