In eigener Sache

28. November 2012 08:00; Akt: 31.05.2013 09:59 Print

TV Screen bringt Internet-Fernsehen in HD-Qualität

Das mobile Fernsehen von 20 Minuten Online geht in die nächste Runde: Ab sofort können TV-Screen-Nutzer die Sendungen auf ihrem iPhone und iPad in HD-Qualität anschauen und herunterladen.

Bildstrecke im Grossformat » test

Fehler gesehen?

Das mobile Fernsehen wird für TV-Screen-Abonennten noch schärfer. 18 von insgesamt 43 Sendern werden neu in HD-Qualität ausgestrahlt. Von der höheren Auflösung profitieren Nutzer beim Schauen der Sender SF1, SF2, ARD, ZDF, ORF1, ORF2, Arte, SWR, WDR, BR, 3sat, RTS1, RTS2, TF1, M6 Suisse, Arte Fr, La1 und La2. Die restlichen Sender werden in gewohnter Standard-Qualität ausgeliefert.

Um trotz steigender Streaming- und Contentkosten die technische Weiterentwicklung und den geplanten Senderausbau vorantreiben zu können, sind die Preise für das Abomodell angepasst worden. Das Monatsabo kostet nun 8, das Dreimonatsabo 20 und das Jahresabo 65 Franken.

Recall und echter Download

Abonnenten erhalten uneingeschränkten Zugriff auf das TV-Screen-Angebot. Selbstverständlich wird auch die beliebte Recall-Funktion wie gehabt unterstützt. Damit werden sämtliche Sendungen aller 43 TV-Stationen automatisch aufgenommen, für 7 Tage gespeichert und können auf dem iPad und iPhone jederzeit angeschaut werden.

Wer Beiträge für immer archivieren will, kann sie mit TV Screen direkt auf das iPhone, das iPad oder den iPod touch herunterladen. Damit können Sie Ihre Lieblingsfilme auch anschauen, wenn mal keine Internetverbindung zur Verfügung stehen sollte oder Sie im Ausland bequem am Strand liegen und gut unterhalten sein wollen.

Zudem lassen sich mit TV Screen dank der Unterstützung von Apples Streaming-Dienst AirPlay die gewünschten Sendungen auch auf jedem herkömmlichen Fernseher anschauen, an dem eine Apple-TV-Box angeschlossen ist. Der Vorteil: Ein Fernsehkabelanschluss ist hierfür nicht nötig.

Aus lizenzrechtlichen Gründen funktioniert das mobile Live-TV nur in der Schweiz. Auf das Gerät heruntergeladene Filme können aber auch im Ausland angeschaut werden.

Aktuelles Programmangebot bei TV Screen:

- SF1 HD
- SF2 HD
- SF info
- ARD HD
- ZDF HD
- ORF1 HD
- ORF2 HD
- RTL
- RTL II
- Sat1
- Pro7
- 3+
- VOX
- Kabel1
- DMAX
- Nick/Comedy Central
- ARTE HD
- SWR HD
- WDR HD
- Bayerisches Fernsehen HD
- Hessischer Rundfunk
- 3Sat HD
- Tele Züri
- SuperRTL
- KiKa
- Eurosport
- Sport1
- VIVA
- n-tv
- CNN
- Bloomberg TV
- RTS1 HD
- RTS2 HD
- TF1 HD
- France 2
- France 3
- France 4
- France 5
- M6 Suisse HD
- La1 HD
- La2 HD

(mbu)