2,997 Milliarden Abrufe

04. August 2017 22:14; Akt: 04.08.2017 22:48 Print

Youtube hat schon wieder eine neue Nr. 1

Im Juli hat «See You Again» den Dauerbrenner «Gangnam Style» von der Spitze verdrängt. Jetzt müssen Wiz Khalifa and Charlie Puth den Thron schon wieder räumen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Sommerhit «Despacito» der puerto-ricanischen Musiker Luis Fonsi und Daddy Yankee ist neu das meistgesehene Video bei YouTube. Der Song bringt es auf der Videoplattform jetzt auf mehr als 2,997 Milliarden Abrufe.

Damit löste er das Musikvideo zu dem Song «See You Again» von Wiz Khalifa and Charlie Puth ab, wie das US-Musikmagazin «Billboard» am Freitag berichtete.

«See You Again» von Wiz Khalifa and Charlie Puth. (Quelle: Youtube/ Wiz Khalifa)

«See You Again» hatte Mitte Juli den Dauerbrenner «Gangnam Style» des koreanischen Rappers Psy vom Thron gestossen. «Gangnam Style» wurde im Dezember 2012 zum ersten YouTube-Video, das die Marke von einer Milliarde Abrufen knackte.

«Gangnam Style» von Rapper Psy. (Quelle: Youtube/officialpsy )

«Despacito» hatte Mitte Juli mit 4,6 Milliarden Klicks bereits einen Streaming-Weltrekord aufgestellt. Der Song kam im Januar heraus. In der Schweiz führt er seit Wochen die Single-Charts an.

(woz/sda)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • manipulation am 04.08.2017 22:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fraglich

    das sind doch klickroboter. wie sonst werden urplötzlich im monatstakt die bestmarken überboten mit absurden klickzahlen?

    einklappen einklappen
  • Brian Wigger am 04.08.2017 23:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich kanns nicht mehr hören!....

    Ich kann diesen Hype überhaupt nicht verstehen, ich selber finde den Song noch ok aber SOOO geil ist der dann auch wieder nicht. Und was mich total aus der Fassung bringt ist, dass es drei versionen von despacito gibt DREI und die sind auch noch alle in den Charts.

    einklappen einklappen
  • Beatrice Egli am 04.08.2017 23:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Despacito

    War Anfangs zwar ganz Nett aber mittlerweile geht dieses Lied nur noch auf die Nerven wenn man es ständig in den Radios rauf und runter hört

Die neusten Leser-Kommentare

  • Grock am 14.08.2017 20:57 Report Diesen Beitrag melden

    Qualität

    Das ist wie in der Schweizer Presselandschaft. Was am meisten angesehen/gelesen wird, muss nicht immer das Beste sein. Die meistgelesene/n Schweizer Zeitung/en sind mindestens so gehaltvoll und informativ wie Gangnam Style & Co.

  • Rageto am 07.08.2017 02:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Analyse

    Harmonisch, 4 chords: VI, IV, I, V; Drumbeat, Kick auf 1+3, Clap auf 2+ und 4 (halber clave) - - > alle reggaeton lieder!!! Dann noch spanischer Text (den fast niemand versteht) und ein Musikvideo mit viel nackter haut: das ist despacito

  • YOLO am 06.08.2017 21:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super song

    Meisterstück von einem Meister geschrieben

  • DK- Schweiz am 05.08.2017 16:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schade

    Das zeigt wie viele Menschen es auf der Erde gibt die keine Ahnung mehr haben was Musik ist !!!

    • Rex Semper am 05.08.2017 16:51 Report Diesen Beitrag melden

      Filmtip

      Wie wahr! Ein passender Filmtip dazu: "Baby Driver"! Noch in keinem anderem Film habe ich Musik so eingebunden gesehen.

    einklappen einklappen
  • Flo am 05.08.2017 15:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das Phänomen "Sommerhit"

    Ich tippe mal, ohne das Lied je bewusst gehört, geschweige denn das Video gesehen zu haben, auf eine einfache, repetitive Melodie, einen noch einfacheren, vollständig sinnfreien Text und schöne Frauen die viel nakte Haut zeigen im Video. Das trifft auf 99% aller Sommerhits zu. Ist doch nichts schlimmes. Der wird, genauso wie alle anderen auch, bald wieder in der Versenkung verschwinden und durch den nächsten, ziemlich gleichklingenden Song abgelöst. Sommerhits haben eine sehr geringe Lebenserwartung. Ich seh schon die Youtube-Kommentare à la: "Who is still watching in 2018???"