«Ich melde mich wieder»

04. Juli 2016 11:17; Akt: 04.07.2016 15:48 Print

Schlussmachen leicht gemacht mit Ghostbot

Keine Lust mehr, dem nervig gewordenen Date schon wieder abzusagen? Das kann jetzt eine App für Sie erledigen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Trennung ist nie einfach und auch jemanden abzuweisen, den man erst gerade kennengelernt hat, kann emotional an die Substanz gehen. Manch einer verlegt sich deshalb auf das sogenannte Ghosting. Gemeint ist, dass man sich einfach nicht mehr bei seinem Dating-Partner meldet. Anrufe werden nicht angenommen, Nachrichten nicht beantwortet, die Person ist wie vom Erdboden verschluckt. Wirklich elegant ist diese Lösung nicht.

Umfrage
Finden Sie es in Ordnung, per Ghosting Schluss zu machen?
6 %
92 %
2 %
Insgesamt 19217 Teilnehmer

Statt die Person einfach zu ignorieren oder die Nummer zu sperren, geht es mithilfe von Technologie nun auch auf nettere Weise. Die Macher der App Burner haben dazu den Ghostbot entwickelt. Dieser erkennt Nachrichten von vorher definierten Kontakten und schreibt diesen selbständig zurück. Dabei macht er zwischen den Zeilen deutlich, dass man kein Interesse hat.


Sehen Sie, wie sich der Ghostbot in einer Konversation verhält.
(Video: Youtube/Burner)

Automatisierte Antworten

Der Ghostbot analysiert den Inhalt der Nachricht und reagiert darauf. Auf «lass uns wieder treffen» antwortet er beispielsweise «Ich bin zurzeit sehr beschäftigt, aber ich melde mich wieder.» Wie bei jedem Bot sind die Antworten aber vorgefertigt. Nach einer gewissen Zeit könnte die andere Person also merken, dass die Nachrichten vom Bot stammen. Aber da man sie sowieso loswerden möchte, ist das zu verschmerzen.

Ghostbot ist Teil der App Burner, diese ist zurzeit nur auf Englisch und nicht im Schweizer Store verfügbar.

(swe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ein schelm am 04.07.2016 11:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wtf?

    wers nicht fertig bringt persönlich jemandem zu sagen das es nichts wird, oder das die beziehung einem ende zugeht sollte sein dasein nochmals überdenken, und sich vorallem dazu gedanken machen wie man selber gerne behandelt werden möchte oO

  • BaQflip am 04.07.2016 11:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Im ernst?

    Die welt ist am verblöden...

    einklappen einklappen
  • QonoS am 04.07.2016 11:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Armselig

    Wer so eine App benützt ist einfach nur armselig und feige. Wenn man Schluss macht hat sollte man dem gegenüber ehrlich sein und die Gründe nennen und das persönlich

Die neusten Leser-Kommentare

  • Maurizio Italiano am 07.07.2016 13:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bessere Idee

    Automatisches Antworten per SMS auf eine definierte Nummer kann mein Handy schon längst. Interessanter wäre, Antworten per Aufnahme (ohne combox). Könnte auch für anonyme- und für Werbeanrufe gebraucht werden.

  • Informatiker am 05.07.2016 13:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ist das jetzt so schlimm?

    naja... ich würde die jetzt nicht unbedingt zum schlussmachen nehmen, aber man kann damit sicher nervige leute loswerden, die man nicht direkt verletzen will... auch noch nicht gut aber jo... vlt findet sich ja noch ein guter nutzen

  • melanie am 05.07.2016 09:54 Report Diesen Beitrag melden

    super sache

    muss ich mir gleich runterladen....dann muss ich die böcke nicht immer sitzen lassen,sondern sie werden wenigstens informiert,dass ich bei ihrem anblick einpenne.

  • karma am 05.07.2016 07:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bescheuert!

    Wie charakterlos ist denn so was? Echt jetzt?

  • Das Merkel am 04.07.2016 13:49 Report Diesen Beitrag melden

    Genial

    Also wenn beide kein Interesse aneinander haben, dann chatten die zwei Bots in alle Ewigkeit miteinander. Vielleicht entwickelt sich daraus ja irgendwann echte künstliche Intelligenz und vielleicht verlieben sich auch die Bots in einander.

    • Ich Mir am 04.07.2016 16:24 Report Diesen Beitrag melden

      Wäre ein Versuch wert

      gute Idee und wenn das dann mehrere Millionen Bots gleich zeitig machen bricht das ganze Netz zusammen ;)

    einklappen einklappen