Leicht und leise

24. Mai 2017 11:08; Akt: 24.05.2017 11:08 Print

Microsoft kündigt neues Surface Pro an

Microsoft hat in Shanghai eine neu gestaltete Version des Surface Pro vorgestellt. Das 2-in-1-Tablet soll bei Strombedarf viel effizienter sein.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das neue Surface Pro biete mit einer Laufzeit von 13,5 Stunden eine – gegenüber dem Vorgänger – um 50 Prozent verbesserte Akkulaufzeit. Mit einem 12,3 Zoll grossen Display bringt das Gerät rund 768 Gramm auf die Waage. Es sei leichter als die Tasche, in der es transportiert werde, betonte Microsoft.

Umfrage
Wie gefällt Ihnen das neue «Surface Pro»?
83 %
5 %
3 %
9 %
Insgesamt 436 Teilnehmer

Äusserlich unterscheidet sich das neue Produkt kaum vom bisherigen Modell aus dem Jahr 2015. Auch die Auflösung des Bildschirms hat sich nicht geändert. Im Innern hat sich jedoch einiges getan. Es sei ein bedeutender Wandel, so Surface-Chef Pansos Panay: «Es sind etwa 800 neue Teile im neuen Pro.»

Konkurrenzkampf

Eine weitere Neuerung ist der Eingabestift Surface Pen. Dieser ist nun sensibler und unterstützt 4096 statt 1024 Druckstufen. Zudem wurde die Festplatte direkt auf der Hauptplatine integriert. Ausserdem verspricht Microsoft, dass der Ruhezustand beim neuen Modell besser funktioniert.

Der Softwarekonzern möchte mit dem neuen 2-in-1-Gerät möglicherweise seinem Rivalen Apple zuvorkommen. Branchenbeobachter gehen davon aus, dass Apple bereits auf seiner Entwicklerkonferenz im Juni unter anderem ein neues, etwas grösseres iPad-Modell präsentieren wird.

In der Schweiz soll das lüftungslose Gerät mit der neusten Generation von Intels Core-Prozessor (Kaby Lake) ab dem 15. Juni für einen Preis ab 979 Franken in den Handel kommen. Später im Jahr werde eine Variante folgen, die auch den Mobilfunkstandard LTE unterstütze, kündigte das Unternehmen an.


So sieht das neue Surface Pro aus. (Quelle: Youtube/MicrosoftSurface)

(swe/sda)