Datenschutz

31. Mai 2018 08:41; Akt: 31.05.2018 08:48 Print

SRF nimmt ausgesperrte Insta-Kids auf die Schippe

Im Netz gibt es Berichte von Insta-Nutzern, die ihr Konto nicht mehr aufrufen können. Aus diesem Anlass hat SRF einen Klassiker neu vertont.

SRF hat Mani Matters «Zündhölzli» neu vertont zum «Insta-Hölzli». (Video: SRF)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit den neuen Datenschutzregeln für Europa (DSGVO) dürfen Daten von unter 16-Jährigen seit dem 25. Mai ohne ausdrückliche Zustimmung der Eltern nicht mehr gespeichert werden. Das hat Auswirkungen: So haben diverse Dienste das Mindestalter zu dem Datum auf 16 Jahre angehoben.

Umfrage
Ist dein Instagram-Konto gelöscht worden?

Nutzer, die bei der Angabe ihres Alters nicht geschummelt haben, sind nun offenbar von den Diensten ausgesperrt worden. Für viele Minderjährige bricht in diesen Tagen eine Welt zusammen, heisst es in einem Artikel der «FAZ». Im Internet tauchen auch Berichte auf, dass Insta-Konten von Minderjährigen gelöscht wurden. Die betroffenen Nutzer seien überrumpelt, schockiert, verzweifelt und wütend, schreibt die Bloggerin Nele Heise. In dem Beitrag erklärt sie, dass auch das Profil ihres Kindes gelöscht wurde.

SRF hat das Thema auf kurzweilige Weise aufgegriffen und kurzerhand Mani Matters «Zündhölzli» zum «Insta-Hölzli» umgeschrieben. Den Beitrag gibt es oben als Video.

(20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mike am 31.05.2018 09:42 Report Diesen Beitrag melden

    Lacher des Tages

    Vielen Dank für diesen Lacher. Ganz grosses Kino :-)

  • Mike am 31.05.2018 08:56 Report Diesen Beitrag melden

    Coole Sache

    Sehr gut gemacht. Finde das Lied richtig klasse!

  • Ruedi am 31.05.2018 09:17 Report Diesen Beitrag melden

    verkehrte Welt

    Ein Star auf Instagramm ist wie ein Millionär im Monopoly: get real!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Rock'n'Roll am 31.05.2018 16:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Biss in die fütternde Hand

    Super. Wenn sie erwachsen sind, werden sie sich noch genau daran erinnern! Hoffentlich bringt das frischen Wind für längst überfällige Veränderungen!

  • marko 33 am 31.05.2018 14:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Endlich

  • Fritz am 31.05.2018 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Dann schauen die Jungen weniger auf ihr Handy und etwas mehr in die reale Welt.

  • Moni am 31.05.2018 10:23 Report Diesen Beitrag melden

    Hammer

    Okay, der ist super. =D Danke für den Lacher!

  • ReyDeIbiza am 31.05.2018 10:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Datenmüll

    Ohne Social media nichts mehr wert sein als Mensch, das ist das Resultat des ganzen Verhaltens... Will man so leben? Die, die sich Eure Bilder und so anschauen, klicken kuru durch und gaffen weiter! Dem so viel Wert beizumessen ist ja fast schon wie Heroin zu konsumieren! Geht raus, macht Unsinn, lernt neue Leute kennen, habt Romanzen, macht Musik und BBQ! Das ist Leben!