Neue Details zu «Star Wars»

24. März 2017 02:37; Akt: 24.03.2017 03:46 Print

Es wird keine digitale Prinzessin Leia geben

Disney-Chef Bob Iger verrät Details zu den künftigen «Star-Wars»-Filmen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Erst Mitte Dezember kommt die Sternenkrieger-Saga «Star Wars: Die letzten Jedi» in die Kinos. Doch Disney-Vorstandschef Bob Iger gibt jetzt schon einige Details über Episode VIII preis.

Der plötzliche Tod von Darstellerin Carrie Fisher im vergangenen Dezember werde zu keinen Änderungen bei dem Film führen, versicherte Iger am Donnerstag im kalifornischen Santa Monica. Ihre Darstellung würde man so beibehalten. Es werde keine digitale Version von Fisher geben, die in den «Star-Wars»-Filmen die Rolle der Prinzessin Leia gespielt hatte, berichteten die US-Branchenblätter «Variety» und «Hollywood Reporter».

Alden Ehrenreich spielt Han Solo

Zu dem geplanten «Star-Wars»-Ableger über Han Solo, der im Mai 2018 in die Kinos kommen soll, sagte Iger, er werde das Leben des späteren Rebellen-Kämpfers im Alter von 18 bis 24 Jahren beleuchten. Han, gespielt von Alden Ehrenreich, werde auf das Raumschiff Millennium Falcon und auf den Wookiee Chewbacca stossen. Woody Harrelson, Donald Glover und Emilia Clarke spielen ebenfalls mit.

Fisher war am 27. Dezember im Alter von 60 Jahren gestorben, nachdem sie während eines Flugs von London nach Los Angeles einen Herzinfarkt erlitten hatte. Die Schauspielerin spielte zuletzt 2015 in «Star Wars: Das Erwachen der Macht» (Episode VII) mit.

(chk/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ein Fan am 24.03.2017 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Keine News

    Dass sind keine "News", beides ist seit Wochen bekannt.

    einklappen einklappen
  • Bobba am 24.03.2017 08:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So what?

    Stars Wars ist mit Rogue One eh zum Meitlifilm geworden, schade drum.

    einklappen einklappen
  • Geissenpeter am 24.03.2017 05:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Verschwendung

    Ist das wirklich interessant? Waste of time!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bobba am 24.03.2017 08:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So what?

    Stars Wars ist mit Rogue One eh zum Meitlifilm geworden, schade drum.

    • Jabba am 24.03.2017 15:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bobba

      Dann gefällt dir der Film ja. Wiso dann reklamieren ?

    • Ugnaught am 25.03.2017 11:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bobba

      Da der Film ab 12 Jahren ist kannst du das gar nicht beurteilen.

    einklappen einklappen
  • ein Fan am 24.03.2017 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Keine News

    Dass sind keine "News", beides ist seit Wochen bekannt.

    • the fan am 24.03.2017 16:13 Report Diesen Beitrag melden

      @ein Fan

      Schön für dich! Ich wusst's noch nicht. News sind übrigens für alle...

    einklappen einklappen
  • Geissenpeter am 24.03.2017 05:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Verschwendung

    Ist das wirklich interessant? Waste of time!