«Infinity War»-Trailer

29. November 2017 19:12; Akt: 29.11.2017 19:12 Print

Werden die Avengers ausgelöscht?

Der Trailer zum dritten «Avengers»-Film «Infinity War» ist da. Und er macht die fünf Monate Wartezeit bis zum Kinostart noch unerträglicher.

Es sieht schlecht aus für die Avengers. Hier ist der Trailer zu «Infinity War». (Video: Marvel Studios/Walt Disney)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Iron Man verzweifelt? Hulk am Boden? Der Androide Vision verliebt? Loki mit dem Tesseract? Und Oberbösewicht Thanos auf der Erde? Schon nach einer Minute klebt die Kinnlade auf dem Boden und sind die Augen gross wie Suppenteller – der Trailer zu «Avengers: Infinity War» zeichnet ein verdammt düsteres Bild von der nahen Zukunft der versammelten Marvel-Superhelden.

Umfrage
Ihre Meinung zum «Avengers: Infinity War»-Trailer?

Richtig beängstigend wird es, wenn der lilafarbene Thanos sich scheinbar nach und nach der Infinity Stones bemächtigt und sie auf seinen Handschuh packt. Sollte er alle in beziehungsweise auf die Finger bekommen, dürfte das Universum am Ende sein.

Noch nicht alles verloren?

Aber hey: Immerhin scheint Spider-Man einen feschen neuen Anzug zu haben, Captain America und Iron Man vertragen sich wieder und die Guardians of the Galaxy stossen zu den Avengers. Vielleicht ist ja doch nicht alles verloren.

«Avengers: Infinity War» (Marvel Studuios/Walt Disney) mit Robert Downey Jr., Josh Brolin, Mark Ruffalo, Tom Hiddleston, Chris Evans und etwa halb Hollywood läuft am 26. April 2018 in den Deutschschweizer Kinos an.

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Beltran Leyva am 29.11.2017 21:32 Report Diesen Beitrag melden

    Ausgelöscht?Nein!

    Captain Amerika und Hulk arbeiten nach dem 3. Teil für die KESB,Vision setzt sich für die LQBT Community ein,Romanov hat Projekte mit der Feminismus tante fumicello,und Iron Man hilft Leutenegger schirme(die halten) zu entwerfen...

  • Thor am 29.11.2017 20:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Spoiler

    hmmm werden Sie wohl ausgelöscht? Spoiler, die Geschichte ist 30 Jahre alt und Infinity War 2 wird Back to Back gedreht mit Spoiler immer noch allen Stars am Set und ja MCU Future ist ja bis? 2025 bekannt. so echt geile Movie Geek News were schon was gutes hier

    einklappen einklappen
  • Maler50 am 29.11.2017 20:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na ja,wems gefällt

    Superheldenfilme sind nichts für mich aber hey jeder darf sein Ding haben! Viel Spaß den Fans am neuen Film!!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dave.F am 30.11.2017 17:18 Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Halb Hollywood :D. Unglaublich wie viele Hauptdarsteller die haben und bezahlen müssen. Aber da Marvel Filme im Durchschnitt um die 850Million einspielen, ist das ja kein Problem. Wen man bedenkt, dass 800Millione einnahmen, für jedes andere Studio ein riesen Erfolg wäre. Für Marvel ist es nur durchschnit :D

  • John am 30.11.2017 17:10 Report Diesen Beitrag melden

    JAAAAAAA

    Wie ich diese Filme liebe. Marvel the Number 1

  • Marvel am 30.11.2017 17:09 Report Diesen Beitrag melden

    Marcel Cinematic Universe

    Einfach nur geil. Über den Marvel Erfolg muss man ja nicht sprechen ( 2 Filme unter den Top 10 der Erfolgreichsten Filme aller Zeiten ) Insgesamt 16 Filme und über 12 Milliarden einnahmen. Dazu das erste Film Universum. Einfach genial. Thor 3 im Kino. Black Panther auch bald. Dan das Finale. Ich kann es nicht erwarten.

  • Nico am 30.11.2017 15:56 Report Diesen Beitrag melden

    We'll see

    Naja, wenn's nicht reicht gegen Thanos, dann können sie ja kurz bei den Kollegen von DC durchklingeln....vielleicht hat ja Superman kurz Zeit um nach dem Rechten zu sehen;-)

  • LondonJamesZurich am 30.11.2017 08:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Marvel-Fan

    Scarlett Johansson hat bei einem Interview mit Vanity Fair erzählt dass einige Helden in Zukunft nicht mehr dabei sein werden dafür hat Marvel ab 2019 bereits 20 weitere Marvel Filme geplant. So oder so. Ich freue mich. Besonders auf X-Men: Dark Phoenix...!!!