Baywatch-Trailer

11. Mai 2017 10:29; Akt: 11.05.2017 10:29 Print

Mehr Witz, mehr Action und ein bisschen Sex

Das Remake der Kultserie «Baywatch» mit Dwayne Johnson und Zac Efron ist ein Action-Feuerwerk und lässt das Original ziemlich alt aussehen.

Der neue «Baywatch»-Trailer. (Video: Universal)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Geblieben sind die roten Bojen, die roten Badeanzüge und die gestählten beziehungsweise sexy Körper der Rettungsschwimmer. Doch ansonsten ist beim Kino-Remake von «Baywatch» nichts mehr, wie es einmal war. Mehr Action, mehr Party, mehr Witz und ein bisschen mehr Sex. Diese Ingredienzen braucht ein Kinofilm von heute.

In den Hauptrollen brillieren Dwayne Johnson als Rettungsschwimm-Chef Mitch Buchannon und der Unruhestifter Zafc Efron, bei dem man sich fragt, wie er zu seinen unglaublichen Muskeln gekommen ist. David Hasselhoff, der Ur-Baywatcher, wird mit einem Gastauftritt geehrt.

Hier können Sie sich exklusiv Tickets für die 20-Minuten-Vorpremiere von «Baywatch» sichern.

(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • CZBG am 11.05.2017 12:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aparillo

    The Rock ist ein verdammter Schrank!

    einklappen einklappen
  • Stefan am 11.05.2017 11:34 Report Diesen Beitrag melden

    Quatsch

    Erika Eleniak kann nicht ersetzt werden. Ich vermisse sie:-)

  • Liberty am 11.05.2017 11:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Baywatch

    Wenn ich Mitch Buchannon, Matt Brody, CJ Parker oder Stephanie Holden höre, kommen mir die ursprünglichen Schauspieler in den Sinn. Ich hätte andere Namen genommen. Aber mal schauen, wie es wird.

Die neusten Leser-Kommentare

  • bambam am 11.05.2017 16:54 Report Diesen Beitrag melden

    würde sofort drüber über das teil

    danke für das bild und für das kopfkino,wenn papa moll heute mal wieder ran will ;) vielleicht herrscht ausnahmsweise mal nicht wüste.

  • solthurnstyle am 11.05.2017 16:41 Report Diesen Beitrag melden

    eine scheibe abschneiden

    naja,an den beiden fitten männern im anzeigebild können sich die molly schweizer männer mal ein vorbild nehmen. vor allem, ist the rock schon etwas älter und lässt trotzdem noch das wasser im mund zusammenlaufen.

  • Mitch am 11.05.2017 15:58 Report Diesen Beitrag melden

    Lasst die Legenden ruhen

    Das wird sicher lausig.

  • Chelsie am 11.05.2017 15:54 Report Diesen Beitrag melden

    Er war die Nummer 1

    Wer übernimmt die Rolle von David Chokachi?Der bescherte mir so viele feuchte Träume wie kein Mann bislang.

    • Klassenprimus am 12.05.2017 08:33 Report Diesen Beitrag melden

      Teddy?!

      Gerüchten zu Folge wird Rowan Atkinson den Part übernehmen.

    einklappen einklappen
  • mirko Miljkovic am 11.05.2017 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wo ist pam?

    zurückblickend istmir klar das baywatch nicht gerade die tollste serie war. trozdem hab ich mir alle staffeln angeschaut bis pam auagestiegen ist. dieser film ist total unnötig. sie hätten pam und hasselhof wenigstens eibe gastrolle geben können. sry aber die beiden haben, vorallem pam, die serie zum hit gemacht.

    • Marlon am 11.05.2017 16:17 Report Diesen Beitrag melden

      Die Frau ist sowas von überbewertet

      Pam war völlig überbewertet. Vor allem wenn man bedenkt, wie solche Damen mit 50ig aussehen. Einfach gruselig. Natur ist immer noch alles!

    einklappen einklappen