Schweizer Film «Goliath»

06. August 2017 11:42; Akt: 06.08.2017 11:42 Print

Er pumpt Gewichte und schluckt Steroide

«Tempo Girl»-Regisseur Dominik Locher zeigt in seinem neuen Film «Goliath» einen Mann, der Beschützer sein will, dabei aber zum Berserker wird. Wir zeigen den exklusiven Teaser.

«Tempo Girl»-Regisseur Dominik Locher legt mit «Goliath» seinen zweiten Spielfilm vor. Hier ist der Teaser – und am 7. August feiert das Werk seine Weltpremiere am Locarno Festival. (Video: Cognito/Filmcoopi)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Hauptfigur in seinem 2013er Regie-Debüt «Tempo Girl» flüchtete von Berlin ins Wallis. Der Protagonist von Dominik Lochers Zweitling «Goliath» nun flüchtet ins Fitnessstudio – wo er sich erhofft, die nötige Muskelmasse aufzubauen, um seine schwangere Freundin vor jeglicher Gefahr schützen zu können.

Umfrage
Waren Sie schon mal am Filmfestival in Locarno?
8 %
4 %
6 %
0 %
33 %
49 %
Insgesamt 298 Teilnehmer

Das Problem: Der werdende Vater entwickelt eine Sucht. Nicht nur eine, bei der er nach immer mehr Gewichten an den Hanteln strebt, sondern auch eine nach Steroiden. Und so verliert er allmählich die Kontrolle über sein Leben und vergisst, warum er ursprünglich mit dem Training begonnen hat. 20 Minuten zeigt oben exklusiv den Teaser zum Spielfilm.

Im internationalen Wettbewerb von Locarno

Schon am Montag feiert «Goliath» seine Weltpremiere – am Filmfestival in Locarno, das seit dieser Woche läuft. Dort ist das Werk sogar im Rennen um einen goldenen Leoparden im internationalen Wettbewerb. Regisseur Locher ist nicht nervös, sagt er. Der Grund für seine Gelassenheit: «Meiner Frau gefällt der Film.» Dann kann ja nichts mehr schiefgehen.

Das Drehbuch stammt ebenfalls von Dominik Locher. In den Hauptrollen sind Sven Schelker als David und Jasna Fritzi Bauer als seine Freundin Jessy zu sehen. Regulär in die Kinos kommt «Goliath» am 30. November.

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • carmen diaz am 06.08.2017 12:08 Report Diesen Beitrag melden

    fantastisch!!! anders kann...

    ...ich es nicht sagen. der teaser hätte 40 sekunden gedauert aber ich bin bereits nach etwa 16 sekunden eingeschlafen. das schaue ich mir jetzt jedes mal an, wenn ich nicht schlafen kann. es gibt aber auch einen negativen aspekt. ich befürchte nämlich, dass für diesen film schweizer steuergelder als kulturförderung eingesetzt wurden...

  • Bärner Oberländer am 06.08.2017 12:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ??? Teaser ist Miserabel!

    Hmmm, also bitte ich finde den Teaser riiiiiiiiiiichtig Schlecht! Dachte mir erst, entlich ein Film für mich und dann so ein Teaser... Keiner wäre besser gewesen ;)

  • Andy F am 06.08.2017 12:16 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht gerade ansprechend..

    Hoffentlich ist das nicht der Schweizer version von Pumping Iron.Der Trailer hat mich nicht gerade begeistert..

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • marcO am 06.08.2017 19:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    unnötig

    Wann begreifen die Schweizer Regisseur das es einfach nicht funktioniert der Schweiz Film mit wenigen Ausnahmen

  • ich schreibe mal Herrn Berset am 06.08.2017 17:31 Report Diesen Beitrag melden

    meine Wette

    Wetten, wenn ich von Hunde- und Katzenbesitzern ihre Videos sammeln würde und daraus dann den Film "Deine Tiere waren alleine zu Hause - Deine Wohnung danach" machen würde, ich brächte mehr Zuschauer zusammen.

    • PROLLTRASH am 06.08.2017 18:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @ich schreibe mal Herrn Berset

      das gabs noch nie. wahrscheinlich schon. dieser kulturgeldfresser film goliath hingegen, klingt stark nach einem film dens schon gibt....

    einklappen einklappen
  • Roger Rabiat am 06.08.2017 14:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Teaser

    verwenden oftmals Schlüsselszenen um den Zuschauer anzusprechen. Naja, nach diesem Teaser habe ich keine Lust mir irgendwas davon anzuschauen, gar nichts.

  • eyepop am 06.08.2017 13:42 Report Diesen Beitrag melden

    ich habe mir den teaser angesehen....

    soviel erst mal dazu. einen schönen sonntag euch da innen und aussen.

  • Salvi94 am 06.08.2017 13:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ehm?

    3 worte: was söll da?