Das ist Kunst!

05. März 2014 15:49; Akt: 05.03.2014 15:49 Print

Ein Musikvideo nur aus Emoticons

Wir brauchen sie täglich, unsere lieben Emoticons. Die herzigen Symbole können aber mehr als nur SMS bereichern – zum Beispiel ein Musikvideo bebildern.

Beyoncé (feat. Jay-Z) "Drunk in Love" Unofficial Emoji Video from JESSE HILL on Vimeo.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sie sagen in einem SMS oft mehr als tausend Worte, die Emoticons. Besonders die sogenannten Emojis sind weit verbreitet. Der Amerikaner Jesse Hill weiss offenbar, wie viel Bedeutung in jedem einzelnen Emoji steckt und bebilderte gleich ein ganzes Musikvideo mit den süssen Icons.

Umfrage
Nutzen Sie Emojis?
84 %
3 %
10 %
3 %
Insgesamt 3897 Teilnehmer

Zu Beyoncés «Drunk in Love» flimmert die ganze Symbol-Palette über den Schirm. Erstaunlich dabei: Jedes einzelne Wort, dass Beyoncé singt, lässt sich mit einem Emoji darstellen. Nicht einmal bei Jay-Zs Rapeinlage machen sie schlapp.

Wie stehen Sie zu Emoticons? Sind sie eine Bereicherung oder einfach nur blöd? Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Max Mustermann am 05.03.2014 23:29 Report Diesen Beitrag melden

    Neu oder was

    Ist doch nichts neues, Katy Perry Roar und von MC Fitti Whatsapper, sind beide auch ziemmlich Emoticons lastig.

  • Gitarrenspieler am 07.03.2014 12:13 Report Diesen Beitrag melden

    wirkliche Musik

    Also ich freue mich immer über Beiträge in denen es um wirkliche Musik geht.

  • User am 06.03.2014 08:32 Report Diesen Beitrag melden

    Emoticons

    Emoticons sind super. Mit diesen kann man seine Aussagen super unterstreichen oder betonen. Manchmal bekommen Aussagen eine ganz andere Bedeutung dank den Emoticons. Allerdings benutze ich meistens das klassische Smiley ":)".

Die neusten Leser-Kommentare

  • Gitarrenspieler am 07.03.2014 12:13 Report Diesen Beitrag melden

    wirkliche Musik

    Also ich freue mich immer über Beiträge in denen es um wirkliche Musik geht.

  • User am 06.03.2014 08:32 Report Diesen Beitrag melden

    Emoticons

    Emoticons sind super. Mit diesen kann man seine Aussagen super unterstreichen oder betonen. Manchmal bekommen Aussagen eine ganz andere Bedeutung dank den Emoticons. Allerdings benutze ich meistens das klassische Smiley ":)".

  • Max Mustermann am 05.03.2014 23:29 Report Diesen Beitrag melden

    Neu oder was

    Ist doch nichts neues, Katy Perry Roar und von MC Fitti Whatsapper, sind beide auch ziemmlich Emoticons lastig.