SMA-Moderator Büssi

20. Januar 2017 10:34; Akt: 20.01.2017 10:34 Print

«Ich bin eine musikalische Kommerz-Schlampe»

von Neil Werndli - Stefan Büsser und Alexandra Maurer moderieren dieses Jahr erstmals die Swiss Music Awards. Mit 20 Minuten plaudert das Duo über das Musikjahr 2016.

Sieben Musikfragen an Alexandra Maurer und Stefan Büsser (Video: Alice Grosjean, Interview: Neil Werndli)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Pünktlich zur Jubiläumsausgabe wechseln die Swiss Music Awards ihr Moderations-Duo aus: Statt Melanie Winiger und Mario Torriani führen am 10. Februar erstmals SRF-Mann und Comedian Stefan Büsser (31) und das Ex-Joiz-Aushängeschild Alexandra Maurer (34) durch die Show.

Doch was hören die beiden Moderatoren privat für Musik? 20 Minuten hat mit Maurer und Büsser über ihre Lieblingssongs, die mühsamsten Ohrwürmer und ihre heimlichen Vorlieben gesprochen. Ihre Antworten sehen Sie im Video.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Icons so of am 20.01.2017 10:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    genießt es

    kenne beide nicht, aber schön, dass endlich auch mal unbekannten Menschen eine Gelegenheit gegeben wird Im tv aufzutreten. genießt es ihr zwei.

  • Waterpolo1s am 20.01.2017 11:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    über sich selber lachen :-))

    Ich finde Büssi ist auf seine Art super und er kann über sich selber lachen ... was einigen fehlt ..

  • abwechslung am 20.01.2017 12:15 Report Diesen Beitrag melden

    Jedensfalls besser als jeden Tag Epiney

    Maurer ist ja bereits professionell. Büssi hat auch Potential, doch damit er Erfolg hat, soll er unbedingt die Bachelor-Witze sein lassen. Mit diesen Ruf als Social Media Star wie ein Bendrit kommt man nicht weit.

Die neusten Leser-Kommentare

  • abwechslung am 20.01.2017 12:15 Report Diesen Beitrag melden

    Jedensfalls besser als jeden Tag Epiney

    Maurer ist ja bereits professionell. Büssi hat auch Potential, doch damit er Erfolg hat, soll er unbedingt die Bachelor-Witze sein lassen. Mit diesen Ruf als Social Media Star wie ein Bendrit kommt man nicht weit.

  • Waterpolo1s am 20.01.2017 11:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    über sich selber lachen :-))

    Ich finde Büssi ist auf seine Art super und er kann über sich selber lachen ... was einigen fehlt ..

  • Geovanni Govanolli am 20.01.2017 11:06 Report Diesen Beitrag melden

    Null witz

    Der Büsser ist einfach nicht witzig, obwohl er das wohl von sich meint..naja

  • Icons so of am 20.01.2017 10:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    genießt es

    kenne beide nicht, aber schön, dass endlich auch mal unbekannten Menschen eine Gelegenheit gegeben wird Im tv aufzutreten. genießt es ihr zwei.