Neues Video

06. März 2018 05:44; Akt: 06.03.2018 05:44 Print

Crimer prügelt Deville mit Baseballschläger blutig

In seinem neuen Video drischt der St. Galler Retro-Popper Crimer auf SRF-Late-Night-Talker Dominic Deville ein, bis das Blut spritzt. Uns erzählt der Rheintaler, wie heftig er im echten Leben drauf ist.

Im Clip zu seinem Song «Cards» macht Crimer kurzen Baseballschläger-Prozess mit Dominic Deville. (Video: Nico Schmied)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Crimer, in deinem neuen Video zu «Cards» tickst du aus und schlägst mit dem Baseballschläger um dich. Was bringt dich in der Realität auf die Palme?
Ich raste eigentlich nie aus. Es muss schon sehr schlimm sein, damit ich austicke. Wenn mir zum Beispiel auf der Bühne jemand Mikrofon und Gitarre klaut und sagt: «Hey, Crimer, jetzt ist mal gut.» Aber das ist zum Glück noch nie passiert. Im Clip konnte ich den Bad Boy geben, der ich sonst nie bin.

Umfrage
Was ist das Schlimmste, das du jemals angestellt hast?

Im Video prügelst du SRF-Moderator Dominic Deville zu Brei – sowas ist im echten Leben also eher nicht dein Ding, oder?
Nein, ich habe noch niemanden umgebracht (lacht). Ich habe mich auch noch nie geprügelt. Ich war aber schon der Grund für Schlägereien.

Erzähl.
Ich bin im Rheintal aufgewachsen und mit meinem Style oft angeeckt. Und wenn mir deswegen mal jemand zu nahe getreten ist, hat das mein sehr guter Kollegenkreis ab und zu für mich ausgetragen. Ich selbst bin eben ein Ultraschisser, weil ich so derb kassieren würde.

Was ist das Schlimmste, das du angestellt hast?
Wir haben uns mal über den Zaun ins Szene Openair in Lustenau geschlichen. Mein Adrenalinspiegel war auf 100’000 Prozent. Nach einer halben Stunde wurden wir schon wieder rausgekickt, weil wir erwischt wurden.

Und sonst?
In Paris hätte ich kürzlich fast die Zeche geprellt, weil wir so lange auf einen Kafi und einen Negroni warten mussten. Ich traute mich dann aber doch nicht. Dafür habe ich kein Trinkgeld gegeben. Das war mein Bad-Boy-Move.

Hast du schon mal was geklaut?
Meinem Mami früher ab und zu ein bisschen Bargeld, um mir CDs zu kaufen. Mist, das liest sie jetzt sicher.

Was hast du dir mit dem Münz gekauft?
Das Papa-Roach-Album mit dem Baby drauf. In der sechsten Klasse hatte ich diese Band geliebt.

Bist du schon mal schwarzgefahren?
Fast den ganzen letzten Monat. Ich hatte sehr lange ein GA und dann vergessen, dass ich keines mehr habe. Wenn man nicht weiss, dass man schwarzfährt, geht das mega gut. Aber wenn ich es gewusst hätte, hätte ich beim Fahren einen Schweissausbruch am anderen gehabt.

Und du wurdest nie erwischt?
Nein. Das waren etwa drei Wochen. Krass, gell?

Wirfst du Papierli auf den Boden statt in den Abfall?
Littering? Gar nicht. Gestern habe ich ein Schoggibrötli gekauft, da ist mir beim Plastiksäckli ein Stückchen ab- und auf den Boden gefallen. Sogar das habe ich aufgelesen.

Hast du schon mal eine Rechnung nicht gezahlt?
Ich wurde mal fast wegen eines Magazins betrieben. Ich hatte das Abo fix für zwei Jahre gelöst, aber die haben mir immer wieder Rechnungen geschickt. Und sie liessen es mich nicht abbestellen. Als ich die Rechnungen nicht mehr zahlte, meldete sich das Inkassobüro. Dann habe ich natürlich brav gezahlt, konnte das Abo aber irgendwann auflösen.

Was war das für ein Magazin?
Ich habe es einem Kumpel zum Geburtstag geschenkt. Ich mag diese Geschenkidee, da man sich selbst kaum sowas kauft. Er hatte eine ganze Heftli-Palette zur Auswahl, vom «Playboy» bis «Annemarie Wildeisen’s Kochen». Und er entschied sich allen Ernstes für Annemarie Wildeisen.

Crimers Debütalbum «Leave Me Baby» (Musikvertrieb) ist jetzt erhältlich.

Am 6. März tritt er mit seiner Liveband im Stiefelchnächt in Bremgarten AG auf (ausverkauft!), am 8. März im Le Romandie in Lausanne, am 9. März im Gaskessel in Bern, am 10. März am Winterfestival in Wolhusen LU und am 11. März als Support von Franz Ferdinand in der Halle 622 in Zürich. Weitere Konzertdaten findest du auf crimer.ch.


Fürs Video zu «Hours» rasierte sich der SMA-Gewinner vergangenen Herbst sein Markenzeichen ab: den Mittelscheitel. (Video: Nico Schmied)

(shy)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Eskimo1 am 06.03.2018 07:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    baseballschläger

    also das geht ja nun gar nicht. voll daneben

  • Georg H. am 06.03.2018 06:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Daneben

    Zwar cooler 80er-Sound, aber Gewaltverherrlichung ist nicht zu tolerieren.

  • Milly am 06.03.2018 06:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Langweilige Musik

    Jedem das Seine, aber ich mag Crimers Musik überhaupt nicht.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Eskimo1 am 06.03.2018 07:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    baseballschläger

    also das geht ja nun gar nicht. voll daneben

  • Milly am 06.03.2018 06:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Langweilige Musik

    Jedem das Seine, aber ich mag Crimers Musik überhaupt nicht.

  • Georg H. am 06.03.2018 06:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Daneben

    Zwar cooler 80er-Sound, aber Gewaltverherrlichung ist nicht zu tolerieren.