Hecht im Stream

09. November 2017 00:05; Akt: 10.11.2017 16:42 Print

Im Studio mit der besten Liveband der Schweiz

«Charlotta», «Tanze Tanze», «Gymnastique» – die Zürcher Band Hecht haut einen Mundart-Ohrwurm nach dem anderen raus. 20 Minuten zeigt sie live, wo ihre Hits entstehen.

Die Zürcher Mundart-Combo hat 20 Minuten im Livestream gezeigt, wo sie ihr nächstes Album aufgenommen hat. Eine kleine Kostprobe der kommenden Vorabsingle «Kawasaki» haben wir auch bekommen. Sozusagen. Hier ist der Mitschnitt. (Video: Murat Temel/Schimun Krausz)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei den Swiss Music Awards 2017 haben sie den Preis als bester Liveact abgeräumt, und wer je an einem Konzert von Hecht war, weiss, wie hoch der Mitsing-Faktor ihrer Lieder ist. Wir sagen nur: «Charlotta». Oder «Tanze Tanze».

Umfrage
Deine Meinung zu Hecht?

Am Donnerstagabend zeigen uns die Jungs der Mundart-Combo, wo ihre Songs entstehen: im 571 Recording Studio in Zürich, beim Hit-Produzenten ihres Vertrauens, Thomas Fessler. Zwei Monaten haben sie dort verbracht und ihr neues, viertes Album eingespielt.

Raus aus der Comfortzone

«An den längsten Tagen waren 12 Stunden im Studio, nachher ging nichts mehr», sagt Sänger Stefan Buck. Der Produzent und die Band sind ein eingespieltes Team. Trotzdem: «Wir waren weit weg von unserer Comfortzone, weil Thomas jeden Song in Frage und auf den Kopf stellt, bis alles passt.»

20 Minuten streamt die Studioführung mit den Zürcher Hitmachern live – ab 18.30 Uhr auf 20min.ch. Und wer weiss: Vielleicht gibt es schon neue Musik zu hören. (Den Mitschnitt des Streams siehst du oben.)

Hecht gehen im Frühling auf Tour: 6. April KiFF (Aarau), 7. April Kammgarn (Schaffhausen), 12./13. April Schüür (Luzern – der 13. ist schon ausverkauft), 14. April Bierhübeli (Bern), 20. April Volkshaus (Zürich).

(shy/fim/tem)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • marko 32 am 09.11.2017 19:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Super

Die neusten Leser-Kommentare

  • marko 32 am 09.11.2017 19:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Super